ForumXC90 2, S90 2, V90 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. XC90 II Standard Soundsystem hinten keine Hochtöner?

XC90 II Standard Soundsystem hinten keine Hochtöner?

Volvo XC90 2 (L)
Themenstarteram 13. Febuar 2017 um 13:49

Ich hab eine Frage zum XC90 II Standard Soundsystem hinten (Fond) 5 Sitzer:

Kann es sein das in den hinteren Türen oben keine Lautsprecher (Hochtöner) verbaut sind?

Ich hatte am Wochenende meine Erstkontakt (im Ausstellungsraum beim Freundlichen) mit dem XC90 und testete das Standard Soundsystem was vorne eigentlich für mich vollkommend ausreichend klang.

Als ich den Fader ganz nach hinten stellte war der Klang hinten total dumpf und es fehlten die Höhen.

Der Verkäufer konnte mir leider auch nichts genaueres sagen und verwies auf das B&W System.

Vielen Dank im Voraus.

Ralf

Ähnliche Themen
50 Antworten

Zitat:

@musterheinz schrieb am 13. Februar 2017 um 13:49:08 Uhr:

Als ich den Fader ganz nach hinten stellte war der Klang hinten total dumpf und es fehlten die Höhen.

Ralf

Bist Du dabei vorne sitzen geblieben?

http://www.bowers-wilkins.de/Car-Audiosysteme/Car-Audiosysteme/Volvo

Jochen

Themenstarteram 13. Febuar 2017 um 13:59

Natürlich hab ich mich dabei hinten reingesetzt und festgestellt das der Ton nur von der Unterseite der Türen kam. :-)

Da ich für meine Kinder öfters Hörgeschichten abspiele und dann den Fader komplett nach hinten drehe ist mir das sofort aufgefallen.

Und meine Frage bezog sich auf das Standard Soundsystem, B&W hat natürlich diese Lautsprecher oben beim Türgriff.

@musterheinz : Hast du sicher recht. Habe Standardsound mit Subwoofer und vorne klingt es toll. Genau wie du sagst, Fader nach hinten und es ist leise und dumpf. Im Kofferraum gibts in Dachnähe ebenfalls Lautsprecher (zumindest bei meinem 7-Sitzer) aber ebenfalls leise und dumpf. Wenn die Kinder nur Hörspiele hören oder mit Köpfhörern ihr eigenes Zeug passts. Aber der Unterschied zu B&W ist definitv hinten am deutlichsten.

BDas ist aber schon etwas doof. Habe das gleiche Nutzerverhalten: Hörbücher für die Kids und Fader nach hinten. Wenn dann nur dumpfes gebrabbel ankommt wäre das nicht so toll :(

Wie ist denn der Klang beim normalen Musik hören für die hinteren Mitfahrer? Stehe nämlich kurz vor der Bestellung und das wäre ja nicht unerheblich für mich.

Genau vor dem Problem stand ich letztes Jahr auch. Hochwertigen Klang auf allen Plätzen gibt es nur mit dem B&W. Dazu hebt es meines Erachtens auch optisch den Innenraum auf. Nimm' es und Du wirst es nicht bereuen.

Das High Performance Sound hat 10 LS bei 330W aus einem 6 Kanal Verstärker.

Müsste also auch hinten irgendwo Hochtöner haben.

Eines ist sicher, besser als ein Bose im aktuellen Cayenne klingt es garantiert, das hat mich kürzlich extrem enttäuscht, null Höhen, auch nicht Vorne, keine Dynamik, alle Einstellungen ohne Nutzen.

Themenstarteram 14. Febuar 2017 um 9:15

Das Problem ist das es anscheinend hinten wo das B&W System erkennbare Lautsprecher hat beim Standard Soundsystem nur leere Blenden verbaut sind. Kann das einer der User hier bei seinen XC90 bestätigen? Oder haben alle das B&W System?

Wie ist denn die Lösung "normales Soundsystem und Kids mit mp3-Player"? Spart enorm und macht auch noch die Eltern auf langen Fahrten glücklich; kein "Trööörröööööö" oder "Hex, Hex" mehr ;)

Zitat:

@frank9-5 schrieb am 14. Februar 2017 um 09:34:48 Uhr:

Wie ist denn die Lösung "normales Soundsystem und Kids mit mp3-Player"? Spart enorm und macht auch noch die Eltern auf langen Fahrten glücklich; kein "Trööörröööööö" oder "Hex, Hex" mehr ;)

Genau.......das wäre echt Sennnnnnnnsationellllll :D

Zitat:

@TomOldi schrieb am 13. Februar 2017 um 23:13:00 Uhr:

Das High Performance Sound hat 10 LS bei 330W aus einem 6 Kanal Verstärker.

Müsste also auch hinten irgendwo Hochtöner haben.

Vorne 2x Tief-Mitten + HT + Center = 5

Hinten 2x Breitbänder = 2

Ganz hinten 2x Breitbänder = 2

Macht neun, wo der 10. ist weiß ich nicht, mein T8 hat jedenfalls hinten nur die Breitbänder in den Türen bzw. im Dach

Themenstarteram 14. Febuar 2017 um 12:54

10. LS dann der Subwoofer?

Na egal, danke an alle ich werde um das B&W also nicht rumkommen :-) Macht aber auch nichts.....

Nein Subwuff gibt es leider fürs "kleine" System nicht

Ich dachte im MJ2018 doch?

Falls es den Sub wieder gibt (mein Freundlicher hat noch keine MJ18 Details) - wo wird der bei Volvo denn verbaut? Ich hatte mal einen A4 Avant mit Sub im Kofferraum, den man separat regeln konnte. Die Wirkung auf den Klang fand ich maximal knapp über der Wahrnehmungsschwelle, schon im Stand.

Den Modelljahreswechsel verstehe ich eh nicht ganz. Mein Verkäufer sagt, ich bekomme auf jeden Fall MJ18, da MJ17 ausverkauft ist. Konfigurieren kann er aber nur MJ17, d.h. ich kann z.B. kein Denim Blue als Aussenfarbe bestellen, Magic Blue aber auch nicht mehr, da Volvo das schon gestrichen hat (wie auch Homelink oder DVB-T, wenn ich das denn hätte haben wollen). Im Endeffekt bekomme ich also den kleinsten gemeinsamen Nenner zwischen MJ17 und MJ18, dafür aber garantiert zum MJ17 Preis?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. XC90 II Standard Soundsystem hinten keine Hochtöner?