ForumA6 C8/4K
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. Zulassungsstopp wegen Kombiinstrument?!

Zulassungsstopp wegen Kombiinstrument?!

Audi A6 C8/4K
Themenstarteram 9. August 2019 um 11:13

Info scheint erst ein paar Minuten alt zu sein:

Ich wurde soeben vom Händler informiert, dass mein A6 Lim 40 TDI quattro (Auslieferung KW 34, Abholtermin bereits fixiert) einen Zulassungsstopp hat, aufgrund Selbstanzeige Kombiinstrumentlieferant wegen "nicht konformer Produktionsverfahren/verwendeter Teile".

Nähere Infos in den kommenden Tagen.

Ist sonst noch (schon) wer betroffen?

Beste Antwort im Thema

Zugelassen aber nicht ausgeliefert ist besonders cool, so kostet er wenigstens Steuer und Versicherungen....

40 weitere Antworten
40 Antworten

Also ich bin ja froh, dass ich meinen 55 TFSI im richtigen Zeitfenster bestellt und geliefert bekommen habe und von den hier allseits geschilderten Problemen nicht betroffen bin. Bei dem Affentanz hätte ich die Bestellung wieder storniert.

Das heißt ja noch nicht, dass vorher ausgelieferte Fahrzeuge nicht betroffen sind.

Warum, die sind doch schon zugelassen?

Kann doch trotzdem einen Rückruf geben...

Denke wir sollten jetzt alle nicht in weitere Schlüsse springen mit gefährlichem Halbwissen.

Ist vielleicht "nur" eine Charge betroffen? Sind alle betroffen? Was ist der impact?

Habe im Pharma jahrelang gearbeitet und dort wurde bei MÖGLICHEN Fehlern in der Produktion IWO in der SupplyChain erstmal ALLES kurzzeitig geblockt und wenn sich rausstellte, dass es OK war oder eben kein Impact vorlag, wurde meist alles wieder frei gegeben.

Aber interessant ist die Info und tut mir Leid für alle, die nun betroffen sind.

Schönes WE,

J.

Deswegen habe ich auch "Kann" geschrieben und nicht "Wird"

Ich hab vor gut drei Wochen in meinem 40tdi (12/2018)

ein neues VC bekommen, beim Auslesen des Fehlerspeichers waren mehrere Vermerke drin. Eigentlich ging es um Fehler bei den kamerabasierten Assistenten.

Themenstarteram 9. August 2019 um 13:40

Zur Konkretisierung: ich habe mit dem "kleinen" Navi bestellt. Also kein VC.

Das ist gut, also für dich nicht, aber für mich. Hab innerlich schon mit dem Anruf gerechnet, ich hole meine nämlich am Mittwoch ab. Hoffentlich. Aber mit VC+.

Themenstarteram 9. August 2019 um 13:47

Ich drück Dir die Daumen und viel Spaß mit dem neuen Baby.

Zitat:

@KenniE schrieb am 9. August 2019 um 12:02:15 Uhr:

Also ich bin ja froh, dass ich meinen 55 TFSI im richtigen Zeitfenster bestellt und geliefert bekommen habe und von den hier allseits geschilderten Problemen nicht betroffen bin. Bei dem Affentanz hätte ich die Bestellung wieder storniert.

Stornieren geht aber nicht, wenn man privat kauft und Bar zahlt, nur auf rate und Leasing ist das möglich.

Zu Rücktrittsmöglichkeiten vom Kaufvertrag und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Rechtsanwalt oder Apotheker.

Heute früh lief es bei N-TV - zu hoher Bleigehalt in Steuergeräten bei Continental....dann wird es wohl mehr als nur Deinen 4K betreffen.

Bin ich froh, das ich meinen 4F noch habe....

So wie man liest sind fast alle Hersteller betroffen

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. Zulassungsstopp wegen Kombiinstrument?!