ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Zu viele Umleitungen (Android/Chrome)

Zu viele Umleitungen (Android/Chrome)

Themenstarteram 22. Juni 2014 um 22:00

Hallo!

Ich benutze auf meinen Galaxy S4 den Chrome Browser in der aktuellsten Version 35.0.1916.141. Das folgende Problem trat aber auch schon mit der vorherigen Version auf.

Wenn ich www.motor-talk.de aufrufen möchte, bekomme ich die Meldung "Diese Webseite weist eine Weiterleitung auf." Die Seite wird nicht weiter geladen.

Der weitere Fehlertest:

"Die Webseite unter http://www.motor-tak.de hat zu viele Umleitungen erzeugt. Das Löschen Ihrer Cookies für diese Website oder das Zulassen von Drittanbieter-Cookies könnte das Problem beheben. Sollte dies nicht der Fall sein, liegt eventuell ein Serverkonfigurationsfehler und kein Problem mit Ihrem Gerät vor.

Fehlercode: ERR_TOO_MANY_REDIRECTS"

Cookies löschen hat nicht zum Erfolg geführt. Mit dem Standardbrowser vom S4 mit T-Mobile Branding (keine Ahnung, was das dann für einer ist) funktioniert's problemlos. Ich würde aber eigentlich gerne beim Chrome bleiben.

Hat jmd. eine Idee?

Viele Grüße

andy

Beste Antwort im Thema

Ihr müsst es doch an den aktuellen Online-Zahlen merken, dass viele User Euer Forum momentan nicht verwenden können.

Ich schaffe es einfach nicht, mit einigen mobilen Geräten und auch Windows-PCs Euer Forum und abonnierte Themen aufzurufen. Der Hinweis vom Browser, die Cookies zu löschen, bringt keine Besserung. Sorry, aber Euer Update ist mangelhaft.

125 weitere Antworten
Ähnliche Themen
125 Antworten
am 22. Juni 2014 um 22:22

Die Browserversion ist aktuell, die sich eigentlich auch selber aktualisiert.

Das Löschen der Cookies ist eine Möglichkeit, aber versuche mal den Browser komplett von seinem "gesammelten Müll" zu entleeren, d.h. :

  • - Cookies
  • - temporäre Internetdateien
  • - Verlauf
  • - Cache

PS: bei mir, gleiche Konfiguration, funktioniert der Zugang ohne Probleme

Themenstarteram 22. Juni 2014 um 23:11

Hallo Tom!

Danke für den Tipp!

Das hatte ich auch schon versucht (vergessen zu erwähnen), gerade eben aber noch einmal gemacht, um ganz sicher zu sein: leider keine Wirkung.

Habe auch alle Passwörter und AutoFill löschen lassen.

Vielleicht Browser löschen und neu installieren? :confused:

Kann doch eigentlich nicht sein ... Ist die einzige Seite, die nicht funktioniert.

Gruß

andy

am 23. Juni 2014 um 7:11

Hallo Andy,

ich gehe mal davon aus, dass Du das Handy schon mal neu gestartet hast, sollte das keinen Erfolg bringen, würde ich Deinen Lösungsvorschlag mit der Neuinstallation versuchen ...

Kann es sein, dass du eine Firewall/Virenprogramm laufen hast, welche die Umleitung zu deinem Schutz blocken?

Das selbe habe ich auch auf dem S4 Mini mit dem Android Standard Browser...

Wenn ich etwas länger nicht reingesehen habe (20-30 Minuten) dann bekomme ich die selbe Meldung.

Muss das Fenster schließen und neu öffnen... aktualisieren lässt sich die Seite nicht.

Themenstarteram 23. Juni 2014 um 20:36

Virenscanner war keiner installiert, der kommt also auch nicht in Frage.

Ich habe den Browser nun deinstalliert und aus dem Play Store neu installiert. Nun funktioniert doe Seite zumindest wieder. Schon komisch irgednwie, da motor-talk die einizige Seite war, die Probleme gemacht hat.

Was ich mich auch frage: Um was für Umleitungen geht es da? Kann mich da jm. aufklären, der von der Materie mehr versteht als ich?

Auf jeden Fall betsen Dank an alle, die geholfen haben!! :-)

Viele Grüße

andy

Hallo ins Forum,

dieses Problem mit den Umleitungen habe ich auch. Auf meinem PC (Win 8.1 Pro64) mag der FF 30.0 die Seite gar nicht laden. Fehlermeldung ist, dass die Seite immer umgeleitet wird. Neuinstallation hat auch nix geholfen. Mit dem IE kommt man zwar auf die Seite, aber der Login geht meist erst im xten Anlauf. Alles merkwürdig, weil es bis vor ca. 3 Wochen problemlos lief und ich nichts verändert habe.

Der Gag ist aber, dass es auf dem Laptop (auch Win 8.1 Pro64) in beiden Fällen ohne Probleme läuft. Beide Rechner haben dasselbe Sicherheitsprogramm drauf und die Einstellungen sind bei beiden Maschinen gleich. Der einzige Unterschied ist, dass ich auf dem Laptop (für mich zum Testen) der ABP drauf ist. Anscheindend liegt's daran.

Mit dem Handy (hab' auch ein S4 von der Telekom) geht's sowohl mit dem FF als auch mit dem Android-Browser (der trotz Google-System kein Chrome ist) ohne Probleme.

Viele Grüße

Peter

Ich hatte ähnliche Erlebnisse mit Opera. Ich denke auch, dass das die externe Werbung ist. Der ABP lädt die gar nicht erst, damit tritt das Problem dann nicht auf. Seit der Installation von ABP ist nämlich Ruhe.

Zitat:

Original geschrieben von 212059

dieses Problem mit den Umleitungen habe ich auch. Auf meinem PC (Win 8.1 Pro64) mag der FF 30.0 die Seite gar nicht laden. Fehlermeldung ist, dass die Seite immer umgeleitet wird. Neuinstallation hat auch nix geholfen. Mit dem IE kommt man zwar auf die Seite, aber der Login geht meist erst im xten Anlauf. Alles merkwürdig, weil es bis vor ca. 3 Wochen problemlos lief und ich nichts verändert habe.

Das habe ich auch beobachtet und vor einige Wochen schon gemeldet ohne das sich jemand drum gekümmert hat. Ich hatte das Problem ursprünglich mit Chrome, konnte es dann mit FF umgehen, aktuell macht FF diese Probleme und lädt eine Seite erst nach xx-fachem Refresh, teilweise springe ich dann aus der Startseite meines Forums in die Übersicht aller Foren wenn ich von der Magazinansicht in die klassische Ansicht wechsle.

Gruß, Olli

Hier findet man eine Antwort hinsichtlich der Umleitungen. Digidip sieht man oftmals, wenn man auf (externe???) Links klickt und auf die Browserzeile achtet.

Der 2. Grund wird u. a. sein, dass MT einiges von der eigentlichen MT-Seite ausgegliedert hat. So ist z. B. die Anmeldung und Registrierung auf motor-talk.net und auch der Marktplatz ist ausgegliedert. Bei den Blogs weiß ich es nicht.

Kann gut sein, dass der ein oder andere Browser sowas nicht mag.

Zitat:

Original geschrieben von derSentinel

Das selbe habe ich auch auf dem S4 Mini mit dem Android Standard Browser...

Wenn ich etwas länger nicht reingesehen habe (20-30 Minuten) dann bekomme ich die selbe Meldung.

Muss das Fenster schließen und neu öffnen... aktualisieren lässt sich die Seite nicht.

Warum muss ich, wie in Text vorgeschlagen, Drittanbieter Cookies zulassen in das Problem zu lösen ?

Sieht Bild

2014-06-24-01-34-24

Ich weiss nicht ob das der richtige Weg ist. Die User sollen so lange an ihrem System schrauben damit die Seite endlich sichtbar wird? Unter Mac OSX mit Safari läd diese Page ebenfalls nicht. Die Entwickler sollte sich mal hinsetzen und diesen Fehler endlich abschalten. Heutzutage muss eine große Page ja wohl mit allen Systemen benutzbar sein.

Mit allen, außer mit denen von Apple. :D:D:D

*wegduck*

Hallo ihr,

habe das selbe Problem seit ca. 1 Woche. Galaxy S2, alle Updates die es (noch) gibt, Chrome wie Stockbrowser.

Meine Vermutung ist/war, dass es am ABP liegt, denn diesen habe ich etwa zeitgleich installiert...

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Zu viele Umleitungen (Android/Chrome)