ForumC-Max Mk2 & Grand C-Max
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. C-Max Mk2 & Grand C-Max
  7. Zahnriemen erneuern

Zahnriemen erneuern

Ford C-Max 2 (DXA)
Themenstarteram 18. Oktober 2020 um 18:22

Hallo zusammen,

was kostet ca. der komplette Zahnriemenwechsel mit WP ?

C-MAX, 1,6L, ECCOBOOST, 150 PS, BJ. 2011

Danke!

Ähnliche Themen
16 Antworten

Hi, ich habe vor kurzem in einer freien Werkstatt 490€ bezahlt.

Das ist günstig. Leider haben die auch dein Auto dabei kaputt gemacht... Dann lieber etwas mehr zahlen und ab zum FFH.

Sowas wäre auch nix für ne freie Werkstatt.

Dachte eigentlich, dass ne freie Werkstatt zumindest die Bremsscheiben mit Beläge und die Ankerbleche tauschen kann.

Selbst dafür wären die noch teurer gewesen als der Freundliche.

@holdi333 Für Deinen Max käme aber auch folgendes in Frage:

https://www.ford.de/.../zahnriemen-wasserpumpe

Das wären dann rund 50 € mehr wie @Marcimo84 bezahlt hat. Nur der hat irgendwie jetzt Probleme.

Ich habe bei Ford 800€ bezahlt.

Das war angeblich ein Sonderpreis im Rahmen der Rückrufaktion "Kühlwassersensor".

Wie ich erst später erfahren habe, gibt es regionale Unterschiede, Teilepreise und Arbeitszeit bei einer anderen Ford Werkstatt 20% günstiger.

Zitat:

@Scimitar83 schrieb am 18. Oktober 2020 um 18:40:26 Uhr:

Das ist günstig. Leider haben die auch dein Auto dabei kaputt gemacht... Dann lieber etwas mehr zahlen und ab zum FFH.

Ja leider, aber ich habe bei mehreren freien Werkstätten nachgefragt, und der Preis war fast überall gleich. Aber im Nachhinein, wäre ich bloß zu Ford gegangen.

@Marcimo84 Hast Du mal den Link von mir angeschaut?

@holdi333 Hast Du mal beim Freundlichen nachgefragt?

Ja habe mir den link angeschaut. Beim FFH habe ich morgen um halb elf einen Termin. Die schauen sich dann alles noch mal an, und hoffe er läuft dann wieder. Wird auch bestimmt nicht günstig werden. Aber wie gesagt selber schuld.

Das musst nicht du bezahlen! Diese Rechnung geht an die freie Werkstatt. Das musst du mit dem Fordhändler vorher klären.

N'Abend,

Zitat:

@Scimitar83 schrieb am 19. Oktober 2020 um 15:24:58 Uhr:

Das musst nicht du bezahlen! Diese Rechnung geht an die freie Werkstatt. Das musst du mit dem Fordhändler vorher klären.

Auch wenn vermutlich (niemand von uns kennt die Aufträge oder Verträge!) ein Anspruch von Marcimo84 gegen die freie Werkstatt besteht: Warum sollte der FFH sich darauf einlassen, seine Rechnung selbst beim Wettbewerber einzutreiben?

Themenstarteram 19. Oktober 2020 um 21:28

Zitat:

@baerschatz schrieb am 19. Oktober 2020 um 13:43:35 Uhr:

@holdi333 Hast Du mal beim Freundlichen nachgefragt?

Noch nicht. Werde aber demnächst Ford-Händler in meiner Umgebung (Raum Dortmund) aufsuchen u. mir Angebote machen lassen.

Zitat:

@dja-it schrieb am 19. Oktober 2020 um 20:16:40 Uhr:

N'Abend,

Zitat:

@dja-it schrieb am 19. Oktober 2020 um 20:16:40 Uhr:

Zitat:

@Scimitar83 schrieb am 19. Oktober 2020 um 15:24:58 Uhr:

Das musst nicht du bezahlen! Diese Rechnung geht an die freie Werkstatt. Das musst du mit dem Fordhändler vorher klären.

Auch wenn vermutlich (niemand von uns kennt die Aufträge oder Verträge!) ein Anspruch von Marcimo84 gegen die freie Werkstatt besteht: Warum sollte der FFH sich darauf einlassen, seine Rechnung selbst beim Wettbewerber einzutreiben?

Ne, so war's nicht gemeint. Die Rechnung geht über ihn dann weiter an die freie Werkstatt, wenn der Anspruch besteht. Wäre ja noch schöner, wenn er jetzt zahlen soll, was die dort vermurkst haben. Fünf Reparaturversuche sind schon ein gewichtiges Argument, wenn alles zum Anwalt gehen sollte. Wobei damals beim Meriva meiner Eltern die Werkstatt bzw. deren Versicherung die Kostenübernahme schriftlich zugesichert hatte, bevor er zum Spezialisten ging.

N'Abend,

um es noch mal klar zu stellen: Anspruch hin oder her, die Rechnung des FFH wird diesem erst einmal beglichen werden müssen, danach kann versucht werden, das Geld von der freien Werkstatt zurückzubekommen.

Ohne unken zu wollen: Sicherheitshalber würde ich, selbst wenn auch hier eine schriftliche Kostenüberahmezusage vorliegen sollte, zeitig einen Anwalt hinzuziehen. Zu einer Werkstatt, die es in fünf Versuchen nicht schafft, den selbst angerichteten Mist zu beheben, hätte ich nur noch wenig Vertrauen...

Zitat:

@holdi333 schrieb am 19. Oktober 2020 um 21:28:54 Uhr:

Zitat:

@baerschatz schrieb am 19. Oktober 2020 um 13:43:35 Uhr:

@holdi333 Hast Du mal beim Freundlichen nachgefragt?

Noch nicht. Werde aber demnächst Ford-Händler in meiner Umgebung (Raum Dortmund) aufsuchen u. mir Angebote machen lassen.

Warum Angebote einholen? Der FORD Economy Service ist ein Festpreisangebot.

Deine Antwort
Ähnliche Themen