ForumXC90 2, S90 2, V90 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. XC90 T5 2019 - Start / Stop ohne Funktion

XC90 T5 2019 - Start / Stop ohne Funktion

Volvo XC90
Themenstarteram 5. August 2021 um 20:09

Hallo, hab das Fzg. jetzt cca. 7 Wochen, von Anbeginn geht Start/Stop nicht. Es ist aktiviert die Anzeige im Cockpit ist beim Motorstart grün, schaltet aber sofort danach auf grau. Mein Händler hat mir nun letzte Woche die Start/Stop Batterie getauscht und meint ich soll warten bis die geladen ist. Hab nun cca 600 km mit dem Wagen runter, Start/Stop ist immer noch grau. Hat jemand von Euch damit Erfahrung wie lange die Batterie lädt? Danke

Ähnliche Themen
21 Antworten

Habe mir deswegen ein cetek Ladegerät gekauft und lade regelmäßig nach. Dann klappt es mit Start Stop wunderbar.

Wie ist Dein Fahrprofil denn? 600km in vier Wochen, ist da viel Kurzstrecke dabei?

 

Ansonsten würde ich auch mal die Batterien (laden beide nach Anklemmen vorne) aufladen.

Themenstarteram 5. August 2021 um 21:35

Zitat:

@bende68 schrieb am 5. August 2021 um 21:32:11 Uhr:

Wie ist Dein Fahrprofil denn? 600km in vier Wochen, ist da viel Kurzstrecke dabei?

Ansonsten würde ich auch mal die Batterien (laden beide nach Anklemmen vorne) aufladen.

Ne nicht in 4 Wochen :-) in einer Woche. Letze Wo wurde erst die Start/Stop Batterie getauscht. Fahrprofil ist meistens eingestellt auf Comfort.

Die packen dir da doch keine leere Batterie rein. Wenn’s nach dem Batteriewechsel noch nicht funktioniert, würde ich den Fehler woanders vermuten. Vielleicht hat jemand eine Idee, was „woanders“ sein könnte?

Themenstarteram 5. August 2021 um 22:11

Zitat:

@Mobylist schrieb am 5. August 2021 um 22:05:17 Uhr:

Die packen dir da doch keine leere Batterie rein. Wenn’s nach dem Batteriewechsel noch nicht funktioniert, würde ich den Fehler woanders vermuten. Vielleicht hat jemand eine Idee, was „woanders“ sein könnte?

Hab ich auch gedacht, aber die Werkstatt sagt muss erst laden.

Das ist komisch. Mir haben sie auch die kleine Batterie getauscht mit der Erklärung dass die nicht mit geladen wird wenn ich ein externes Gerät anschließe

Ich habe im Jänner die große Batterie getauscht und nach vier Jahren ging erstmals SS

Coole Umweltbilanz.

Ist das ein BIO-Produkt?- muss die S/S erst reifen im Auto?

:D

Man - Sachen gibts…

Ich glaube, die Werkstatt blickt da nicht durch… :D

 

Gruß Didi

Zitat:

@hero205 schrieb am 05. Aug. 2021 um 22:23:24 Uhr:

dass die nicht mit geladen wird wenn ich ein externes Gerät anschließe

Moin,

Ich hab nur aus der Praxis sagen, das es nach einer Nacht am Gerät wieder läuft, selbst 400km haben es nicht zum laufen gebracht.

Ist zwar nicht ganz optimal aber ich kann damit leben und ärgere mich nicht. Das hebe ich mir für die wichtigen Dinge im Leben auf.

Kein Thema. Ich hänge meine Autos regelmäßig an ein cetec Ladegerät (habe im A6 aus 2007 noch die erste Batterie) aber das hat im Volvo nicht geholfen. Nach Tausch der kleinen Batterie war der Fehler mit S/S aber behoben

Haben auch bei unseren ersten XC90II D5 die Problematik mit S/S gehabt. War letztendlich die Unterstützungsbatterie. Da gibt es/gab es auch ein Softwareupdate, die Werkstatt hat wiederholt die Batterie geladen. Aber Schlußendlich hat, nach meinem Verweis auf die Information aus diesem Forum, ein Tausch der Batterie ( nach gut 2,5 Jahren) auf Kulanz die Lösung gebracht. Dann gab es auch einen direkten Hinweis auf die Batterie von Volvo direkt als mögliche Fehlerquelle. Aber laden durch den Kunden, niemals.

Zitat:

@Marienleuchte schrieb am 6. August 2021 um 10:46:10 Uhr:

Haben auch bei unseren ersten XC90II D5 die Problematik mit S/S gehabt. War letztendlich die Unterstützungsbatterie. Da gibt es/gab es auch ein Softwareupdate, die Werkstatt hat wiederholt die Batterie geladen. Aber Schlußendlich hat, nach meinem Verweis auf die Information aus diesem Forum, ein Tausch der Batterie ( nach gut 2,5 Jahren) auf Kulanz die Lösung gebracht. Dann gab es auch einen direkten Hinweis auf die Batterie von Volvo direkt als mögliche Fehlerquelle. Aber laden durch den Kunden, niemals.

Bei meinem XC90 war es ganz genauso, Ladeversuche habe ich niemals unternommen.

Ich kann bestätigen, dass Aufladen der Starterbatterie über Nacht das Problem seinerzeit mit meinem D5 für längere Zeit komplett beseitigt hat.

Moinsen,

kenne das Thema von unserem V90 T5. Weis jemand, ob für die Stützbatterie dem Fahrzeug über OBD gesagt werden muss, dass sie neu ist, oder einfach nur das rein raus Spiel?

Gruce

Bruce

(Michael)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. XC90 T5 2019 - Start / Stop ohne Funktion