ForumStarlet, Yaris, Aygo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Starlet, Yaris, Aygo
  6. Yaris günstig bei bekannten Internetplattformen?!

Yaris günstig bei bekannten Internetplattformen?!

Themenstarteram 9. Januar 2009 um 1:50

Hallo zusammen,

da ich derzeit mit dem Gedanken spiele, mir einen Toyota Yaris 2 anzuschaffen, habe ich mich mal bei den verschiendenen Plattformen für Gebrauchtwägen umgesehen (as24, mobile usw.) und dabei teilweise Autos gefunden, die jetzt zwischen 2 und 3 Jahren alt sind, unter 20tkm haben und unter 5000 € kosten. Auf einer der beiden Seiten sind jeweils Bilder mit einer Mail-Adresse drauf, die ich auch mal angeschrieben hab und eine Antwort von einem englischen "Händler" bekam. Das ganze kam mir nicht sehr seriös vor, auch wenn mir der Händler seine englische Steuernummer mitgeschickt hat.

Auf der anderen der beiden Seiten sind ähnliche Angebote von einem Berliner Händler inseriert, welche aber schon deutlich seriöser wirken.

Hat jemand schonmal Erfahrungen mit diesem gemacht? (dürfen Namen hier gepostet werden? ich mach es mal noch nicht, die Angebote sind aber schnell zu finden!)

Ich weiß nicht wo der Haken ist, der Händler aus Berlin hat auch eine seriös wirkende Homepage usw.

Wie siehts aus? Weiß dazu jemand was?

Schonmal danke!

Sebbb

Ähnliche Themen
12 Antworten

Hallo,

ich denke, allein schon der Preis ist ein Indikator, dass es sich nicht gerade um ein seriöses Angebot handeln kann.

2- 3jährige Yaris II mit km-Ständen um die 20 tkm haben einen Marktpreis von 8.500 - 13.500 € je nach Motorisierung und Ausstattung.

Entweder sind das Lockangebote, wo später weitere versteckte Kosten anfallen, oder es sind Unfallwägen.

Schlimmstenfalls ist das Ganze eine Betrugsmasche .

 

Gruß

seditec

Das sind Betrüger. Es ist eine typische MAsche bei beliebten Wagen, die viel nachgefragt werden. Kommt ebenfalls sehr häufig beim Audi A3 vor. Völlig unrealistisches, da zu günstiges Angebot und Mailadresse aus England oder Italien. Ich bin da mal näher drauf eingegangen. Wenn du wirklich kaufen willst, sollst du das Geld auf ein Konto in dem Land überweisen aus dem die Mail stammt und bekommst den Wagen dann "geliefert". Geld ist weg und Auto hats nie gegeben. Das sind Betrüger und das tausendfach und mobile, scout oder wer auch immer hat kein Interesse diese Angebote zu entfernen, weil sie sich in ihrer Statistik gut machen. Geh da blos nicht drauf ein, kauf bei einem deutschen Händler oder in Deutschland von privat.

Gruß

am 9. Januar 2009 um 20:07

mach mal ne Fahrzeugbewertung, z.B. bei www.autobudget.de

Bei Allem, was da spürbar drunter ist, ist vorsicht angesagt.

am 10. Januar 2009 um 18:28

Ist der Wagen nicht bei dir in der Nähe zu besichtigen, sondern irgendwo in England, Italien oder Malle...

Vergiß es!

Da hat die Nigeria-Mafia oder irgendwelche Rumänen-Hacker die hand im Spiel!

Die sind bei Kijiji, Autoscout oder Mobile sehr oft zu finden!!

Such mal einen SLK, Porsche Cayenne oder einen BMW X5!

Die werden mit Komplettausstattung und 2 Jahre alt, für unter 10.000€ angeboten :-) ;-)

Völlig schwachsinnig!!

Das Selbe passiert dir bei eBay auch manchmal, wenn du Hochpreisartikel verkaufst.

Irgendwelche Kuffnucken wollen von dir was kaufen und sitzen irgendwo im Ausland.

Zuerst soll die Ware verschickt werden, dann gibts Geld!

Passierts sowas, sofort die Auktion für ungültig erklären.

Aus diesem Grund mußte ich schon 2x meine kompletten eBay-Kontakt&Einwahldaten ändern,

weil ich so einen Nigeria-Phisher auf dem Leim gegangen bin.

Die können über deine E-Mailadresse die Ebay zugeordnet ist deinen kompletten Acount + deine Bankverbindung hacken.

Zitat:

Original geschrieben von Sebbb2212

Hallo zusammen,

da ich derzeit mit dem Gedanken spiele, mir einen Toyota Yaris 2 anzuschaffen, habe ich mich mal bei den verschiendenen Plattformen für Gebrauchtwägen umgesehen (as24, mobile usw.) und dabei teilweise Autos gefunden, die jetzt zwischen 2 und 3 Jahren alt sind, unter 20tkm haben und unter 5000 € kosten. Auf einer der beiden Seiten sind jeweils Bilder mit einer Mail-Adresse drauf, die ich auch mal angeschrieben hab und eine Antwort von einem englischen "Händler" bekam. Das ganze kam mir nicht sehr seriös vor, auch wenn mir der Händler seine englische Steuernummer mitgeschickt hat.

Auf der anderen der beiden Seiten sind ähnliche Angebote von einem Berliner Händler inseriert, welche aber schon deutlich seriöser wirken.

Hat jemand schonmal Erfahrungen mit diesem gemacht? (dürfen Namen hier gepostet werden? ich mach es mal noch nicht, die Angebote sind aber schnell zu finden!)

Ich weiß nicht wo der Haken ist, der Händler aus Berlin hat auch eine seriös wirkende Homepage usw.

Wie siehts aus? Weiß dazu jemand was?

Schonmal danke!

Sebbb

Bei solchen Plattformen würde ich nur die Umkreissuche benutzen , da du die Fahrzeuge wennn Interesse gegeben ist auch besichtigen kannst.

Ansonsten, ein so "beliebtes" und imho wertstabiles Fahrzeug wird selten für 5000Euro verkauft, nur mit Beschädigungen o.ä.

Also Augen auf beim Autokauf :)

Zitat:

Original geschrieben von parker-lewis

 

Aus diesem Grund mußte ich schon 2x meine kompletten eBay-Kontakt&Einwahldaten ändern,

weil ich so einen Nigeria-Phisher auf dem Leim gegangen bin.

Die können über deine E-Mailadresse die Ebay zugeordnet ist deinen kompletten Acount + deine Bankverbindung hacken.

Das ist natürlich sehr schlimm.

 

Den E-bay Account zu hacken.

 

Aber mit der Bankverbindung kann ja niemand was anfangen.

Geld abbuchen geht zwar, aber ich kann es bei der Bank ja widerrufen.

am 11. Januar 2009 um 19:30

Die Typen hacken deinen acount und nutzen ihn um selber Hochpreisauktionen zu starten.

Auch Autos!!

Natürlich ohne Ware!

 

Die gepfefferten Einstellgebühren und Provisoinen gehen voll von dem Bankkonto ab das bei ebay hinterlegt ist, wenn man Pech hat.

Die Kaussummen gehen natürlich nicht auf das Konto vom gehackten acount.

Bin schon mal Überlgen meinen eBay-acount komplett still zu legen und bei Null zu beginnen.

Ab 1100 Sternen wird man interessant :-(

Dieses Angebot für einen Yaris finde ich auch nicht schlecht ... scheint aber ein EU-Import zu sein ... und ohne ESP ...

Der gleiche Händler hat einen ganzen Sack davon bei mobile.de inseriert ...

Hajo (Yaris-interessiert ...)

@hajo.b: Der mobile.de-Link gibt mir leider nur eine Fehlermeldung. Vielleicht kannst Du stattdessen einfach die Suchkriterien nennen, die zu den betreffenden Autos führen? Bin nämlich momentan auch yaris-interessiert. ;-) Danke!

Themenstarteram 13. Januar 2009 um 21:36

Danke erstmal für die Antworten!

Dass das nicht serös ist, war mir fast klar, aber ich habe dennoch eine kleine Chance gesehen, dass es in Zeiten der Wirtschaftskrise doch solche Schnäppchen gibt. Schade eigentlich.

EU-Importe hab ich mir auch schon angesehen, aber bei mir hat es noch etwas Zeit, ich hab ein Arosa-Frostmodell und warte derzeit auf Kulanz seitens Seat. Wenn diese kommt brauch ich noch kein neues Auto, wenn nicht freu ich mich über das Konjunkturpaket mit 2500 Euro fürs Altauto und hoffe, dass mir ein günstiger neuer Yaris über den weg läuft :-)

Zitat:

Original geschrieben von mamboke

@hajo.b: Der mobile.de-Link gibt mir leider nur eine Fehlermeldung. Vielleicht kannst Du stattdessen einfach die Suchkriterien nennen, die zu den betreffenden Autos führen? Bin nämlich momentan auch yaris-interessiert. ;-) Danke!

Habe noch mal einen neuen Link generiert ... sollte gehen.

Auf der anderen Seite denke ich gerade an die Variante einen Neuwagen als EU-Import zu kaufen (mit dem neuen 1.33l Motor und Start/Stop Automatik) und die 2.500,- aus dem grandiosen Konjunkturpaket abzugreifen ... dann kostet der Neuwagen ca. 10.000,-EUR

Hajo

Danke für den korrigierten Link! Tja, ich denke momentan auch darüber nach, ob ich mir vielleicht doch mal einen Neuwagen leisten will. Spätestens ab dem 24. Januar wird man den neuen Yaris ja beim Händler sehen können. Und zufällig genau an dem Tag eröffnet in Sankt Augustin ein Toyota-Händler eine neue Filiale. Wenn ich mir Dein Nummernschild so anschaue, könnte das ja vielleicht auch für Dich interessant sein. ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Starlet, Yaris, Aygo
  6. Yaris günstig bei bekannten Internetplattformen?!