ForumSaab
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Wucherpreise für Ersatzteile

Wucherpreise für Ersatzteile

Themenstarteram 29. Mai 2007 um 13:56

Hallo liebe Saab-Fans,

aus kosmetischen Gründen wollte ich die Schrauben, mit denen der Ventildeckel befestigt ist, erneuern - meine waren etwas korrodiert. Also habe ich 16 mal die Schraube Nr. 914 57 56 beim örtlichen Saab-Zentrum bestellt. Als ich die Schrauben abgeholt habe, bin ich fast vom Hocker gefallen: 106,62 EURO. Für eine Hand voll Schrauben. Und dabei hab ich noch 10% Nachlass bekommen. Eine Schraube kostet normalerweise 7,33 EURO. Das ist doch Wucher, oder?

Zum Vergleich: Die Zylinderkopfschrauben, die einiges größer sind und einiges mehr abkönnen müssen, kosten "nur" 4,28 EURO pro Stück.

Mein zweiter Eintrag für die Wucherliste: Abdeckung für die Wagenheber-Aussparung am Viggen-Seitenschweller, Deckel Nr. 512 44 58 und 66. Ein kleines Stück Plastik kostete mich zuletzt 66,53 EURO pro Stück.

Ich möchte Euch bitten, hier die Wucherhighlights zusammenzutragen. Ich werde dann mal an Saab Deutschland schreiben. Vielleicht haben sie bei manchen Teilepreisen ja ein Einsehen (ich sage nur Zündkassette, Steuerkettensatz und Getriebesatz).

Danke und viele Grüße,

Philip

Ähnliche Themen
116 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von GS1200

Hallo

Also ich finde die Preise von Saab nicht unbedingt unverschämt.

Einen Klimakompressor für den 93 bis 03 gibt es bei Saab mitlerweile für unter 400.00€

Ich weiss ja nicht wo ihr kauft. 1100.oo€ liebe Leute ist schon lang vorbei.

Man sollte sich auch mal die ersatzpreise von anderen Herstellern betrachten.

LG Micha

1/2 Jahr her

Zitat:

Original geschrieben von Ravenous666

Zitat:

Original geschrieben von bauklo

übrigens:

habe auch (wieder: Gott sei Dank) noch einen Pioneer-CD-Wechsler auf Garantie bekommen, da der Alte immer wieder mal "CD-Fehler" hatte, je wärmer desto schlimmer.

Neupreis (aus Erinnerung) ca. 800-900€

Also aktuell bietet mein Saab Händler neue CD Wechsel für 9-3 I und 9-5 für 220,- inkl. MwSt. an.

Dann will er ein Lager leerhaben...

Ich bin ein Ex Saab Fahrer (9000 CDE) und die doch sehr hohen Teilekosten haben mich dann beim Neukauf schliesslich bei Mercedes landen lassen - da empfinde ich das Preisnveau nicht als günstig aber angemessen. Von den Werkstattkosten war mein Sabb mit Riesenabstand das teuerste Auto bisher - gern gefahren hab ich ihn trotzdem.

Zitat:

Original geschrieben von WHornung

Ich bin ein Ex Saab Fahrer (9000 CDE) und die doch sehr hohen Teilekosten haben mich dann beim Neukauf schliesslich bei Mercedes landen lassen - da empfinde ich das Preisnveau nicht als günstig aber angemessen. Von den Werkstattkosten war mein Sabb mit Riesenabstand das teuerste Auto bisher - gern gefahren hab ich ihn trotzdem.

Wenn die Verschleissteile Kosten verursachen, dann melde Dich mal wieder...mal gucken, ob es dann immer noch passt.:)

Zitat:

Original geschrieben von Linear Cycle

Zitat:

Original geschrieben von WHornung

Ich bin ein Ex Saab Fahrer (9000 CDE) und die doch sehr hohen Teilekosten haben mich dann beim Neukauf schliesslich bei Mercedes landen lassen - da empfinde ich das Preisnveau nicht als günstig aber angemessen. Von den Werkstattkosten war mein Sabb mit Riesenabstand das teuerste Auto bisher - gern gefahren hab ich ihn trotzdem.

Wenn die Verschleissteile Kosten verursachen, dann melde Dich mal wieder...mal gucken, ob es dann immer noch passt.:)

Die klassischen Verschleißteile (Bremsen, Auspuff,...) bei Mercedes sind wirklich günstig mit Blick auf die direkten Wettbewerber. Und die Teile sind so hochwertig, daß sie auch noch lange halten. Bedauerlicherweise sind mittlerweile aber auch solche Teile wie Wärmetauscher, Kondensatoren der Klimaanlage, Einspritzpumpen, Steuergeräte oder Automatikgetriebe fast Verschleißteile. Und die sind teuer...

Gruß

Jörg

ich selbst hatte vor kurzem etwas Pech.

Saab 9-3 Kombi Bj. 2007

Auf einem parkplatz leicht Rückwärts gerollt, etwas abschüssig. Da bin ich einem

Toyot Landcruiser etwas zu nahe gekommen.

Der Schaden am Saab: Scheibe der linken Heckleucht hatte 3 kleine Risse.

Leider gibt es diese Plexiglas- Scheibe nicht einzeln, nur die Heckleuchte komplett.

Ersatzeil etwas mehr als 500,- Euro + etwa 120,- Euro Aus- und Einbau.

Pfffff. Da hab ich dann ans Ende der Risse 1 mm Löcher gebohrt, damit sie nicht

weiterlaufen. Plexikleber und gut ist.

Werd das jetzt noch mit einer Klinge glattziehen und polieren.

 

Übrigens: Der Schaden am Land- Cruiser: 2.800,- Euronen

Also, stabil ist er schon, der Saab.

 

Was mir noch fehlt, ist eine neue DVD für das Navi, soll um 300,- Euro kosten, uns ist dann auch mind 3 Jahre alt. Eine neuere Version für denn Saab gibt es nicht mehr.

Zitat:

Leider gibt es diese Plexiglas- Scheibe nicht einzeln, nur die Heckleuchte komplett.

Ersatzeil etwas mehr als 500,- Euro + etwa 120,- Euro Aus- und Einbau.

Kostet Dich nur eine mögliche Selbstbeteiligung der Teilkasko.

Wenn Du mal hier schaust. Da bestell ich immer meine Ersatzteile und ich finde die Preise eigentlich recht fair.

um auf das thema zurückzukommen,

Turboschlauch hat mich mal eben gut schlappe 200 euronen gekostet ...

Mahlzeit,

Ich schmeiß mal ne Hupe (Tiefton) mit ins Rennen. Kostet laut Saab ~110€.

Hab mir dann eine vom Zulieferer Einbauen lassen für 40€

Beim Saab 9-3 MY 2004 2.2 TID war unter dem Fahrersitz die kleine elektronikbox defekt. Preis beim Saabhändler 1.354 €

Gleiches Fahrzeug Riemenscheibe und Spannrolle mit Umlenkrolle incl. Arm beim Saabhändler ohne Einbau 650 €. Auf dem freien Ersatzteilmarkt gleicher Hersteller wie von Saab 270 €. Arbeitszeit: Reifen vorn rechts und Innenverkleidung Kotflügel abmoniert. Riemen entspannt, mit Schlagschrauber Schraub der Riemenscheibe geöffnet, mit Schraubenschlüssel Riemenspanner mit Umlenkrolle geöffnet, Simmering mit Schraubenzieher entfernt und alles in Umgekehrter Reihenfolge wieder zusammen gebaut. Kosten mit Simmerring und neuem Rippenriemen 308 €.

Teilweise werden schon heftige Preise verlangt.

Tut mir leid, dass ihr so negative Erfahrungen gemacht habt. Ich persönlich hatte das Problem noch nie, bestelle allerdings auch nie bei SAAB, sondern versuche meine Ersatzteile immer gebraucht irgendwo aufzutreiben. Gute Erfahrungen habe ich mit Easy Auto Parts gemacht. Die Auswahl ist zwar nicht immer groß, aber manchmal hat man das Glück, genau das zu bekommen was man sucht. Einfach mal regelmäßig vorbeischauen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Wucherpreise für Ersatzteile