ForumC-Max Mk2 & Grand C-Max
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. C-Max Mk2 & Grand C-Max
  7. Zahnriemen u. WP schon jetzt erneuern?

Zahnriemen u. WP schon jetzt erneuern?

Ford C-Max 2 (DXA)
Themenstarteram 18. November 2020 um 18:13

Hallo zusammen,

bei meinem C-MAX wird im nächsten Jahr nach 10 Jahren oder 200.000 Km (Okt. 2021) der Zahnriemen-Wasserpumpenwechsel fällig. (Km-Stand im Okt. 2021 ca. nur 65000 Km)

Frage:

Wenn der Zahnriemen vorher seinen Geist aufgibt wer haftet dann? (oder Pech gehabt)

Wäre es deshalb sinnvoll schon jetzt zu wechseln, evtl. auch wegen der reduzierten MWST ?

Danke!

Ähnliche Themen
9 Antworten

Hallo holdi,

welchen Motor fährst du?

Bei der Laufleistung würde ich warten..es kommt aber auch drauf an, wie lange du den Wagen noch fahren willst.

Haftung?? Wer soll da noch haften? ;-) 10 Jahre alt...nix..oder hast du den erst kürzlich beim Händler gekauft?

Mwst: wäre für mich kein Argument..viel entscheidender sind faire Werkstattpreise! Je nach Motor sind da riesige Unterschiede möglich.

Meinen 1.6 TDCI-ZR habe ich nach ca. 175 TKm und 8 Jahren gewechselt..aber nur, weil ich den eh noch fahren wollte und der Wagen den zweiten Wechsel eh nicht mehr erlebt.

 

Gruß

Till

Naja ist ja Km und Alter abhängig - die Neoprenriemen verlieren im laufe der Zeit halt auch an elastizität - auch im stehen, also nach 10 Jahren würde ich schon wechseln - wenn das Teil brüchig wird und reisst wirds sonst doch um einiges teurer als der Wechsel.....

Wird sich bei mir zum Glück ziemlich decken die 200000 und 10 Jahre...( 2 Liter Tdi PSA)

Themenstarteram 19. November 2020 um 10:18

Zitat:

@Till1000 schrieb am 18. November 2020 um 19:02:49 Uhr:

Hallo holdi,

welchen Motor fährst du?

Bei der Laufleistung würde ich warten..es kommt aber auch drauf an, wie lange du den Wagen noch fahren willst.

Haftung?? Wer soll da noch haften? ;-) 10 Jahre alt...nix..oder hast du den erst kürzlich beim Händler gekauft?

Mwst: wäre für mich kein Argument..viel entscheidender sind faire Werkstattpreise! Je nach Motor sind da riesige Unterschiede möglich.

Meinen 1.6 TDCI-ZR habe ich nach ca. 175 TKm und 8 Jahren gewechselt..aber nur, weil ich den eh noch fahren wollte und der Wagen den zweiten Wechsel eh nicht mehr erlebt.

 

Gruß

Till

Hallo Till

mein C-MAX ist ein 1.6L EcoBoost mit 150 PS.

Habe den Wagen 2011 neu gekauft u. möchte ihn so lange wie möglich fahren.

Es stimmt, die Werkstattpreise sind tatsächlich sehr unterschiedlich.

Vor kurzem habe ich gelesen, dass FORD einen "ECONOMY SERVICE+5" anbietet.

Beschrieben als: Reparatur, Zahnriemen-Wasserpumpensatz inkl. Einbau. Preis für den C-MAX 544,91 € !!

Grüße

holdi

 

 

Preis für den C-MAX 544,91 € !

Also 54,5 Euro aufs Jahr gerechnet - original Ford - würd ich nehmen......

Hallo

Bei den Eco Boost Motoren soll der Zahnriemen, bei regelmäßig vorgeschriebenen Ölwechsel (1x im Jahr oder 20000km) mit freigegebenem Öl, speziell für Ford Eco Boost Motor nicht reißen. Hierzu gibt es mehrere Videos bei YouTube. Da ist auch ein Video von den Autodocs dabei. Die Wasserpumpe wird mitgemacht, weil sowieso alles abgebaut ist und bei einem Wasserpumpenschaden, wieder alles abgebaut werden müsste. Es gibt Ford Händler, die nehmen an diesem ECONOMY SERVICE+5 teil. Soweit ich weis, ist es beim 1,6l. mit 150Ps 10 Jahre und 150000Km.

Mit freundlichen Grüßen

fordcmax

Zitat:

@fordcmax schrieb am 19. November 2020 um 11:39:15 Uhr:

Hallo

Bei den Eco Boost Motoren soll der Zahnriemen, bei regelmäßig vorgeschriebenen Ölwechsel (1x im Jahr oder 20000km) mit freigegebenem Öl, speziell für Ford Eco Boost Motor nicht reißen. Hierzu gibt es mehrere Videos bei YouTube. Da ist auch ein Video von den Autodocs dabei. Die Wasserpumpe wird mitgemacht, weil sowieso alles abgebaut ist und bei einem Wasserpumpenschaden, wieder alles abgebaut werden müsste. Es gibt Ford Händler, die nehmen an diesem ECONOMY SERVICE+5 teil. Soweit ich weis, ist es beim 1,6l. mit 150Ps 10 Jahre und 150000Km.

Mit freundlichen Grüßen

fordcmax

Ganz kurz. Falsches Öl ist bei den 1.5 1.6 2.0 und 2.3 Liter EcoBoost Motoren nicht so gefährlich da der Zahnriemen nur beim 1.0 im Öl läuft. Trotzdem immer das richtige Öl benutzen. Schade das die Autodocs falsche Infos verbreiten die auch hier weiter gegeben werden

Hallo

Das stimmt. Da wird auch nur vom 1.0 Motor geredet. Die 2 sind trotzdem super.

MfG fordcmax

Jo find die auch Klasse

Zitat:

Hallo Till

mein C-MAX ist ein 1.6L EcoBoost mit 150 PS.

Habe den Wagen 2011 neu gekauft u. möchte ihn so lange wie möglich fahren.

Es stimmt, die Werkstattpreise sind tatsächlich sehr unterschiedlich.

Vor kurzem habe ich gelesen, dass FORD einen "ECONOMY SERVICE+5" anbietet.

Beschrieben als: Reparatur, Zahnriemen-Wasserpumpensatz inkl. Einbau. Preis für den C-MAX 544,91 € !!

Grüße

holdi

OK, die Hintergrundinfos sind natürlich wichtig. Ich würde das an deiner Stelle dann auch machen lassen!

Der Preis klingt gut und der Wechsel würde dann ja eh spätestens nächstes Jahr kommen.

Mein ZR sah nach den 175 Tkm noch super aus..aber die Rollen können ja auch aufgeben und dann hilft das ja gar nichts. Kenne mich mit den Benzinern auch nicht so aus.

Gruß

Till

Deine Antwort
Ähnliche Themen