ForumKawasaki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. ZXR750L Gabel

ZXR750L Gabel

Kawasaki ZXR 750
Themenstarteram 1. Dezember 2021 um 23:05

Grüße euch,

 

Bin gerade dabei meine Gabel zusammen zu bauen. Leider habe ich nur das Werkstatthandbuch der J und bräuchte ein paar Werte für die L.

Und zwar wird für die Mutter auf Kolbenstange ein Maß von min. 12mm sichtbares Gewinde vorgegeben. (Siehe Foto 1, 2 & 3)

Könnte mir jemand den Wert der L sagen? Nachdem ich die obere Verschlussschraube angesetzt habe, habe ich beim zusammendrücken der Feder absolut keine chance an die Mutter zukommen, da diese viel zu Tief in der Hülse sitzt.

Schraube ich die Verschlussschraube bündig bis zur Mutter, hat die Feder ein Spannung, dass ich diese nicht ansatzweise komprimiert bekomme, um mit dem Schlüssel dazwischen zu kommen. (Siehe Foto 4 )

Da die Gabel der J und L absolut verschieden sind, glaube ich, dass ich andere Werte brauch.

Danke.

 

1
4
2
+1
Ähnliche Themen
15 Antworten

Guten Morgen.

Im Werkstatthandbuch der "L" steht nur das, was vom Grundhandbuch (J und K) abweicht.

Im Handbuch der J und K findet man folgendes (Bild). Die Feder muss also vorgespannt werden, damit die Montage erfolgen kann. So hatte ich das auch in Erinnerung. Ich hatte hierfür ein Blech eingeschnitten und mit einem Helfer gearbeitet. Man kann sich so eine Vorrichtung natürlich auch nachbauen.

Viel Erfolg.

mfg

Gabel
Themenstarteram 2. Dezember 2021 um 9:23

Hallo,

Erstmal danke für die schnelle Antwort. Ich habe das WHB der ZX750H ... nicht der J hopla... Da hab ich mich vertan. Danke das hilft mir aber schon mal.

Die Einstellwerte was den oberen Verschlusskopf 25mm & bei der Kolbenstange, dass ein Gewinde von 12mm sein muss kann ich died aus dem Buch der H fü meine L übernehnen?

Werde mir das WHB der J als nächstes kaufen.

Jaaa, bei der H geht das anscheinend ohne das Werkzeug.

 

Die Werte sollten passen.

 

Mfg

Themenstarteram 2. Dezember 2021 um 9:50

Die H hat diese Hülse nicht, dafür eine längere Feder. Ähnelt eher in Richtung ZX7R. Da geht dies ebenfalls leichter.

20211202
20211202

Anbei alles was in der ergänzung zur Gabel drinsteht

L1
L2
L3
+1

hab das Buch zur j und zur L als PDF , falls ich es schicken soll brauch ich deine Mailadresse

Achtung, die Moralpolizei naht!

Das sind doch( H und L) ganz verschiedene Gabeln, alles ab J , müsste Bj. 92 sein hatte doch USD Gabeln verbaut, 89/90 H 1, H2 hatte ganz normale Gabeln…

Melde dich mal im ZXR750 Forum an, Top Leute dort!

Vielen Dank für die Blumen.

Themenstarteram 2. Dezember 2021 um 19:33

Hallo Kameraden,

Ihr seid die besten. Danke noch für die Auszüge aus dem WHB passend für die Einstellung meiner Gabel. Werde dies gleich korrigieren, da die Einstellung der H nicht passen.

Nachdem ich jetzt dieses "Spezialwerkzeug" zum runterdrücken der Gabel selber gebaut habe, ging der zusammenbau mit einem Kollegen zusammen, absolut spitze.

Ich danke euch !

Ps: anbei noch ein Foto vom Werkzeug "Spezial" triffts wortwörtlich. ;D

20211202
Themenstarteram 2. Dezember 2021 um 19:37

@GTI-Achim

Nehme ich sehr gerne an. PN ist raus.

Zitat:

@kawastaudt schrieb am 2. Dezember 2021 um 19:31:57 Uhr:

Vielen Dank für die Blumen.

Kennen wir uns aus dem Forum?

Nein. Der Beitrag enthielt versteckte Ironie.

 

Mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen