ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Zentralverriegelung abgreifen

Zentralverriegelung abgreifen

Themenstarteram 8. Januar 2022 um 9:48

Würde gerne per Raspberry die Zentralverriegelung steuern.

Ich dachte mir, ich könnte einen der Knöpfe seitlich an der Tür, mit denen man normalerweise auf und zu macht, per Relais ansteuern. Technisch umsetzbar sollte es sein.

Nur frage ich mich, ob es irgendwelche Probleme mit CANBUS geben könnte?

Weiß leider nicht genau wie das mit dem CANBUS funktioniert. Normalerweise sollte die Relais-Ansteuerung ja funktionieren, wenn es auch per Knopf drücken funktioniert.

Es geht um einen Ford Transit V363 Transporter.

Ähnliche Themen
3 Antworten

Zitat:

@Toyora schrieb am 8. Januar 2022 um 09:48:48 Uhr:

Nur frage ich mich, ob es irgendwelche Probleme mit CANBUS geben könnte?

Wenn das "einfache" Taster sind, dann bekommst keine Probleme mit dem CAN-Bus.

Denn kein Steuergerät merkt in dem Fall ob du den Taster per Hand betätigst, oder ob das ein Relais übernimmt.

Funktionieren denn die Taster auch immer, oder werden sie irgendwann abgeschaltet? Beispielsweise 1h nach Zündung aus oder so.

Themenstarteram 8. Januar 2022 um 11:47

Ok danke, werde es dann mal ausprobieren.

Bei Ford sitzt in den Türen jeweils ein Türsteuergerät, welche alle am CAN-Bus hängen.

Die Tasten in den Türen hängen an den Türsteuergeräten.

In meinem Mondeo habe ich mir die ZV-Taste an der Beifahrertür nachgerüstet:

Screenshot-20200919
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Zentralverriegelung abgreifen