ForumSubaru
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Subaru
  5. Zahnriemen Legacy

Zahnriemen Legacy

Subaru Legacy 3 (BE/BH)
Themenstarteram 9. Mai 2021 um 21:12

Bei meinem Legacy 2.5 Bj.2000 wurde 2014 das letzte Mal der Zahnriemen gewechselt. Laufleistung seit dem rund 19.000km. Die Werkstatt meinte letztes Jahr bei der Inspektion, das der noch gut aussieht und ein Wechsel nicht notwendig wäre.

Wie seht ihr das - 7Jahre alter Zahnriemem mit nicht nennenswerter Laufleistung - ist das ein großes Risiko oder zählt hier im Wesentlichen die Laufleistung?

Ähnliche Themen
4 Antworten

Bei meinem Forester 2.0 125PS steht 4Jahre/60tkm im Wartungsheft. Der jetzige ist 8 Jahre drin und 40tkm. Trotzdem kommt der die Tage neu. Es geht um das Altern des Gummis und den Verschleiß der Umlenkrollen/Spanners. Man sollte bedenken, dass bei dem Boxer der Riemen länger ist, als bei anderen Fahrzeugen und es einige Umlenkrollen gibt.

Wenn die Wasserpumpe noch nie gemacht wurde, dann empfiehlt sich das bei 21 Jahren auch gleich mitzumachen.

Themenstarteram 10. Mai 2021 um 16:45

Ja das Alter ist genau mein Problem - Werkstatt sagt der ist noch gut - nicht porös usw. Kann man den Alterungszustand durch Sichtprüfung valide prüfen?

Eine sichtprüfung ist im grunde nicht verkehrt, eine zuverlässige aussage kann hier aber keiner mache. Ich hatte Subarus da wo der Zahnriemen erhäblich älter war, diese waren allerdings freiläufer, hier wäre kein Motorschaden eingetreten wenn dieser gerissen wäre.

Subaru schreibt einen Zahnriemen wechsel alle 100.000 bzw. 105.000 km oder oder eine zeitwartung von 7Jahren ab Modell 2000 bis Modell 2000 alle 4 Jahre .

Ich würde den Zahnriemen wechseln.

Themenstarteram 10. Mai 2021 um 23:38

Im Herbst steht die nächste Inspektion an......ich werde den erneuern lassen. Ist halt kein Schnäppchen, aber er soll noch bis zum H-Kennzeichen durchhalten.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Subaru
  5. Zahnriemen Legacy