ForumXC60 2, S60 3, V60 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC60 2, S60 3, V60 2
  6. XC60 - Problem mit Google-Built-In - Musik/Radio

XC60 - Problem mit Google-Built-In - Musik/Radio

Volvo XC60 U
Themenstarteram 30. November 2021 um 17:41

Liebe MT-Gemeinde!

Seit zwei Wochen habe ich einen XC60 B4 AWD (Momentum Pro) MY22 (Software Google-Built-In). Das Auto ist über den Handy-Hotspot (IPhone) via Bluetooth mit dem Internet verbunden. In der ersten Woche konnte ich problemlos Musik/Podcasts/Audiobooks streamen (über die direkt im Auto per Playstore installierte Tidal App oder im Fall von Podcasts und Audiobooks direkt über Bluetooth über das Handy).

Seit ein paar Tagen tritt folgendes Problem auf:

Wenn ich die Musik starte und über den Home-Button oder den Hauptbildschirm (Taste mit den vier Kacheln links unten) in eine andere App (z.B. Google Maps) oder ins Fahrzeug-Menü wechseln will, hört die Musik auf zu spielen. Das Phänomen tritt sowohl beim Abspielen über die Tidal App im Fahrzeug als auch beim Abspielen per Bluetooth direkt über das Handy auf. Mysteriös ist auch, dass das Problem nicht immer, sondern unregelmäßig auftritt.

Heute ist dann dann dasselbe Problem plötzlich beim Radiohören (FM) über den Tuner im Fahrzeug aufgetaucht. Ich starte das Radio, suche einen Sender, spiele ihn ab, wechsle in eine andere App oder drücke nur den Home Button und das Radio ist aus. Wenn ich zurück zum Radio wechsle, kommt die Fehlermeldung "kein Radioempfang" und erst nach ein paar Sekunden baut sich der Radioempfang wieder auf. Drücke ich dann wieder den Home Button geht das gleiche Spiel von vorne los > Radio geht aus!

An der Internetverbindung liegt es wohl nicht, auch mehrere Neustarts des Handys haben nichts geholfen.

Kennt vielleicht jemand dieses Phänomen und hat Tips zur Abhilfe? Ich befürchte, dass die Google-Systemsoftware einfach unausgereift ist und ich auf ein Update warten muss. In den nächsten Tagen werde ich ein anderes Smartphone als Hotspot testen, aber auch hier befürchte ich, dass sich nichts ändern wird, da ja eine Woche lang mit meinem Handy alles problemlos funktioniert hat.

Vielen Dank für Eure Inputs.

Simon

 

Ähnliche Themen
3 Antworten

Hört sich wirklich nach unausgereifter Software an. War erst sauer, dass mein neuer V60 das neue System noch nicht haben wird. Aber jetzt bin ich froh

Themenstarteram 2. Dezember 2021 um 9:18

UPDATE:

An der Internetverbindung (Hotspot über das Handy [IPhone]) liegt das Problem offenbar nicht. Auch im Offline-Modus ist das Radio jedesmal ausgegangen, wenn ich ins Hauptmenü gewechselt habe.

Nach einem REBOOT des Infotainment-Systems funktioniert nun alles wieder normal.

REBOOT (KEIN RESET über das Menü "Fahrzeugeinstellungen"):

ca. 10-15 Sekunden den Home-Button gedrückt halten bis der Bildschirm schwarz wird und das System herunterfährt. Nach weiteren ca. 20 Sekunden erscheint das Volvo-Logo und das System startet neu.

Danke für den Hinweis zum REBOOT im Thread "Reboot des Infotainmentsystems":

https://www.motor-talk.de/.../...des-infotainmentsystems-t7198888.html

Die Systemsoftware ist anscheinend leider unausgereift. Ärgerlich, aber ich hoffe mal, dass ein REBOOT nicht alle paar Tage erforderlich sein wird.

Der Volvo-Händler (Betrieb besteht seit mehreren Jahrzehnten) konnte mir übrigens nicht weiterhelfen. Hier im MT-Forum habe ich innerhalb kürzester Zeit eine Lösung gefunden;) DANKE

LG

Simon

Naja sei froh, dass es diese Reboot-Funktion mittlerweile gibt.

Beim Vorgänger-Sensus war meist die "10er-Schlüssel-Variante" nötig. Sprich: Batteriereset.

Das ist demnach schon eine Verbesserung. ;-)

LG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC60 2, S60 3, V60 2
  6. XC60 - Problem mit Google-Built-In - Musik/Radio