ForumXC90 2, S90 2, V90 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. Ziele an das Navi senden

Ziele an das Navi senden

Volvo S90 P, Volvo V90 P Cross Country, Volvo V90 P, Volvo XC90 2 (L)
Themenstarteram 6. Juni 2018 um 20:14

Moin,

Nun wo VoC läuft, versuche ich die Funktionen zu verstehen.

Kann man mit aus der Volvo App heraus Ziele senden oder auch aus den “normalen“ GoogleMaps?

Bei dem G ging es, man musste dazu aber irgendwas installieren.

 

Beste Grüße

Lars

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@BANXX schrieb am 7. Juni 2018 um 07:10:37 Uhr:

Nein, nur aus der Volvo App oder über Wego.Here.com

Nö. Du kannst vom iPhone auch Kontakte "teilen" genauso wie aus Apple Karten heraus und an die VOC-APP senden. Damit ist dann jede Adresse auch recht schnell ans Auto zu senden. Mit einem iPhone zumindest.;)

40 weitere Antworten
Ähnliche Themen
40 Antworten

Du kannst aus der app Ziele an das Sensus senden und wenn du Termine mit Zieladresse in deinem Handy einträgst, werden die auch im app Kalender angezeigt und du kannst sie dann sehr bequem ans Sensus senden.

Nein, nur aus der Volvo App oder über Wego.Here.com

Wobei wir in der Vergangenheit gerne vor Wego.here gewarnt haben, da die Ziele schon mal zig-fach gesendet wurden und der Volvo nervös wurde, wenn die gleiche Adresse 50x einläuft. Das ist kurz vor einem DOS-Angriff, für so ein kleines System wie dem Sensus. ;);)

Zitat:

@BANXX schrieb am 7. Juni 2018 um 07:10:37 Uhr:

Nein, nur aus der Volvo App oder über Wego.Here.com

Nö. Du kannst vom iPhone auch Kontakte "teilen" genauso wie aus Apple Karten heraus und an die VOC-APP senden. Damit ist dann jede Adresse auch recht schnell ans Auto zu senden. Mit einem iPhone zumindest.;)

Eine solche Funktion habe ich bei mir im Androiden noch nicht finden können. Die VOC-App ist da nicht als "Empfänger von Kontakten, Orte, Koordinaten" erkennbar. Ich mache es in der Regel über einen halbwegs ordentlich geführten (Outlook)Kalender, der im Smartphone synchronisiert vorliegt und wo VOC die nächsten 24 Stunden abgreift und als potenzielle Fahrziel vorschlägt.

Sofern ich die Ziele von der App ins Sensus übertrage funktioniert das in einem Teil der Fälle gut, im anderen Teil nicht.

Wenn man in der Kalender app den Termin mit Adresse eingetragen hat, wird er in der VOC app auch angezeigt und man kann darüber dann diesen Termin als Ziel an Sensus senden. Mehrere Termine stehen dann in der richtigen Reihenfolge hintereinander und man kann diese step by step abrufen.

So soll es sein, und so funktioniert es auch, aber eben nicht immer.

Das klappt bei mir auch gut. Bedenke: Immer nur 24 Stunden nach vorne!

Das ist klar, da ja vorher der Termin in der App gar nicht auftaucht. Aber wie geschrieben. Es geht oft, aber nicht immer.

Themenstarteram 7. Juni 2018 um 20:46

Eben mal probiert, dass man eine Adresse auch aus den Kontakten (Android) kopieren kann und diese dann als Ziel in die Karte einfügen kann. Somit auch eine schnelle Lösung.

 

Die Adressen der Termine, trotz Aktivierung in VoC, werden nicht angezeigt

Zitat:

@StefanLi schrieb am 7. Juni 2018 um 10:08:34 Uhr:

Eine solche Funktion habe ich bei mir im Androiden noch nicht finden können. Die VOC-App ist da nicht als "Empfänger von Kontakten, Orte, Koordinaten" erkennbar. Ich mache es in der Regel über einen halbwegs ordentlich geführten (Outlook)Kalender, der im Smartphone synchronisiert vorliegt und wo VOC die nächsten 24 Stunden abgreift und als potenzielle Fahrziel vorschlägt.

Wenn ich in der VOC App auf Android in der Karte im Suchfeld einen Namen eingebe, dann listet mir die App auch Einträge aus meinen Kontakten auf, die kann ich auswählen und dann über die App direkt an das Auto senden.

Themenstarteram 7. Juni 2018 um 21:11

Habe ich eben probiert, funktioniert nicht.

Danach in den Apps den VoC den Zugriff auf Kontakte gegeben, dann geht es.

Kleiner Haken - große Wirkung.

Muss man nur Wissen...

 

Zitat:

@Strober schrieb am 07. Juni 2018 um 20:49:06 Uhr:

Wenn ich in der VOC App auf Android in der Karte im Suchfeld einen Namen eingebe, dann listet mir die App auch Einträge aus meinen Kontakten auf, die kann ich auswählen und dann über die App direkt an das Auto senden.

Jetzt noch ein Häkchen für den Kalender... ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen