ForumInsignia B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia B
  7. Zubehör passend Insignia A auf B? Räder, Dachträger u.v.m

Zubehör passend Insignia A auf B? Räder, Dachträger u.v.m

Opel Insignia B
Themenstarteram 7. Juli 2017 um 12:47

Hallo Zusammen,

1. passen die Designräder 17" vom Insignia A auf den Insignia B?

Ich fahre im Winter immer Stahlfelge mit schwarz lackierten Radkappen und würde diese zum 4ten Insignia mit übernehmen.

2. passt der original Dachträger des Insignia A Sportstourer auf den Sportstourer B?

Danke

Beste Antwort im Thema

Hallo,

der Insignia B bekommt einen anderen Lochkreis. Also passt alles vom A nicht mehr auf den B.

 

Gruß Swen

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Felgen-Dimensionen Insignia A vs. B' überführt.]

69 weitere Antworten
Ähnliche Themen
69 Antworten
am 7. Juli 2017 um 13:54

Zitat:

@Tikian82140 schrieb am 7. Juli 2017 um 13:19:12 Uhr:

Sag mal, hast du denn schon den Abarth ausprobieren können?

Na klaro!

Tut aber hier nix zur Sache - bitte PN... ;)

Lastenträger passt nicht, habe mich schon erkundigt, ich muss auch einen neuen kaufen.

Stammkundenfreundlich nenne ich das.

Wenn sich das Fahrzeugdesign grundlegend ändert wird man wohl kaum die Geometrien für den Dachträger gleich halten können, dass zu verlangen ist unrealistisch. Sinnvoller wäre da schon wenn die Träger selbst einen Verstellbereich ermöglichen würden. Aber da ist der Selbsterhaltungstrieb bei den Herstellern halt zu groß.

Ich denke da eher an die nicht passenden Felgen..............

Ja, dass ist ärgerlich. Vor allem wegen der Winterräder. Mal sehen ob ich da die 17" Designfelgen neu kaufe und die Winterreifem vom ZT ummontieren lasse.

Zitat:

@-Pitt schrieb am 8. Juli 2017 um 15:13:40 Uhr:

Stammkundenfreundlich nenne ich das.

Nein, das nennt sich umsatzorientiertes Entwickeln und Bauen und betrifft sicherlich fast alle Hersteller. ;)

Zitat:

@Ehle-Stromer schrieb am 10. Juli 2017 um 14:55:39 Uhr:

Zitat:

@-Pitt schrieb am 8. Juli 2017 um 15:13:40 Uhr:

Stammkundenfreundlich nenne ich das.

Nein, das nennt sich umsatzorientiertes Entwickeln und Bauen und betrifft sicherlich fast alle Hersteller. ;)

Nur dumm das ich z.B. Felgen für die Wintergummi nie vom Autohersteller bzw.deren freundlichen kaufe. :rolleyes:

Zitat:

@-Pitt schrieb am 11. Juli 2017 um 09:57:23 Uhr:

Zitat:

@Ehle-Stromer schrieb am 10. Juli 2017 um 14:55:39 Uhr:

 

Nein, das nennt sich umsatzorientiertes Entwickeln und Bauen und betrifft sicherlich fast alle Hersteller. ;)

Nur dumm das ich z.B. Felgen für die Wintergummi nie vom Autohersteller bzw.deren freundlichen kaufe. :rolleyes:

Ich denke das kann OPEL gerade so noch verkraften. :D

Zitat:

@-Pitt schrieb am 11. Juli 2017 um 09:57:23 Uhr:

 

Nur dumm das ich z.B. Felgen für die Wintergummi nie vom Autohersteller bzw.deren freundlichen kaufe. :rolleyes:

Doof ist nur, dass ich bis jetzt noch keinen (Internet) Händler gefunden habe, bei dem ich mir Felgen für das neue Modell konfigurieren kann.

 

Eins ist auf jeden Fall sicher, der Insignia C hat sicher wieder einen anderen (Franzosen-) Lochkreis.

Zitat:

@Ehle-Stromer schrieb am 11. Juli 2017 um 10:04:12 Uhr:

Zitat:

@-Pitt schrieb am 11. Juli 2017 um 09:57:23 Uhr:

 

Nur dumm das ich z.B. Felgen für die Wintergummi nie vom Autohersteller bzw.deren freundlichen kaufe. :rolleyes:

Ich denke das kann OPEL gerade so noch verkraften. :D

Ich denke da bin ich nicht der einzige.

Und ich kaufe auch nie einen Neuwagen. ;)

am 13. Juli 2017 um 19:32

Zitat:

@Virginizer schrieb am 7. Juli 2017 um 17:46:26 Uhr:

Lastenträger passt nicht, habe mich schon erkundigt, ich muss auch einen neuen kaufen.

Leider gibt's aktuell auch nur einen bei Opel selbst. Habe per Mail bei Thule nachgefragt, kommt erst im Herbst...

Leider ist der passende Lastenträger im Rückstand - obwohl eine Box geliefert werden konnte musste ich jetzt ohne diese in den Urlaub fahren. Sowas sollte eigentlich nicht passieren. Leider gibt es aktuell auch noch keine Lösung für einen Navihalter. Zwar habe ich das Opel-Navi mit Head-Up, ist aber schlichtweg unbrauchbar und ungenau, muss immer wieder mal vor Verzweigungen anhalten um zu sehen wo es durch gehen sollte.... und die Verkehrsinformation TMC ist aus dem letzten Jahrtausend. Hab zum Vergleich parallel mit Tomtom kontrolliert- und das sind riesengrosse Unterschiede. Schade hat Opel hier "nicht verstanden" und ein uraltsystem eingebaut

am 20. Juli 2017 um 17:23

Das mit dem Lieferrückstand des Dachträgers ist natürlich sehr ärgerlich für dich. :(

Aber kommt für dich kein Google Maps auf dem Smartfon in Frage - und per Android Auto / CarPlay auf den Bildschirm, also ganz ohne Halterung?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia B
  7. Zubehör passend Insignia A auf B? Räder, Dachträger u.v.m