ForumTT 8S
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8S
  7. Wurde der Audi R6 Coupe' und Spider den TT beenden.

Wurde der Audi R6 Coupe' und Spider den TT beenden.

Audi TT 8S/FV
Themenstarteram 17. April 2016 um 17:48
Audi-r6-coupe
Audi-r6-spider
Ähnliche Themen
16 Antworten

Das Video kenne ich, aber warum sollte das den TT ersetzen?

Wenn dann wird es eine andere Klasse werden und noch steht es doch gar nicht fest ob der überhaupt kommt oder nicht?

Themenstarteram 17. April 2016 um 18:00

Zitat:

@marc4177 schrieb am 17. April 2016 um 17:54:22 Uhr:

Das Video kenne ich, aber warum sollte das den TT ersetzen?

Wenn dann wird es eine andere Klasse werden und noch steht es doch gar nicht fest ob der überhaupt kommt oder nicht?

Ich sprich nicht von ersetzen aber beenden, da ist ein unterscheid. ;)

Zitat:

@The Pretender schrieb am 17. April 2016 um 18:00:23 Uhr:

Zitat:

@marc4177 schrieb am 17. April 2016 um 17:54:22 Uhr:

Das Video kenne ich, aber warum sollte das den TT ersetzen?

Wenn dann wird es eine andere Klasse werden und noch steht es doch gar nicht fest ob der überhaupt kommt oder nicht?

Ich sprich nicht von ersetzen aber beenden, da ist ein unterscheid. ;)

Gut wenn du das so siehst, dann wird er nicht beendet ;)

Der TT beginnt bei 32k, der R8 bei 165k. Viel Luft dazwischen. Warum sollte man das Einsteiger Level TT "beenden"?

Zitat:

@neuromancer schrieb am 17. April 2016 um 19:01:26 Uhr:

Der TT beginnt bei 32k, der R8 bei 165k. Viel Luft dazwischen. Warum sollte man das Einsteiger Level TT "beenden"?

So sehe ich das auch, deshalb passt der R6 dann auch gut dort rein, wenn er kommen sollte.

Ich sehe das etwas anders. Eher wäre der R6 mit dem TTS oder besser mit dem TTRS zu vergleichen.

Das heisst TTS € 50k bzw. TT RS €60k - ein R6 wird eher bei 100k liegen. Einige gut betuchte TT fahren könnten schon wechseln (upgraden) aber die meisten werden dies finanziell nicht können oder wollen.

@a4martin.

Richtig, was aber ja nicht bedeutet, dass der TTS/TTRS oder auch der TT keine weitere Zukunft hat.

Denn der R6 wird schon bedeutend teurer werden und nicht unbedingt die Leute ansprechen, die solche Fahrzeuge fahren, denn so wie du schon schreibst, finanziell wird das schon eine andere Nummer sein.

Das gerücht über einen R6 ist schon uralt.. Und ich denke nicht das er jemals kommen wird.

Der R8 zweite Generation hat ja mit dem aufgerufenen Preis von 165k ja ggü. seinem Vorgänger (104k) Platz für ein neues Modell gemacht. Der R6 wird die Leute ansprechen die sich damals für 100k nen R8 gekauft haben, aber nicht bereit sind nun knapp 200k zu investieren. Eher könnte es passieren das der R6 den R8 Kunden abgrast und der R8 noch mehr Nische wird, als er jetzt eh schon ist. Ich glaube Audi selbst ist mit den R8 Verkäufen nicht wirklich zufrieden. Die erste Generation ging grad mal 27.000x weltweit über die Ladentheke. Und das bei 8 Jahren Laufzeit.

Themenstarteram 18. April 2016 um 17:56

Zitat:

@a4martin. schrieb am 17. April 2016 um 20:00:15 Uhr:

Ich sehe das etwas anders. Eher wäre der R6 mit dem TTS oder besser mit dem TTRS zu vergleichen.

Das heisst TTS € 50k bzw. TT RS €60k - ein R6 wird eher bei 100k liegen. Einige gut betuchte TT fahren könnten schon wechseln (upgraden) aber die meisten werden dies finanziell nicht können oder wollen.

Das heisst 100K fur ein auto mit 280 und 340 ps. :rolleyes:

Das er dann nur 280 PS haben wird glaube ich nicht.

Da könnte ich mir schon vorstellen, dass er über 400PS liegen wird.

Zitat:

@The Pretender schrieb am 18. April 2016 um 17:56:28 Uhr:

Zitat:

@a4martin. schrieb am 17. April 2016 um 20:00:15 Uhr:

Ich sehe das etwas anders. Eher wäre der R6 mit dem TTS oder besser mit dem TTRS zu vergleichen.

Das heisst TTS € 50k bzw. TT RS €60k - ein R6 wird eher bei 100k liegen. Einige gut betuchte TT fahren könnten schon wechseln (upgraden) aber die meisten werden dies finanziell nicht können oder wollen.

Das heisst 100K fur ein auto mit 280 und 340 ps. :rolleyes:

Wenn ein TTS schon 310 PS hat, der zukünftige TT RS hat min. 380 PS...

Ein R6 macht nur Sinn wenn es ein Höllengerät wird -> 400-450 PS.

Sollte der R6 wirklich "untermotorisiert" werden dann kann ich gleich den TT kaufen, der hat wenigstens einen Kofferraum und eine Rückbank für die Kids.

 

Der TT RS wird die 400ps haben also müsste der "R6" bei guten 500 eingestuft werden was dem R8 zu nah kommt. Der R6 ist ein Gerücht der sich schon ewig hält.

Das Problem ist das der R8 grundsätzlich untermotorisiert ist:

TT = 230 PS

TTS = 310 PS

TTRS = 4xx PS

R8 = 540 PS

Ein R6 könnte somit ab 450 PS platziert werden. Problem: nach den Fcelifts der TTs holen die noch mehr auf. An sich müsste Audi den 540 PS R8 killen, den 610 PS als Einstiegsmotor anbieten und die Plus Variante höher platzieren. Dann hätte ein R6 neben dem Preis (da hat er ja genügend Luft nach unten und nach oben) auch bei der Leistung eine daseinsberechtigung.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8S
  7. Wurde der Audi R6 Coupe' und Spider den TT beenden.