ForumS40, V40
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S40, V40
  6. Zischen beim beschleunigen - Volvo V40 2.0T 165PS (Video)

Zischen beim beschleunigen - Volvo V40 2.0T 165PS (Video)

Volvo V40 1 (V/644/645)
Themenstarteram 2. August 2010 um 18:05

Hallo liebe Volvo Gemeinde,

seit ca. einer Woche habe ich das besagte zischen beim Gas geben.

Habe mal ein Video erstellt, vllt. erkennt ja jmd. das Geräusch oder kann mir sagen was das ist.

Video (Zischen)

 

Vielen dank für eure Hilfe

Grüße Tobi

Ähnliche Themen
17 Antworten

Ganz spontan hätt ich gesagt ein undichter Luftschlauch, da du aber in einem Bereich bist wo der Lader noch nicht wirklich arbeiten muss.., ist das nur nach dem Schalten so ? bzw ist es auch wenn in einem Gang bleibst und dann mal durchdrückst ?

mfG

Themenstarteram 2. August 2010 um 18:47

Hallo,

mhh also wenn ich von null auf 80 voll beschleunige tritt es lustigerweise erst so bei ca 80 kmh auf.

hab ja ein Automatikgetriebe, es ist in beiden fällen also sowohl nach dem schalten als auch wenn ich durchdrücke...

Es tritt auch nur unter Last auf im Leerlauf ist ruhe !

noch zusätzlich, die in der Volvo Werkstatt haben den Turbokreislauf geprüft ist alles dicht, gegen Ende hat er mir noch was gesägt das hängt mit dem Tempomat unterdruck schlauch zusammen, was soll ich mir darunter vorstellen ?

Grüße

Themenstarteram 4. August 2010 um 23:27

Hallo,

also war jetzt beim freundlichen und habe das Turbo System checken lassen, ist dicht laut Volvo.

So ich selber habe auch nochmal alles durchgeschaut sowohl Unterdruckschlauch des Tempomaten als auch den Unterdruckschlauch vom Bremskraftverstärker der war nämlich lose (der starre Schlauch der von der Drossel klappe kommt). Es hat aber leider nichts geholfen das zischen besteht weiterhin !

Hat denn niemand noch eine Idee was ich checken könnte bzw. was das sein kann ?

Wie gesagt Volvo hat auf die schnell nichts gefunden und wenn ich da den kompletten Wagen checken lass wird das teuer !!

 

Ich bin euch sehr dankbar für alle Vorschläge.

Liebe Grüße

Tobi

 

Da wo es geklebt ist, ist der schlauch abgegangen? kann da was passiert sein ? und die Brems ?? Pumpe ist auch ziemlich laut geworden.

Bremskraftverstärker
Pumpe Bremse

klingt nach einem Leck im Luftschlauch.

Kann ein minimales Loch sein, oder ein kleiner Riss.

Hatte ich auch mal, lag beim Turbo ca 8cm langer Schlauch (beim Fiat)

Themenstarteram 5. August 2010 um 2:52

danke für den Tipp.

So nun die frage Leck im Luftschlauch dann muss das Turbo- System ja undicht sein, das haben sie aber mit Druckluft gecheckt.

Das ist ja das komische ..

was denkt ihr ist des eher ein saugendes Geräusch oder bläst Luft raus ??

Grüße

Andere Idee,

vielleicht bewegt sich ja dein Motor unter Last an eine Position in der es dann "undicht" wird, sprich in der Werkstatt steht er ja und wäre eventl. dicht ? Ich hatte bei meinem schon nen Marderbiss im Luftschlauch von LLK, der war auf den ersten Blick auch nicht sichtbar erst wenn man ihn zusammengedrückt hat.

mfG

Themenstarteram 5. August 2010 um 3:43

ok ja gute idee des kann sein.. also des is echt alles komisch, ich schau mir morgen nochmal alle Schläuche persönlich an :)

wenn dir sonst noch was kommt meldest dich

vielen dank

Themenstarteram 11. August 2010 um 21:42

Hallo,

Ihr seit meine letzte Rettung, habe mir vor kurzem einen Volvo v 40 2.0 T, 165 PS, Km 181000, Automatik Bj 2000 gekauft. Am Anfang lief alles super, aber seit 2 Wochen habe ich folgendes Problem: beim Gasgeben zischt es solange wie ich beschleunige fürchterlich. Ich hatte Angst um den Turbolader und bin zum Volvo Händler gefahren der hat das System abgedrückt und keine Undichtigkeit gefunden. Ich habe auch noch Schlauch für Schlauch untersucht aber nichts gefunden. Da sich das Zischen aber sehr nach Innenraum angehört hat habe ich weiter gesucht und siehe da die Druckdose vom Tempomat ist es nicht, aber hinterm Bremskraftverstärker kommt beim Beschleunigen solange es zischt Luft aus der Manschette im Fußraum. Ich habe das Gefühl, daß die Turbo-Leistung nicht voll da ist kann das sein ? außerdem schaltet die Automatik im Stand von D nach R und zurück nach P extrem hart und ruckartig.

Was kann das sein ?

Herzlichen Dank für Ihre Antwort

Siegi

Ps: wenn ich leicht Gasgebe kommt das Zischen nicht, wenn stärker Gas dann sofort

Der Bremskraftverstärker wird ja über Druck vom Ansaugkrümmer gespeist, wenn dir da die Luft abhaut beim Beschleunigen wäre es schon denkbar dass weniger Leistung. Ich sehe aber dann auch nur die Möglichkeit eines Austauschs desselben wenn da die Membrane durch ist.

Wo allerdings der Zusammenhang zum Getriebe ist ... ?

mfG

Themenstarteram 11. August 2010 um 23:32

Zusammenhang zum Getriebe besteht nicht ;)

naja dann muss ich mich mal um einen neuen Bremskraftverstärker kümmern...

Also bis denn und vielen Dank...

MMFG

Themenstarteram 22. August 2010 um 17:22

Hallo V 40 Fahrer bitte um Rat ,

auf folgenden Fotos seht Ihr einen Schlauch der in der Nähe Drosselklappe zu einer Verteilung auf dem Bremskraftverstärker führt. 1 - Darf der Schlauch bei der Klappe sich auf und ab bewegen oder muß der fest sitzen. 2 Der Schlauch( ziemlich starr) ist bei der Verteilerbuchse abgebrochen, Motor stirbt im Stand leerlauf sofort ab. Notdürftig geklebt hält aber nicht. Beim Freundlichen soll diese Stück Schlauch mit der Dose 97.00€ kosten. Gibt es diese Dose nicht einzeln ? die ist doch nur auf den Bremskraftverstärker aufgesteckt oder ?

MFG

Beweglicher Schlauch (Drosselklappe)
Does im Bremskraftverstärker

Moin!

Vielleicht hilft dir die Zeichnung um das passende Teil zu identifizieren und dann, wo auch immer, aufzutreiben.

Viel Erfolg!

Also ich fahre zwar nur den 2.0T mit 160 PS, aber bei mir ist dieser Schlauch beweglich.

Gruß Thomas

Themenstarteram 22. August 2010 um 21:30

Zitat:

Original geschrieben von ThomasCook81

Also ich fahre zwar nur den 2.0T mit 160 PS, aber bei mir ist dieser Schlauch beweglich.

Gruß Thomas

Vielen Dank..

ok dann wird das wohl normal sein !

 

MFG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S40, V40
  6. Zischen beim beschleunigen - Volvo V40 2.0T 165PS (Video)