ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Zylinderkopfdichtung defekt

Zylinderkopfdichtung defekt

Honda Stream RN

Honda Stream 1.7

 

Hallo zusammen, ich habe einen Honda Stream 1.7l wo jetzt die Zylinderkopfdichtung defekt ist .Gibt es hier einen der Erfahrung damit hat ob sich eine Reparatur lohnt und ob der Motor das aushält? Der Wagen hat 248.000 t gelaufen und ist von Jahr 2003.

Ähnliche Themen
3 Antworten

Zylinderkopfdichtung wechseln beim D Motor ist eigentlich kein großer Job - Du musst schauen ob es sich für Dich lohnt und wie der Rest des Motos im Zustand ist

- hat er Ölverbrauch

- sind die Pleul und Kurbelwellenlager noch ok ? (D17 Problematik)

- ist der Block und der Kopf noch grad müssen die geplant werden etc. oder reicht einen "Garagensanierung (nur Kopfdichtung tauschen") fertig....

Kannst Dus selber oder musst Dus machen lassen usw?!

Ich muss das machen lassen und der Kfz Mechaniker klappt das die Pleul und Kurbelwelle nicht mehr ganz ok sind.

Pleullager schaden hörste eigentlich - Kopfdichung drückt entweder Öl ins wasser oder wasser ins öl - oder was auch sein kann das am Block das Öl bzw. herunterläuft wenn die kopfdichtung durch ist.

Komplettmotoren gibt es ab 500 Euro bei Ebay

https://www.ebay.de/sch/i.html?...

oder Du fragst mal beim Ostermeier nach ob der einen da hat. Falls dein D17 irreperabel ist.

https://www.kfz-ersatzteile-ostermeier.de/

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Zylinderkopfdichtung defekt