ForumFox
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Zündaussetzer, teilweise dauerhaft

Zündaussetzer, teilweise dauerhaft

VW Fox
Themenstarteram 1. März 2021 um 18:31

Nach unruhigem Lauf (2 Zyl.) und Aufleuchten der gelben Motorwarnleuchte treten mehrere Fehlercodes gleichzeitig auf:

Bremsenelektronik

Motorsteuergerät Fehlercode: 01314 sporadisch

elektronische Zentralelektrik

Spannung Fahrbatterie: Signal zu klein Fehlercode: 01598 statisch

Motorelektronik

Motorsteuergerät gesperrt/unplausibles Signal; Fehlercode: P1570 sporadisch

Zyl.3 Verbrennungsaussetzer erkannt/Kurzschluß nach Plus; Fehlercode: P0303 sporadisch

Ich habe jetzt alle 3 Kerzen erneuert und die Zündspulen von Zyl. 1 und 3 getauscht, um zu sehen, ob der Fehler zu Zyl. 1 wandert. Dann ist es die Zündspule. Darüberhinaus werde ich wohl die Batterie ersetzen müssen (10 Jahre alt mittlerweile). Hat schon jemand diese Kombination der Fehlercodes gehabt?

Ähnliche Themen
6 Antworten

Die Fehler 01314, 01598 und P1570 gehören alle in eine Reihe, die auf eine schwache Batterie hinweisen.

Dann gönn dem Kleinen man eine frische Batterie.

Und achte beim Tausch gleich mal auf die Sicherungen im Träger auf der Batterie - die sollten möglichst schön metallisch sauber und nicht oxydiert, verschmort oder gar gebrochen (Pfeil) sein.

Bei den Zündspulen würde ich gar nicht lange experimentieren - 3 Neue rein und fertig. Sonst streikt in Kürze bestimmt die Nächste. Die beiden Gebrauchten als Reserve weglegen.

Sicherungstraeger-batterie-bkr
Sicherungstraeger-batterie-fox-lima-anschluss-verschmort
Themenstarteram 1. März 2021 um 19:47

Danke für die Hinweise. Werde alles so machen. Mit den Zündspulen habe ich mich schwergetan, wollte nur die defekte wechseln. Aber es ist gut, mal eine andere (richtige) Meinung zu hören. Man darf wirklich nicht lange fackeln!

Ich will nur ungerne der verkünder unangenehmer Nachrichten sein, aber das hört sich nach dem üblichen Ventilschaden an.

Motor wurde ja nicht angegeben, aber ich vermute, dass es der 1,2 8v 3zyl ist?

Sollten mit Spulen und Kerzen dem Fehler nicht beizukommen sein, empfehle ich Kompression zu messen.

@hajohuch wie bereits erwähnt klingt es nach Ventilschaden.

 

Aber ich hoffe trotzdem für dich dass dein Problem mit Kerzen und Zündspulen tausch erledigt ist.

Ausserdem sollten die Einspritzdüsen geprüft werden!

Themenstarteram 8. April 2021 um 17:44

nach dem Tausch der 3 Zündspulen und Zündkerzen hatte sich das Problem erledigt. Einspritzdüsen o.k., kein Ventilschaden.

Ich drücke dir die Daumen, dass es das war.

Meist kommt nach einigen Tagen/Wochen der Fehler wieder.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Zündaussetzer, teilweise dauerhaft