ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Zündfunke Roller

Zündfunke Roller

Themenstarteram 10. Januar 2023 um 19:13

Hallöchen und frohes neues Jahr.

Hab da nen Problem. Der Roller springt nicht an. Ist er noch nie wirklich gut, seitdem ich ihn habe. Wollte mich aber mal da dran setzen. Also gefahren ist er schonmal aber immer schlecht [Editiert, bitte Wortwahl beachten | NoGolf | MT-Team] angesprungen, wenn denn überhaupt. Waren auch wenn nur Testfahrten.

Hab mal den Zündfunken kontrolliert. Wenn man den Starter drückt ist ein Zündfunke da für ne Sekunde und dann bleibt er weg.

Kabel , Stecker und Kerze sind natürlich auch getauscht, aber Symptome bleiben

Macht eine defekte CDI oder Zündspule solche Zicken?

Gruß aus Soest

Ähnliche Themen
11 Antworten

Schon mal mit Kickstarter probiert?oder mit fremdstarten mit Zweitbatterie ? Mit zu niederer Spannung geht es nicht.

Themenstarteram 11. Januar 2023 um 10:33

Zitat:

@oldyracer schrieb am 11. Januar 2023 um 10:29:29 Uhr:

Schon mal mit Kickstarter probiert?oder mit fremdstarten mit Zweitbatterie ? Mit zu niederer Spannung geht es nicht.

Kickstarter ja, fremd nein. Batterie ist aber auch neu .

Dann würde ich erst einmal schreiben was für ein Roller und wie alt

Themenstarteram 11. Januar 2023 um 12:03

Zitat:

@kranenburger schrieb am 11. Januar 2023 um 12:01:32 Uhr:

Dann würde ich erst einmal schreiben was für ein Roller und wie alt

Spielt das bei einer Zündanlage eine Rolle? Aber okay. Glaube Baujahr 2004 und ist son China Gerät . Luxxon King oder ZN50QT-19C

Jede Angabe kann kann für eine Diagnose wichtig werden .

Hier wäre es z.B. die Zündart wichtig AC oder DC.

Der piaggio nrg meiner Tochter fing auch zuerst sporadisch an zicken zu machen indem kein Funke kam. Wurde dann immer schlimmer. Schlussendlich war es die grundplatte der zündanlage die defekt war. Mit den richtigen Unterlagen und Wiederstandswerten kannst du das recht easy durchmessen. Dafür ist aber die genaue Info bezüglich Modell wichtig.

Themenstarteram 11. Januar 2023 um 15:08

Zitat:

@chris81k schrieb am 11. Januar 2023 um 13:48:16 Uhr:

Der piaggio nrg meiner Tochter fing auch zuerst sporadisch an zicken zu machen indem kein Funke kam. Wurde dann immer schlimmer. Schlussendlich war es die grundplatte der zündanlage die defekt war. Mit den richtigen Unterlagen und Wiederstandswerten kannst du das recht easy durchmessen. Dafür ist aber die genaue Info bezüglich Modell wichtig.

Grundplatte ist auch schon getauscht, von einem Ersatzmotor. Würde ja mit dem Teufel zugehen, wenn beide einen Defekt haben

Hast du die durchgemessen? Auch wenn du keine genauen Werte hast aber prinzipiell müssen die spulen und der Pickup ja Durchgang haben. Sonst würde ich die cdi mal in die engere Auswahl nehmen.

Themenstarteram 11. Januar 2023 um 18:25

Sooo, CDI getauscht, Funke da. Sprang nur kurz an. Spule auch getauscht, weil beides prophylaktisch besorgt. Keine Änderung.

Kompression bei 9 Bar. Sollte eigentlich reichen. Aber naja, Zylinder runter, alles okay. Neue Dichtungen verbaut und siehe da, kam beim ersten kicken

Themenstarteram 11. Januar 2023 um 18:27

Zitat:

@Rofalstein schrieb am 11. Januar 2023 um 18:25:39 Uhr:

Sooo, CDI getauscht, Funke da. Sprang nur kurz an. Spule auch getauscht, weil beides prophylaktisch besorgt. Keine Änderung.

Kompression bei 9 Bar. Sollte eigentlich reichen. Aber naja, Zylinder runter, alles okay. Neue Dichtungen verbaut und siehe da, kam beim ersten kicken.

Also war es wohl eine Kombi aus CDI und fehlender Kompression

Na siehst du.

Das Jahr fängt doch gut an.

Gruß

Deine Antwort
Ähnliche Themen