ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. Wummern klopfen ab 100 kmh nach Fahrwerkseinbau

Wummern klopfen ab 100 kmh nach Fahrwerkseinbau

BMW 4er F36 (Gran Coupé)
Themenstarteram 5. September 2020 um 20:27

Hallo zusammen,

fahre ein 435i Gran Coupe Xdrive und habe seit dem Einbau des KW DDC Fahrwerks ein hochfrequentes klopfen bzw wummern ab 100kmh.

Drückt man die DTC Taste einmal ist das Geräusch weg, betätigt man die Taste wieder ist das wummern wieder präsent.

Es wurde zwischenzeitlich wieder aufs originale Fahrwerk zurückgerüstet und da sind keine Geräusche feststellbar.

Jetzt ist ein KW Var.3 eingebaut worden und das selbe Spiel wieder von vorne. Wummern, DTC drücken, wummern weg, DTC wieder drücken, wummern.

Es macht mich Wahnsinnig!!!!!

Auto ist bj 2015, 80tsd km

Es wurde bisher, gewuchtet, neue reifen aufgezogen, andere Räder vom bekannten aufgezogen, alle Fahrwerksteile auf Verschleiss geprüft.

Vielleicht hat ja jemand ne Idee ??

Ach ja, es ist keine übertriebene Tieferlegung eingestellt.

Ähnliche Themen
8 Antworten

Hallo!

Wurde nach dem Fahrwerkseinbau, eine Fahrwerksvermessung auch durchgeführt und korrekt eingestellt?

Woher kommt genau das Wummern, Vorderachse oder Hinterachse?

mfg

Themenstarteram 5. September 2020 um 20:55

Ja wurde vermessen und eingestellt.

Es kommt von der Vorderachse. Auf der Beifahrerseite hört man es ziemlich deutlich aus dem Fussraum.

Ich vermute, dass das Kreuzgelenk der Antriebswelle, defekt ist, durch die Tieferlegung verändert sich der Winkel der Antriebswelle in das Radlager und dadurch fängt das Radlager an zu "eiern".

 

Dadurch berührt der ABS Sensor unterschiedlich den Schleifring und nicht gleichmäßig.

 

Hoffe dass ich mich halbwegs verständlich ausgedrückt habe.

 

Das könnte das Wummern hervor rufen.

Themenstarteram 5. September 2020 um 21:47

Ok, ja hört sich plausibel an, allerdings sollte es ja dann permanent zu hören sein und sich nicht "quasi" durch drücken der DSC Taste abstellen lassen.

Der ABS Sensor erzeugt ein Magnetfeld wenn das DTC aktiv ist, wenn aus dann ist das Magnetfeld nicht vorhanden.

Steht irgendetwas im Fehlerspeicher bezüglich ABS, DTC?

Themenstarteram 5. September 2020 um 22:18

Ne FS is leer.

Ok, lass mal das Kreuzgelenk und das Radkager kontrollieren. Ich tippe stark darauf, dass eines oder beide Teile einen defekt haben.

Themenstarteram 6. September 2020 um 20:56

Das werde ich mal in Angriff nehmen.

Vielen Dank für deine Hilfe

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. Wummern klopfen ab 100 kmh nach Fahrwerkseinbau