ForumStarlet, Yaris, Aygo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Starlet, Yaris, Aygo
  6. Yaris XP9F: Blinkergeräusch im Innenraum lauter machen???

Yaris XP9F: Blinkergeräusch im Innenraum lauter machen???

Toyota Yaris XP9 / XP9F
Themenstarteram 2. August 2012 um 19:43

Habe über die SuFu nur die schon öfter bemängelte Lautlosigkeit des Blinkers gefunden - jedoch keine Abhilfe. Da es mir nun schon mehrere Male so ging dass ich wie ein Trottel mit eingeschaltetem Blinker weiter gefahren bin, möchte ich das nun abstellen. Die Marken die ich die letzten 20 jahre gefahren bin, hatten entweder hörbare Blinkrelais oder das Blinkgeräusch anderweitig beigesteuert.

Also Toyotagemeinde: wer kann Rat zur Abhilfe geben?

Beste Antwort im Thema
am 9. August 2012 um 17:01

Man könnte notfalls in kurzen Zeitabständen auch mal das Kombi-Instrument anblicken-wo sich unter anderem der Geschwindigkeitsmesser befindet-dort befinden sich auch zwei Kontroll-Leuchten (eine für links und eine für rechts) die in regelmässigen Abständen blinken, falls der Blinkhebel vorher betätigt wurde.....nur mal so zur Info....

15 weitere Antworten
Ähnliche Themen
15 Antworten

Das Problem ist meiner Meinung nach nicht das Auto, denn man hört das Blinkrelais im Innenraum deutlich. Eine vernünftige Lösung dafür gibt es auch nicht, da es eben ein richtiges Relais ist und das kann man nicht einfach lauter machen. Man könnte natürlich die Schutzhülle entfernen, aber das würde bedeuten, dass die Isolierung wegfällt -> Kurzschlussgefahr.

Themenstarteram 2. August 2012 um 21:40

Das Problem ist meiner Meinung nach nicht das Auto Sehr diplomatisch ausgedrückt !

Natürlich ist das Blinkgeräusch im Innenraum zu hören - nur eben zu leise. Wo sitzt denn dieses Blinkrelais?

am 3. August 2012 um 7:35

Links unten am Armaturenbrett hast Du so ein kleines Ausziehfach, dahinter ist ein großer Teil der Elektrik. Ich meine, es müsste das Relais unten rechts sein. Aber das kann man ja testen, wenn Du blinkst.

Sehr schöner Thread!

Auch wenn ich mit dem Auto ansonsten sehr zufrieden bin, finde ich das Blinkergeräusch tatsächlich zu leise.

Ich bin dadurch anfangs des öfteren in gefährliche Situationen gekommen, weil ich den eingeschalteten Blinker nicht bemerkt habe. Es reicht ja schon Musik in mäßiger Lautstärke zu hören, um den Blinker unzureichend wahrzunehmen.

Mittlerweile habe ich mir angewöhnt, z. B. nach dem Abbiegen, die Blinkerhebelstellung zu überprüfen, um solche Situationen zu vermeiden.

Zusätzlich erschwert wird die Angelegenheit ja auch noch durch das zentral angeordnete Panel, so dass man auch keine optische Kontolle im direkten Sichtbereich hat.

Ist wirklich suboptimal gelöst bei dem Auto.

Und da regen sich andere über unangenehm quäkende Blinkergeräusche auf...

am 9. August 2012 um 17:01

Man könnte notfalls in kurzen Zeitabständen auch mal das Kombi-Instrument anblicken-wo sich unter anderem der Geschwindigkeitsmesser befindet-dort befinden sich auch zwei Kontroll-Leuchten (eine für links und eine für rechts) die in regelmässigen Abständen blinken, falls der Blinkhebel vorher betätigt wurde.....nur mal so zur Info....

Themenstarteram 9. August 2012 um 22:46

Könntest Du Dich bitte in Dein Klugscheisserforum zurücktrollen. Danke.

Wir reden hier ernsthaft miteinander und brauchen Deine Belehrungen nicht. Nur mal so zur Info.

am 10. August 2012 um 7:26

Guten Morgen,

ich hatte bei dem Tochterauto das gleiche Problemchen. Abhilfe - man hat das Relais getauscht und schon war es lauter.

mfG Mazdacx5

Themenstarteram 10. August 2012 um 13:47

Wunderbar. Mister Enzo: DAS sind die Antworten, die wir hier wollen.

@MazdaCX5: was war das für ein Relais? War es für das Auto ursprünglich gedacht? Beim Freundlichen gekauft oder woanders?

btw: Gibt es ein Relais für den XP9F das lauter als die Serie blinkt UND Komfortblinken möglich macht? Wer weiss Rat?

Zitat:

btw: Gibt es ein Relais für den XP9F das lauter als die Serie blinkt UND Komfortblinken möglich macht? Wer weiss Rat?

Beim Komfortblinker wird das gesamte Blinkmodul ersetzt, also praktisch ein neues eingesetzt. Es gibt bei Toyota eins aus dem Originalzubehör, dass das Komfortblinken einbindet: Kostet ca. 70€ und 30€ Einbau, wenn man es nicht selbst macht (ist Plug & Play da Originalzubehör). Gibts übrigens auch beim Daihatsu Händler wegen dem Charade ;)

Ob das dann lauter ist :confused:

 

So wie ich diese Komfortblinknachrüstungen kenne gibt es im Zubehör auch nichts lauteres, da bei Nachrüstungslösungen oft gar kein anderes Relais geliefert wird. Meist wird nur das Komfortblinkmodul zwischengeschaltet. Die Lautstärke bliebe also auch gleich.

 

Unkonventioneller Tipp: in die Verkleidung der Abbeckung kleine Löcher boren, damit der Schall besser durchdringt.

 

PS: Bekannte hat nen Yaris und ihr ist es auch zu leise :(

Mit so einem Teil geht es gut und billig.

http://www.louis.de/index.php?topic=artnr_gr&artnr_gr=10032912

Wenn es etwas zu laut ist nur ein wenig abkleben.

Hatte mal ein Rentnerauto in den Händen da war so ein Teil verbaut.

Zitat:

Original geschrieben von micha23mori

Mit so einem Teil geht es gut und billig.

http://www.louis.de/index.php?topic=artnr_gr&artnr_gr=10032912

Wenn es etwas zu laut ist nur ein wenig abkleben.

Hatte mal ein Rentnerauto in den Händen da war so ein Teil verbaut.

90 db? Man weiß zwar nicht, wie der Hersteller gemessen hat, aber das Ding müsste man komplett einschäumen, um keinen Herzinfarkt zu bekommen.

Themenstarteram 11. August 2012 um 13:26

Das Teil ist für laute Motorräder gemacht. Da wir wohl alle nicht schwerhörig sind, kommt dieses Teil nicht in Frage. Wir wollen den Blinker nur etwas mehr hörbar haben und auch nicht rumbasteln.

Trotzdem: vielen Dank für die Idee und den Tipp!

 

Noch jemand eine Idee?

am 14. August 2012 um 7:03

Zitat:

Original geschrieben von martinifi

Wunderbar. Mister Enzo: DAS sind die Antworten, die wir hier wollen.

@MazdaCX5: was war das für ein Relais? War es für das Auto ursprünglich gedacht? Beim Freundlichen gekauft oder woanders?

btw: Gibt es ein Relais für den XP9F das lauter als die Serie blinkt UND Komfortblinken möglich macht? Wer weiss Rat?

Guten Morgen, habe nur ein anderes Relaise genommen, selbes Fabrikat gleiche Bestellnummer- vom Mitarbeiter erhalten.

mfG mazdacx5

am 5. Oktober 2012 um 8:28

Hallo, habe einen Hinweis gefunden.

guckst Du hier: www.auto-gigli.de unter Rubrik News.

da wird Euch geholfen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Starlet, Yaris, Aygo
  6. Yaris XP9F: Blinkergeräusch im Innenraum lauter machen???