ForumQ2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q2
  6. Zweitschlüssel verlegt

Zweitschlüssel verlegt

Audi Q2 GA
Themenstarteram 6. Juni 2021 um 15:27

Hallo allerseits,

am 14.6. geht mein Q2 zurück zum Händler. Jetzt habe ich wie verückt meinen 2. Schlüssel gesucht. Ohne Erfolg. Keine Ahnung wo ich den verschlampt habe.

Hat hier jemand vielleicht schon mal das gleiche Problem gehabt? Es handelt sich um ein Schlüssel mit Kessy. Weiss jemand was da auf mich kostenmäßig zukommen kann? Wird sowas von der Haftpflicht oder KFZ Versicherung übernommen?

Danke im voraus.

Gruß postler

6 Antworten

Zitat:

@postler1972 schrieb am 6. Juni 2021 um 15:27:12 Uhr:

Hallo allerseits,

am 14.6. geht mein Q2 zurück zum Händler. Jetzt habe ich wie verückt meinen 2. Schlüssel gesucht. Ohne Erfolg. Keine Ahnung wo ich den verschlampt habe.

Hat hier jemand vielleicht schon mal das gleiche Problem gehabt? Es handelt sich um ein Schlüssel mit Kessy. Weiss jemand was da auf mich kostenmäßig zukommen kann? Wird sowas von der Haftpflicht oder KFZ Versicherung übernommen?

Danke im voraus.

Gruß postler

In der Family wurde der KeylessGo Schlüssel zwar nicht verlegt, aber er wurde versehentlich gewaschen und musste damit auch ersetzt werden. Kostenpunkt waren damals 250 - 300€ meine ich (in diesem Bereich +|-) beim Händler direkt.

Der nicht mehr vorhandenen Schlüssel wird sicherlich gelöscht, und ein neuer Zweitschlüssel angelernt. Somit ist der verlegte Schlüssel nicht mehr berechtigt das Fahrzeug zu öffnen starten etc., dafür wird ein neuer Schlüssel dann vom Händler direkt beim Werk geordet

 

Hoffe zumindest das ich bei einer deiner Fragen behilflich sein konnte.

Es gibt ja immer noch einen Notfall-Schließzylinder in der Fahrertür. Es könnte sein, dass der Händler diesen austauschen will, und dann müssten zwei neue Kessy-Schlüssel bezahlt werden.

Themenstarteram 6. Juni 2021 um 19:07

Zitat:

@Hemmi1953 schrieb am 6. Juni 2021 um 17:52:12 Uhr:

Es gibt ja immer noch einen Notfall-Schließzylinder in der Fahrertür. Es könnte sein, dass der Händler diesen austauschen will, und dann müssten zwei neue Kessy-Schlüssel bezahlt werden.

Das befürchte ich auch. Den das Auto geht zurück. Und selbst wenn die Wegfahrsperre deaktiviert wird könnte ich ja theoretisch, falls der Schlüssel auftaucht, dieses dann beim neuen Eigentümer öffnen.

Ich werde wohl morgen mal den Händler informieren:eek:

Was hat der Händler denn gesagt?

Themenstarteram 11. Juni 2021 um 21:16

Zitat:

@Hemmi1953 schrieb am 11. Juni 2021 um 16:41:09 Uhr:

Was hat der Händler denn gesagt?

Mein Verkaufsberater war diese Woche nichr da. Am Montag gebe ich den Q2 ab, dann werde ich es wohl erfahren.

Themenstarteram 12. Juni 2021 um 15:30

Ich war heute im Autohaus um meinen Perso abzuholen. Da war dann doch mein Berater da. Er meint so ca über den Daumen gepeilt 140 Euro für den Schlüssel- Vom Schloß war nicht die Rede. Da würde ich gut weg kommen denke ich

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q2
  6. Zweitschlüssel verlegt