ForumA6 C8/4K
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. Zeigt her eure Spurplattten

Zeigt her eure Spurplattten

Audi S6 C8/4K, Audi A6 C8/4K
Themenstarteram 4. Februar 2020 um 18:41

Wer von euch hat Spurplatten verbaut - zeigt mal Fotos und schreibt wieviel ihr „draufgepackt“ habt.

 

Gerne auch bei „Nicht-Original-Audi“ Felgen mit Angabe der Felgendimension.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@reijada1 schrieb am 4. Februar 2020 um 19:37:48 Uhr:

20mm pro Seite, am besten noch ohne jegliche Änderung der Trimmlinie, ja bin ich hier im Unimog Forum?

Was denkst Du was ich auf dem 4G gefahren bin ohne Probleme und mit Eintragung.

 

Du tust gerade so, als frage ich nach unmöglichen Sachen...

 

Hast Du wirklich einen A6? Fährst Du Originalfelgen? Dann weißt Du, dass sie bei Audi immer recht weit in den Radhäussern stehen.

 

Wäre klasse, wenn Du wenigstens was zum Thema beitragen könntest...

 

 

 

Edit: aha, die BMW Fraktion hüpft wieder im Audi Forum herum wie ich grad sehe...

25 weitere Antworten
Ähnliche Themen
25 Antworten

Gibt schon nen Thread dafür, warte noch, dass einer 20mm je Seite testet, aber geht wohl eher nicht mit den Serienfelgen ET43

20mm pro Seite, am besten noch ohne jegliche Änderung der Trimmlinie, ja bin ich hier im Unimog Forum?

Zitat:

@reijada1 schrieb am 4. Februar 2020 um 19:37:48 Uhr:

20mm pro Seite, am besten noch ohne jegliche Änderung der Trimmlinie, ja bin ich hier im Unimog Forum?

Was denkst Du was ich auf dem 4G gefahren bin ohne Probleme und mit Eintragung.

 

Du tust gerade so, als frage ich nach unmöglichen Sachen...

 

Hast Du wirklich einen A6? Fährst Du Originalfelgen? Dann weißt Du, dass sie bei Audi immer recht weit in den Radhäussern stehen.

 

Wäre klasse, wenn Du wenigstens was zum Thema beitragen könntest...

 

 

 

Edit: aha, die BMW Fraktion hüpft wieder im Audi Forum herum wie ich grad sehe...

Themenstarteram 4. Februar 2020 um 23:01

Also die A7 Felgen in 21x8,5 ET30 mit 13mm weniger ET (43 zu 30) passen ohne Probleme beim A6.

Themenstarteram 4. Februar 2020 um 23:09

Zitat:

@memberx schrieb am 4. Februar 2020 um 19:13:21 Uhr:

Gibt schon nen Thread dafür, warte noch, dass einer 20mm je Seite testet, aber geht wohl eher nicht mit den Serienfelgen ET43

Hatte vorher extra gesucht. Hast du n Link ?

https://www.motor-talk.de/.../...reiterung-limousine-t6446510.html?...

 

 

Sollte man denk ich einfach allgemein auf Spurverbreiterung ändern das Thema

Zitat:

@Peter-Shaw schrieb am 4. Februar 2020 um 23:01:18 Uhr:

Also die A7 Felgen in 21x8,5 ET30 mit 13mm weniger ET (43 zu 30) passen ohne Probleme beim A6.

Hast du für die Felgen eine TÜV Abnahme machen müssen, oder einfach so drauf geschraubt?

Zitat:

@rainerle68 schrieb am 5. Februar 2020 um 07:31:16 Uhr:

Zitat:

@Peter-Shaw schrieb am 4. Februar 2020 um 23:01:18 Uhr:

Also die A7 Felgen in 21x8,5 ET30 mit 13mm weniger ET (43 zu 30) passen ohne Probleme beim A6.

Hast du für die Felgen eine TÜV Abnahme machen müssen, oder einfach so drauf geschraubt?

Muss natürlich eingetragen werden. Bezweifle allerdings das es im Rahmen einer HU auffallen wird.

Zitat:

@Peter4you schrieb am 5. Februar 2020 um 07:33:46 Uhr:

Zitat:

@rainerle68 schrieb am 5. Februar 2020 um 07:31:16 Uhr:

 

Hast du für die Felgen eine TÜV Abnahme machen müssen, oder einfach so drauf geschraubt?

Muss natürlich eingetragen werden. Bezweifle allerdings das es im Rahmen einer HU auffallen wird.

Fährst Du die Felgen jetzt auf dem A6? Mich würde interessieren, wie aufwendig die TÜV Abnahme ist.

Zitat:

@memberx schrieb am 4. Februar 2020 um 21:14:53 Uhr:

Zitat:

@reijada1 schrieb am 4. Februar 2020 um 19:37:48 Uhr:

20mm pro Seite, am besten noch ohne jegliche Änderung der Trimmlinie, ja bin ich hier im Unimog Forum?

Was denkst Du was ich auf dem 4G gefahren bin ohne Probleme und mit Eintragung.

Du tust gerade so, als frage ich nach unmöglichen Sachen...

Hast Du wirklich einen A6? Fährst Du Originalfelgen? Dann weißt Du, dass sie bei Audi immer recht weit in den Radhäussern stehen.

Wäre klasse, wenn Du wenigstens was zum Thema beitragen könntest...

 

Edit: aha, die BMW Fraktion hüpft wieder im Audi Forum herum wie ich grad sehe...

Ja genau auf den Kommentar hab ich gewartet.

Auch in der BMW Ecke schreibe ich zum Spurplattenwahn.

In meinen Augen ist so eine dicke Spurplatte ohne Tieferlegung optisch ungenügend. Technisch sowieso.

Ich fahre seit fast 30 Jahren Audi, und mehrere VW‘s gleichzeitig.

Da Audi grad keine großen Diesel kann fahre ich mal temporär einen BMW. Ob der

Nächste wieder ein Audi wird entscheidet Audi.

Wenn man deshalb hier im 4K Forum nicht mitschreiben darf, bitte ich um Entschuldigung.

Du weißt schon, dass erst ab 20mm je Seite Spurverbreiterungen mit den Originalschrauben verwendbar ist, je nach System. Daher bevorzuge ich diese. Und was bei Dir Wahn ist...Du klingst als wäre ein Aufkleber schon extremes Tuning.

Nur mal ein paar Bilder meines Cabrios am Rande, damit hier keine Missverständnisse über Tuning aufkommen.

Afa1457f-2bd9-427d-86e6-dbac2f3bd622
82db5b7a-b464-481e-89eb-3655deebc36a
1920d94a-88fb-4528-bc93-d9173ad48674
+3

Und mein alter A6 mit 20mm je Seite, ist ja wohl nicht übertrieben sondern notwendig ...

Asset.JPG

Jepp, habe auch 20mm pro Seite mit Luftfahrwerk. Auch ohne Tieferlegung ein sehr guter Kompromiss, finde ich!

Img-20181016
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. Zeigt her eure Spurplattten