ForumXC90 2, S90 2, V90 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. XC90 T8 zeitgesteuert laden

XC90 T8 zeitgesteuert laden

Volvo XC90 2 (L)
Themenstarteram 12. Dezember 2017 um 21:30

Hallo,

kann man über Volvo On Call den T8 die Zeit des Ladevorgangs programmieren?

Ich habe Nachtstrom und möchte, dass der T8 automatisch ab 22:00 Uhr seinen Akku lädt.

Bisher ist es so, dass er sofort lädt, wenn man ihn in die Steckdose steckt.

Über Volvo On Call habe ich zwar "planmäßiges Laden" zwischen 22:00 und 6:00 aktiviert, doch er lädt unabhängig davon vorher.

Viele Grüße

Roland

Ähnliche Themen
39 Antworten

Och habe das zeitgesteuerte Laden nie getestet oder steht das hier irgendwo...

Themenstarteram 14. Dezember 2017 um 21:31

Danke - es geht in der Tat um das Laden des Li-Ionen Akkus und nicht um die Vorklimatisierung, die ich mit der App ca. 20 min. vor Abfahrt aktiviere.

Nun zum Laden: ich hatte mich gefragt, wieso es blau leuchtet, denn blau wird niergends beschrieben.

Später wurde es dann grün, allerdings ohne zu blinken, was die Indikation für den Ladevorgang ist.

Über das Web-Interface der Wallbox habe ich gesehen, dass meine Wallbox mit 16 A das Auto bereits vor 22.00 Uhr voll lädt.

Ich werde die Sache mit dem Standort noch einmal prüfen.

Viele Grüße

Roland

Wie viel spart ihr pro Ladevorgang mit dem Nachtstromtarif?

Grob überschlagen mit Ladeverlusten:

8 kwh mal 8 Cent weniger, also 64 Cent pro Ladung und diese pro 25 -33 km oder eben rund 2,00-2,50 €/100 km.

Dem Gegenwert von rund 2 Liter Diesel/100 km.

Da kann man schonmal den Timer bemühen.

Alternativ können viele Wallboxen zeitgesteuertes Laden

Themenstarteram 16. Dezember 2017 um 22:22

Es funktioniert leider nicht.

Die Lampe leuchtet zwar bis zum eingestellten Zeitpunkt des Ladens blau, doch die Wallbox lädt schon.

Um 22:00 springt sie dann auf blinked grün um, doch der Ladevorgang erfolgt wie oben beschrieben schon früher.

Kann es daran liegen, dass ich nicht mit dem mitgelieferten 220 V - Schuko-Stecker lade, sondern mit einer 3-phasigen Wallbox mit Typ 2 Steckdose?

(Ich weiß zwar, dass der Volvo nur 1-phasig lädt, aber eine andere Erklärung habe ich nicht)

Wenn die Lampe am Volvo blau bleibt, dann macht er doch alles richtig. Hast du mal im Fahrzeug selbst (eben nicht an der Wallbox) geschaut ob er tatsächlich lädt?

Themenstarteram 17. Dezember 2017 um 17:48

Ja, im Display wird das pulsierende Ladekabel animiert.

Ich frage mal beim Freundlichen nach.

Nimmt denn die Ladung tatsächlich zu?

Themenstarteram 20. Dezember 2017 um 18:22

So, ich habe jetzt die Antwort meines Freundlichen:

Das "planmäßige Laden" funktioniert leider nicht wie gewünscht. Volvo wird in absehbarer Zeit (Ende Januar) die gewünschte "planmäßige Ladung" als Funkton wier herstellen. Ich werde dann informiert.

Funktionierts jetzt, @v70 2,4T ?

Themenstarteram 19. April 2018 um 21:59

Ich habe noch keine Rückmeldung erhalten und es noch nicht wieder probiert.

Wie ist der aktuelle Stand? Habe einen T8 ohne Überwachungsfunktion (VOC). Mein Tarif mit Nachstrom ist 300 EUR/Jahr preiswerter. Es würde mich die zeitgesteuerte Ladefunktion also echt interessieren.

Ohne Volvo On Call wird das kaum möglich sein, denn Ladepunkte (mit Zeitsteuerung) können m.W.n. im Fahrzeug selbst nicht definiert werden. :(

Ich hol das Thema nochmal hervor.

Hat jemand es schon geschafft in der VoC-App einen einmal definierten Standort für das zeitgesteuerte Laden wieder zu löschen oder zu verändern?

Bei mir kommt immer ein Technischer Fehler. Anfrage kann nicht gestartet werden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen