ForumJuke, Qashqai & X-Trail
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. Juke, Qashqai & X-Trail
  6. X-Trail T30

X-Trail T30

Nissan X-Trail
Themenstarteram 17. September 2020 um 12:13

Moin,

hat zufällig jemand einen Schaltplan der Elektrik in elektronischer Form und könnt ihn mir zukommen lassen?

Bin am Radioeinbau und brauch die Leitung der Rückfahrscheinwerfer für die Ansteuerung der hinteren Kamera...

Vielen Dank.

Ähnliche Themen
11 Antworten
Themenstarteram 24. September 2020 um 10:58

Mahlzeit,

da sich bisher niemand zu Wort gemeldet hat ...Wo kann ich am besten 12V (Leitung der Ruckfahrscheinwerfer) für die Ansteuerung der Rückfahrkamera abgreifen im Radioumfeld?

In welchem Kabelbaum finde ich die Leitung und welche Kennfarbe hat sie?

Moin. Hat das Fahrzeug Schaltgetriebe? (Gab es überhaupt nen T30 mit Automatik? Keine Ahnung).

Dann könntest Du auch im Motorraum am Getriebe fündig werden, da dürfte ein Schalter sitzen, der die Rückfahrscheinwerfer schaltet.

Schaltplan müsste ich auch haben. Ich schau mal nach, hab noch etwas Geduld.

 

Mfg

Themenstarteram 26. September 2020 um 10:00

Moin,

ja er hat Schaltgetriebe. War gestern beim überaus freundlichen Nissan-Händler um die Ecke und hab da mal gefragt ... nur leider schwafelte er von Gebühren zur Nutzung der Wartungs/Reperaturunterlagen die der Hersteller von ihm verlangen würde. Da bin ich im Rückwärtsgang geflüchtet ...

Aber im Ernst, die KFZ die ich kenne sind masseseitig geschaltet. D.h. von der Sicherung geht eine Leitung zu den Leuchten und von dort zum Schalter im Getriebe.

Mein Problem ist, das Radio braucht unbedingt 12V von den Rückfahrleuchten zur Aktivierung der Heckkamera. Zusätzlich will ich noch über einen Schalter von Dauerplus eine manuelle Aktivierung schaffen. Dafür wäre eine "Zapfstelle" im Innenraum sehr vorteilhaft.

Ich übe mich dann mal in Geduld und sage schon mal Danke.

Themenstarteram 26. September 2020 um 10:03

PS: Ein WHB hast du nicht vielleicht gar auf DVD oder so? Ich hab nur eines vom Hyundai Galopper...

Zitat:

@Timo_TA93 schrieb am 26. Sept. 2020 um 10:0:12 Uhr:

Aber im Ernst, die KFZ die ich kenne sind masseseitig geschaltet. D.h. von der Sicherung geht eine Leitung zu den Leuchten und von dort zum Schalter im Getriebe.

Mein

Das kenne ich ehrlich gesagt auch nur so! Ist aber auch kein Ding, dann schaltest Du halt ein Relais mit in den Kreis, dann kannst Du auch geschaltetes Plus damit realisieren. Den Knopf zum Aktivieren nimmst Du dann halt von Zündungsplus direkt da drauf.

 

WHB findest Du übrigens im Netz (englisch).

 

Mfg

Zitat:

@Timo_TA93 schrieb am 26. Sept. 2020 um 10:0:12 Uhr:

Ich übe mich dann mal in Geduld und sage schon mal Danke.

Ich muss erst an meinen PC, wird Montag, denke ich.

 

Mfg

So, hier ein kleiner Auszug zum Thema Rückfahrscheinwerfer. Scheint aber plusgeschaltet zu sein.

mfg

T30-rueckfahrscheinwerfer
Themenstarteram 27. September 2020 um 10:23

Moin,

das ist ein zweifach Schalter am Getriebe. Beim Galopper den wir bis vor kurzem hatten war das wie ich schon beschrieben habe.

Macht es einfacher für mich, nun nur noch den Kabelbaum und die Leitung finden, der Rest ist dann einfach.

Grüße

Im Fußraum auf der Fahrerseite geht der Kabelbaum nach hinten da kann man ja das Signal raus messen .

Sollte laut dem Plan oben lila weiss sein das Kabel.

Themenstarteram 29. September 2020 um 10:01

Danke für den Hinweis ...

Deine Antwort
Ähnliche Themen