ForumYamaha
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Yamaha
  5. Yamaha V-MAX 1200ccm Kupplung schleift

Yamaha V-MAX 1200ccm Kupplung schleift

Yamaha V-MAX VMX 1200
Themenstarteram 27. September 2021 um 10:07

Hallo Zusammen,

Ich habe die Kupplungsscheiben an meiner V-MAX mit neuen ersetzt und mineralisches ÖL 10W-40 verwendet. Nun schleift meine Kupplung immernoch. Was kann es sein? Hat jemand auch diese Erfahrung gemacht? Habe ich etwas vergessen oder sollte ich noch machen?

Ein riesiges Dankeschön schon mal vorab! :)

LG Donni

Yamaha V-MAX 1200
Ähnliche Themen
16 Antworten

Servus Donni

gratuliere zu dem Büffel. :-)

Ich kann nix direkt zur VMAX sagen, nur allgemein: Der Büffel hat vermutlich ne Ölbadkupplung. Hst du die Kupllungsscheiben vor dem Einbau in Öl gelegt? Zumindest früher - bei meiner guten alten Honda CB500F war das notwendig, sonst hat die auch durchgedeht.

Gruß

Gerhard

Themenstarteram 27. September 2021 um 14:13

@sgssn Servus! Vielen Dank. Ausser Lackierung alles selbst gemacht.

 

Ja genau der hat ne Ölbadkupplung. Ich nehm die Kupplung die Tage wieder auseinander und schau sie mir nochmal an. Hab sie mit dem mineralischen Öl grosszügig beschmiert und dannach montiert, kein Bad. Denkst du es könnte daran liegen das ich die Scheiben in kein richtiges Bad gelegt habe?

Bin da kein Spezialist. Hatte damals die Kupplungsscheiben ohne vorher in Öl zu legen eingebaut. das war ein GAU. Habe die dann damsl wieder ausgebaut und über Nacht in Öl gelegt. Dann wars gut. :-)

Ich hab auch eine. Du musst die ins Öl einlegen. Kannst die Kupplung auch etwas verstärken. Hab ich gemacht. Da schleift nichts mehr.

Themenstarteram 29. September 2021 um 11:33

@tahi2 Danke für dein Feedback! Dann werde ich dies genau so machen mit einlegen im Ölbad. Ich habe ein Video im Internet gefunden bezüglich verstärken, ist es das was du meinst? Siehe Link: https://www.youtube.com/watch?v=E_wwAlAe0kM

Da verstärkt er mit einer zusätzlichen Platte habe ein Bild angehängt...hast du das gemeint? Falls nicht wie hast du es gemacht?

Danke für eure Hilfe! :)

Unbenannt

Ja. Hinten den Drahtring raus, Platte rein und ich habe mir sogar eine 2. stärkere Druckfeder gekauft und Testhalber übereinander gelegt und eingebaut. Haut hin. Der Hebel geht jetzt aber etwas schwerer zu ziehen. Aber nicht viel.

MA2-Öl verwendet? Autoöl kann je nach Zusammensetzung die Beläge killen. Geht auch nur schwer oder nicht mehr raus, spreche aus leidvoller Erfahrung.

re

Themenstarteram 2. Oktober 2021 um 19:23

Ich habe jetzt das öl komplett gewechselt auf mineralisches öl. Kupplungsscheiben habe ich im öl eingelegt. Das Problem besteht aber leider weiterhin. Sie schleifft immernoch. Ich probiere sicher mal eine zusätzliche Platte einzubauen.

Zitat:

@Donni88 schrieb am 2. Oktober 2021 um 19:23:39 Uhr:

Ich habe jetzt das öl komplett gewechselt auf mineralisches öl. Kupplungsscheiben habe ich im öl eingelegt. Das Problem besteht aber leider weiterhin. Sie schleifft immernoch. Ich probiere sicher mal eine zusätzliche Platte einzubauen.

Mineralisches Öl hattest du doch auch schon beim ersten Posting verwendet. Was ist denn jetzt der Unterschied?

Mineralisch bedeutet nicht automatisch MA2-Norm! Nur diese sagt aus, dass das Öl für Nasskupplungen geeignet ist.

re

Zitat:

@Donni88 schrieb am 2. Oktober 2021 um 19:23:39 Uhr:

Ich habe jetzt das öl komplett gewechselt auf mineralisches öl. Kupplungsscheiben habe ich im öl eingelegt. Das Problem besteht aber leider weiterhin. Sie schleifft immernoch. Ich probiere sicher mal eine zusätzliche Platte einzubauen.

Hast du die Scheiben in der richtigen Reihenfolge eingebaut?

Themenstarteram 3. Oktober 2021 um 13:57

@sq-scotty ja genau nach Yamaha wartungsplan/schema

Was ist mit der Kupplungsbetätigungsstange, die quer durch den Motor geht? Hängt die, oder der Kupplungszylinder?

Hier was von meinem Thread.Vielleicht hilft dir das weiter....

 

https://www.motor-talk.de/.../probleme-mit-neutral-t6934956.html?...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Yamaha
  5. Yamaha V-MAX 1200ccm Kupplung schleift