ForumV40 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. V40 2
  6. Xenon Leuchtweite zu kurz! Was tun?

Xenon Leuchtweite zu kurz! Was tun?

Volvo V40 2 (M/525) Cross Country, Volvo V40 2 (M/525)
Themenstarteram 13. Juni 2015 um 10:35

Hallo Zusammen,

wir sind bisher sehr zufrieden mit dem Wagen. Macht großen Spaß. Der D3 bollert so schön und Leistung ist für uns absolut ausreichend und reicht auch für ein Grinsen :D

 

 

EINZIGER NEGATIVPUNKT BISHER: :(

 

Das Xenon-Licht leuchtet nicht sonderlich weit....Ausleuchtung ist top, aber es fehlt an Weite. Das Fernlicht ist bombastisch, aber das Standard Xenon ist echt ziemlich kurz was den Leuchtkegel betrifft. Das machen die H7 Nightbreaker im Cross Polo ja besser.

 

Kann man da nachjustieren lassen???? Mein Vater hatte mal mit dem Xenon-Licht eines Passats auch so ein Problem, sprich das es etwas zu tief eingestellt war (trotz Sensor) und man hat dann in der Werkstatt nachgebessert. War ab Werk tatsächlich etwas zu tief gestellt.

 

Kennt wer das Xenon-Problem bzgl. der Leuchtweite beim V40II ??? :confused:

Bzw. Wie kann man es beheben???

Danke schon mal für die Antworten.

Ähnliche Themen
18 Antworten

War bei meinem T5 R- Design seinerzeit ab Werk zu tief, lässt sich mittels eines normalen Einstellgerät und Werkzeug vom Fachmann in 5 Minuten überprüfen und korrekt einstellen.

Themenstarteram 13. Juni 2015 um 11:04

Zitat:

@TomOldi schrieb am 13. Juni 2015 um 10:39:31 Uhr:

War bei meinem T5 R- Design seinerzeit ab Werk zu tief, lässt sich mittels eines normalen Einstellgerät und Werkzeug vom Fachmann in 5 Minuten überprüfen und korrekt einstellen.

Danke für die schnelle Antwort!

Also dein V40 II war auch zu tief eingestellt und danach wars dann so wie es sein soll. Das klingt doch gut. Dann werden wir die Tage nochmal zum Freundlichen fahren müssen ;-) Hoffentlich klappt das mit unserem "Björn" auch so easy...so wie es jetzt ist blickt man ins Dunkel....

Hm, das Gefühl habe ich bei mir ehrlich gesagt auch. Das werde ich auch beim nächsten mal in der Inspektion bzw. Reifenwechsel kontrollieren lassen.

Gebt mal ein Feedback, ob es geklappt hat mit dem einstellen: das würde mich auch interessieren.

Ja kann ich bestätigen, wurde dann auf das obere Limit gestellt, danach vieeeeel besser!

Themenstarteram 13. Juni 2015 um 19:47

Wir werden nächste Woche den :) mal darum bitten, sich der Sache anzunehmen....so wie es jetzt ist, macht es wenig Spaß und man fährt unsicher durch die Nacht.

Das scheint ein übliches Problem zu sein: Bei meinem vorigen Mazda 3 war die Leuchtweite etwas kurz und es wurde leicht nach oben justiert, beim Golf VII meiner Mutter war es viel zu tief eingestellt, man hatte kaum 30m Leuchtweite.

Ist in der Werkstatt oder beim ÖAMTC schnell erledigt, selbst machen kann man es zwar auch, sollte man aber nicht da man die Leuchtweite so nicht kontrollieren kann und man dann eventuell entgegenkommende Autofahrer blendet.

Gibts auch umgekehrt. bei meinem v40 waren die Scheinwefer nach meinem Geschack zu hoch und ich wurde tw. Angeblinkt. nach messgerät angeblich OK, aber ich habe sie etwas tiefer stellen lassen.

Hallo

,nach meinem geschmack waren die Lampen auch zu tief und habe sie auf grenzwertig Maximal einstellen lassen...gruss Jörg

Zitat:

@volvo-harz schrieb am 13. Juni 2015 um 14:24:20 Uhr:

Ja kann ich bestätigen, wurde dann auf das obere Limit gestellt, danach vieeeeel besser!

War bei mir genau so, nun passts!

Jap, gleiches bei XC70, XC60 und beiden C30. Alle auf obere Grenze nachstellen lassen und seitdem auch mit guter Leuchtweite unterwegs. :)

Themenstarteram 15. Juni 2015 um 12:21

Danke für die vielen Antworten. Das macht uns Mut. Scheint ja dann ein Problem zu sein, dass bekannt ist und eher leicht zu beheben ist.

Hoffen wir schaffen es heute noch zum Volvo-Händler und er kann spontan helfen.

Also ich bedanke mich auch für diesen Beitrag!

Habe mich daran erinnert, dass der V50 mit Xenon irgendwie mehr Licht brachte, der jetzige V60 unseres Großen gleichwohl.

Werde da auch mal nachhaken.

Manchmal ist man(n) betriebsblind.

Ciao und danke nochmals!

Themenstarteram 24. Juni 2015 um 15:46

Soooo. Endlich Zeit gefunden dafür. Am Freitag nachmittag ist nen Termin beim Freundlichen ausgemacht. Da will man sich dem Problem widmen und das Xenon höher stellen....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. V40 2
  6. Xenon Leuchtweite zu kurz! Was tun?