ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. X3 F25 - Nachrüstung High LED Rückleuchte

X3 F25 - Nachrüstung High LED Rückleuchte

BMW X3 F25
Themenstarteram 15. Dezember 2020 um 9:11

Hallo Zusammen,

ich bin neu hier im Forum und würde mich gerne kurz vorstellen.

Julian, 28 aus Frankfurt und seit 3 Monaten stolzer Besitzer eines X3 35d F25 LCI. Der Wagen hat eigentlich eine ganz gute Ausstattung mit M-Paket etc. (bis auf die Halogen Funzeln vorne und hinten die der Vorbesitzer bestellt hatte!), aber es gibt natürlich ein paar Kleinigkeiten die nachgerüstet werden können u.a. die High LED Rückleuchten.

Ich habe hier im Forum folgenden Thread es zu dem Thema "Nachrüstung High LED Rückleuchten" gefunden:

https://www.motor-talk.de/.../...uchten-auf-led-tauschen-t6931687.html

Die Anleitung zum codieren ist super und die werde ich so umsetzen. Beim Einbau hingegen würde ich mich über eine kurze Anleitung freuen. Welche zusätzlichen Kable benötige und wo werden diese eingepintt, damit ich sowohl die äußeren als auch die inneren LED Leuchten anschließen kann?

Falls jemand noch ein paar passende High LED Rückleuchten zu verkaufen hat gerne anbieten, ansonsten suche ich mal ein paar gebrauchte in der Bucht.

Über Hilfe würde ich mich sehr freuen.

VG,

Julian

Ähnliche Themen
10 Antworten

Gibt es tatsächlich einen 35d mit Halogenscheinwerfern?! Unglaublich!

Sachen gibts...

Mein Alpina D3 hatte nicht mal grosses Navi. Frage mich teilweise echt, was die Leute da bestellen.

Themenstarteram 24. Dezember 2020 um 15:42

Ja leider gibt es einen 35d mit Halogen und ich glaube meiner ist der einzige ;).

Ich habe den Umbau nun fast vollendet - alle 4 Rückleuchten sind eingebaut und die Kabel sind bis zum FRM verlegt, wobei sie dort noch korrekt eingepinnt werden müssen, bevor codiert werden kann.

In einem US Forum habe ich eine Anleitung zum einpinnen ins FRM gefunden (siehe unten), jedoch scheinen die US Modelle (oder es liegt an einer unterschiedlichen Ausstattung) eine andere Pinbelegung zu haben. So ist z.B. bei mir der PIN51 im Stecker A58*3B bereits belegt, wo der Kollege in der Anleitung einfach einpinnt da unbelegt.

Kennt jemand die Pinbelegung vom FRM bzw. hat eine Anleitung wo ich für die LED Rückleuchten einpinnen muss?

Hier die US Anleitung:

Outter taillight:

Move Pin18 on A58*2B( BLACK connector) to Pin9 on A58*3B(Gray connector).

Move Pin16 on A58*2B( BLACK connector) to Pin43 on A58*3B(Gray connector)

Note: Pin 9 and 43 will be empty on Gray connector

Now insert outter right side taillight cable to Pin 18 on A58*2B( BLACK connector)

Insert outter left side taillight cable to Pin 16 on A58*2B( BLACK connector)

Trunk taillight:

Insert right side trunk taillight cable to Pin 41 on A58*3B(Gray connector)

Insert leftside trunk taillight cable to Pin 51 on A58*3B(Gray connector)

Vielen Dank,

Julian

pn gesendet

Themenstarteram 24. Dezember 2020 um 16:28

Vielen Dank!

funktioniert es?

Themenstarteram 27. Dezember 2020 um 21:44

Ja heute habe ich es fertig angeschlossen und codiert. Wichtig ist, dass es bei mir nicht "HELC", sondern "HLED" war.

Dann hast du nur je ein Kabel zu den äusseren Heckleuchten gezogen?

Themenstarteram 28. Dezember 2020 um 10:20

Ja genau, ich habe nur je ein Kabel pro Rückleuchte gezogen, und dann entsprechend im FRM eingepinnt. Es hat auch ohne Codierung direkt alles funktioniert außer die LED Balkem der inneren beiden Rücklichter. Hierfür musste ich noch codieren. Da mein Auto nach Produktionsdatum 07/16 ist funktioniert HLED, bei HELC ga es eine Fehlermeldung.

ich bin verwirrt

hast du 4 Kabel nach hinten gezogen?

Jede Rückleuchte ein Kabel

in welches Steuergerät hast du HLED als HO WErt hinzugefügt

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. X3 F25 - Nachrüstung High LED Rückleuchte