ForumV40 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. V40 2
  6. Zufrieden oder Probleme mit dem T3? Hier bitte rein damit.

Zufrieden oder Probleme mit dem T3? Hier bitte rein damit.

Volvo V40 2 (M/525)
Themenstarteram 16. Febuar 2013 um 8:54

Hallo, ich komme aus der Ford Focus MK3 Ecke und fahre einen 1.6 Ecoboost 150Ps welcher ja eurem T3 entspricht.

Ich wollte mal wissen wie zufrieden ihr mit eurem T3 (Motor) seid und ob ihr vielleicht schon Probleme mit dem Motor hattet.

Probleme mit Kühlwasserstand (gab es in der Fordecke schon mal quer durch die Modellpalette von Ford) usw. könnt ihr gerne hier reinschreiben.

Mein Focus gehört hier zwar nicht rein aber zur Info schreib ich halt auch gleich meine nicht vorhanden Probleme hier rein.

EB 1.6 150Ps (T3)

34.000Km gelaufen

Keine Probleme mit dem Motor

7,4l/100Km Durchschnittsverbrauch mit relativ hohem Kurzstreckenanteil und zügiger Gangart.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Fährt sich super ist super macht super trinkt super :D

Ich tank Diesel, Super bin ich selber :P

 

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

Im Stand kommt es alle paar Tage mal zu Drehzahlschwankungen. Der Motor schüttelt sich kurz und dann steigt die Drehzahl für 1-2 Sekunden auf 1.200 Touren und fällt wieder ab und steigt wieder an. Unter Last läuft alles sauber. Ich hoffe, das lässt sich schnell beseitigen. Ist das Problem bekannt??? Wäre für Infos dankbar ...

Ansonsten bin ich mit dem T3 absolut zufrieden: Super leise, Durchzug reicht aus und der Verbrauch liegt bei knapp unter 7 Litern bei 65 % Land und 35 % Stadt.

Zitat:

Original geschrieben von matthy

Im Stand kommt es alle paar Tage mal zu Drehzahlschwankungen. Der Motor schüttelt sich kurz und dann steigt die Drehzahl für 1-2 Sekunden auf 1.200 Touren und fällt wieder ab und steigt wieder an. Unter Last läuft alles sauber. Ich hoffe, das lässt sich schnell beseitigen. Ist das Problem bekannt??? Wäre für Infos dankbar ...

Ansonsten bin ich mit dem T3 absolut zufrieden: Super leise, Durchzug reicht aus und der Verbrauch liegt bei knapp unter 7 Litern bei 65 % Land und 35 % Stadt.

@ Matthy :Zu diesem problem gibt es bereits ein software update frag mal beim :) nach ;)

Also ich kann nichts negatives zum t3 anbringen. Fährt sich super ist super macht super trinkt super :D

Mein durchschnitts verbrauch liegt um 6,8 - 7,2 liter (persönlicher rekord bei 5,6 liter in der city ;))

Lg Marc

Ps: 7,2 kommt auch nur weil ich mal gern durchdrücke bis ich den asphalt unter den füssen spüre :D

Lg

Zitat:

Fährt sich super ist super macht super trinkt super :D

Ich tank Diesel, Super bin ich selber :P

 

Zitat:

Original geschrieben von matthy

Im Stand kommt es alle paar Tage mal zu Drehzahlschwankungen. Der Motor schüttelt sich kurz und dann steigt die Drehzahl für 1-2 Sekunden auf 1.200 Touren und fällt wieder ab und steigt wieder an. Unter Last läuft alles sauber. Ich hoffe, das lässt sich schnell beseitigen. Ist das Problem bekannt??? Wäre für Infos dankbar ...

Ansonsten bin ich mit dem T3 absolut zufrieden: Super leise, Durchzug reicht aus und der Verbrauch liegt bei knapp unter 7 Litern bei 65 % Land und 35 % Stadt.

Hallo,

ich hab im Moment noch einen Grande Punto Abarth mit 180Ps bis mein T4 endlich da ist.... Noch so lange...

Wenn ich den anlasse dann geht der auch auf 1200 Touren geht dann aber wieder nach einigen Sekunden runter.

Damals hat der Mechaniker mir gesagt dass das normal sei da der Motor noch kalt ist.....

MfG Tim

Zitat:

Original geschrieben von Richtie92

Zitat:

Fährt sich super ist super macht super trinkt super :D

Ich tank Diesel, Super bin ich selber :P

Bin auch super geb aber damit nicht an hahahaha

Zitat:

Original geschrieben von matthy

Im Stand kommt es alle paar Tage mal zu Drehzahlschwankungen. Der Motor schüttelt sich kurz und dann steigt die Drehzahl für 1-2 Sekunden auf 1.200 Touren und fällt wieder ab und steigt wieder an. Unter Last läuft alles sauber.

Ich dachte das hätte sich doch mittlerweile erledigt..... Hatte auch dieses Phänomen bei meinem ersten V60 2011.

Die Werkstatt konnte damals nichts finden.....

Das war mit ein Grund, warum ich mir dann einen D3 gekauft habe.

 

Andreas

Zitat:

Original geschrieben von Kaisersouser

Zitat:

Original geschrieben von Richtie92

 

Ich tank Diesel, Super bin ich selber :P

Bin auch super geb aber damit nicht an hahahaha

Was ich so bis jetzt gelesen habe von euch seid ihr Beide super :)

lg Kurt

Zitat:

Original geschrieben von Kurt1210

Zitat:

Original geschrieben von Kaisersouser

 

Bin auch super geb aber damit nicht an hahahaha

Was ich so bis jetzt gelesen habe von euch seid ihr Beide super :)

lg Kurt

Danke dito hahaha

Zitat:

Original geschrieben von Kaisersouser

Zitat:

Original geschrieben von Kurt1210

 

Was ich so bis jetzt gelesen habe von euch seid ihr Beide super :)

lg Kurt

Danke dito hahaha

jo bro xD

High Five ! :)

:):DKlAAAAATTTSSCCHHH:D

Für das Problem Drehzahlschwankungen gibt es tatsächlich ein Update. Leider ließ es sich heute nicht aufspielen, muss nächste Woche erneut versucht werden. Egal, Hauptsache der Fehler ist bekannt und Abhilfe in Sicht ... :)

Ich mach dann mal weiter:

Nicht zufrieden bin ich mit

- der linken Lenkrad-Taste (Speed-Limiter), die immer wieder mal per Zufall durch den Handballen der linken Hand betätigt wird.

- der Kofferraum-Abdeckung, die sich beim Öffnen der Heckklappe mit anhebt. Leider "nur" bis zu einer Höhe, dass sie bei mir (1.92 groß) genau auf Augen/Nasen-Höhe hängt und somit den Blick in den Kofferraum versperrt (Abhilfe bisher: Entfernen der Abdeckung).

- die Heckklappen-Dämpfer arbeiten beim Öffnen der Heckklappe recht schwer.

- die Tank-Anzeige könnte "feiner" ausgeprägt sein. Entweder mit einem farbigen (roten) Balken wie bei der Temperatur-Anzeige oder mit weitaus mehr als nur 8 Balken.

- das "leidige" Problem der Radio-Einschalt-Lautstärke, die sich nicht auf die Wünsche des Fahrers festlegen lässt. :(

Zufrieden bin ich mit

- nein, ich zähle hier jetzt nicht alles auf, denn das würde den Rahmen dieser Antwort sprengen. :D

Zitat:

Nicht zufrieden bin ich mit

- der linken Lenkrad-Taste (Speed-Limiter), die immer wieder mal per Zufall durch den Handballen der linken Hand betätigt wird.

Zwar nicht T3 bezogen aber mir passiert das mit dem rechten Lenkradrädchen öfter

Zitat:

- der Kofferraum-Abdeckung, die sich beim Öffnen der Heckklappe mit anhebt.

Mir wäre eine Rollabdeckung auch lieber gewesen

Zitat:

- die Tank-Anzeige könnte "feiner" ausgeprägt sein. Entweder mit einem farbigen (roten) Balken wie bei der Temperatur-Anzeige oder mit weitaus mehr als nur 8 Balken.

Es gibt einen Roten Balken, bzw. der letzte weiße wird Rot wenns eng wird, ab es könnte trotzdem besser/feiner abgestimmt sein, auch die Restl. Reiweite Anzeige muss man erst mal näher kennenlernen um die Logik zu verstehen

:)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. V40 2
  6. Zufrieden oder Probleme mit dem T3? Hier bitte rein damit.