ForumMitsubishi
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Worauf sollte man achten beim Galantkauf

Worauf sollte man achten beim Galantkauf

Themenstarteram 15. Oktober 2008 um 23:00

Hallo,

mein Scheinmitsu soll durch nen Galant oder nen 3er Space ersetzt werden. Worauf sollt ich achten? Wird zu 99% ein 4-Zyl. Benziner. Trau mich nicht so recht annen 6er. Diesel weiß nicht! Da meine Mittel begrenzt sind gehts mehr um die bis 2000.

Beste Antwort im Thema

Normal würd ich ja schreiben benutz die Suche,aber bei dir mach ich ne Ausnahme! :D

Zum Galant,wenn du nen Kombi willst so kommt ansich nur der letzte Galant für dich in Frage,sprich der EA0,wenn es ein 4 Zylinder sein muss,dann greif zum normalen 2l mit 136 und lass die Finger vom GDI,der 136er ist zwar im Galant egal ob Kombi oder nicht,kein Rennwagen,reich aber um von A nach B zu kommen!Beim Verbrauch würde sich aber der V6 auch nicht viel mehr nehmen,zudem hast du bei beiden die Option ihnen ne Gasanlage zu verpassen weil die Motoren gasfest sind!Einen Diesel gab es in diesem Wagen für den deutschen Markt jedoch nicht,so viel ich weiß gabs im Ausland (schweiz) nen 2,5er Steinzeitdiesel mit 90PS,war sicher auch nicht der Brüller!Was die Sache mit dem Space angeht so würde ich dir eher zu nem Space Star raten statt zu nem Wagon,denn der Wagon ist größer als dein Santamo und säuft auch nicht weniger(darauf kommt es dir auch sicher an) Der Space Star,ist vieleicht nen tick kleiner als der Santamo,ist aber die bessere Wahl in meinen Augen,auch hier gilt,Finger weg vom GDI, die 1,3er und 1,6er Motoren sind ansich beide nicht schlecht und recht einfach zu warten wenn man selbst was machen will! Beim 1,3er hat man öfter mal den Fehler S1B1(Sondenheizung der ersten Lambdasonde)!Der Diesel ist im SS ist von Renault und mit Chip schnell auf 136PS gebracht und damit geht die Kiste gut ab!Allerdings wirste bis 2000Euro wohl nur Galant V6 bekommen mit vielen Kilometern

EDIT

Mal schnell bei Mobile geschaut und nen 2l gefunden,die Laufleistung sollte ansich nicht abschrecken,man sollte halt schauen ob er Rost hat und ob vorn die Querlenker und die Spurstange durch ist!

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

8 weitere Antworten
8 Antworten

Normal würd ich ja schreiben benutz die Suche,aber bei dir mach ich ne Ausnahme! :D

Zum Galant,wenn du nen Kombi willst so kommt ansich nur der letzte Galant für dich in Frage,sprich der EA0,wenn es ein 4 Zylinder sein muss,dann greif zum normalen 2l mit 136 und lass die Finger vom GDI,der 136er ist zwar im Galant egal ob Kombi oder nicht,kein Rennwagen,reich aber um von A nach B zu kommen!Beim Verbrauch würde sich aber der V6 auch nicht viel mehr nehmen,zudem hast du bei beiden die Option ihnen ne Gasanlage zu verpassen weil die Motoren gasfest sind!Einen Diesel gab es in diesem Wagen für den deutschen Markt jedoch nicht,so viel ich weiß gabs im Ausland (schweiz) nen 2,5er Steinzeitdiesel mit 90PS,war sicher auch nicht der Brüller!Was die Sache mit dem Space angeht so würde ich dir eher zu nem Space Star raten statt zu nem Wagon,denn der Wagon ist größer als dein Santamo und säuft auch nicht weniger(darauf kommt es dir auch sicher an) Der Space Star,ist vieleicht nen tick kleiner als der Santamo,ist aber die bessere Wahl in meinen Augen,auch hier gilt,Finger weg vom GDI, die 1,3er und 1,6er Motoren sind ansich beide nicht schlecht und recht einfach zu warten wenn man selbst was machen will! Beim 1,3er hat man öfter mal den Fehler S1B1(Sondenheizung der ersten Lambdasonde)!Der Diesel ist im SS ist von Renault und mit Chip schnell auf 136PS gebracht und damit geht die Kiste gut ab!Allerdings wirste bis 2000Euro wohl nur Galant V6 bekommen mit vielen Kilometern

EDIT

Mal schnell bei Mobile geschaut und nen 2l gefunden,die Laufleistung sollte ansich nicht abschrecken,man sollte halt schauen ob er Rost hat und ob vorn die Querlenker und die Spurstange durch ist!

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

Themenstarteram 15. Oktober 2008 um 23:25

Dank dir für den nichtverweis auf die Sufu! Hatte ich schon mit gerechnet. Meinte Bj.2000. Für 2000€ gibts eh nur Schrott oder halt nen alten Lancer oder Space Wagon. Wie siehts mit Automatik aus? Schaltgetriebe hört man nicht viel gutes von Mitsu. Hatte selbst nur Automaten und war sehr zufrieden. Den Santamo zähl ich erst gar nicht! Kann man die 6er mit 8Litern fahrn? Wie siehts mit Rost aus? Mein 2er Space war da nicht kleinlich.

Also was die Automaten angeht so würd ich sagen die sind nicht auffälliger als das Schaltgetriebe,beim Galant geht öfter mal beim Schaltgetriebe das Lager der Getriebeeingangswelle kaputt,macht dann halt Lärm!Beim Automat hatte ich nun 2 mal den Fall das die Verzahnung der Welle auf der der Wandler sitzt abgedreht war!Rost trifft man beim Galant recht selten an,angeblich soll es öfters mal zu Rost an den hinteren Radläufen kommen,selbst aber erst 1 oder 2 mal gesehen!Den V6 Automatik kann man wohl wenn man sehr umsichtig fährt mit knapp über 8 bewegen,im Mittel ist er meine ich mit 9,4l angegeben!

Bei den Galant Automatikgetrieben sind vermehrt Ölundichtigkeiten aufgetreten. Ausserdem nicht vergessen, mit Automatik steigt der Verbrauch um mindestens einen Liter. Aber soll ja Leute geben, die nehmen das in Kauf. Die zweite Generation der Automatiggetriebe (ab Facelift) mit der Tiptronic ist um Längen besser und kann sogar auf den eigenen Fahrstil umprogrammiert werden während der Fahrt. Die Tiptronic erkennt man an den + und - Tasten neben dem Wählhebel.

rost an radläufen ist ein mittlerweile häufigeres problem .leider :rolleyes:,schade für ein solches auto

Zitat:

Original geschrieben von dibirnium

rost an radläufen ist ein mittlerweile häufigeres problem .leider :rolleyes:,schade für ein solches auto

Stimmt, hatte ich auch. Wenn man es schnell genug bekämpft und das Problem sozusagen im Keim erstickt, kann es der Lackierer für ca. 150 Euro beide Seiten in Ordnung bringen. Viele machen aber leider den Fehler, und warten, bis komplett neue Bleche eingeschweißt werden müssen, und dann wirds teuer. Habe seit vier Jahren Ruhe mit Rost am Radlauf. Hat der Lackierer besser gemacht als Mitsubishi selbst :)

Themenstarteram 16. Oktober 2008 um 19:01

Zitat:

Original geschrieben von m.p.flasch

Bei den Galant Automatikgetrieben sind vermehrt Ölundichtigkeiten aufgetreten. Ausserdem nicht vergessen, mit Automatik steigt der Verbrauch um mindestens einen Liter. Aber soll ja Leute geben, die nehmen das in Kauf. Die zweite Generation der Automatiggetriebe (ab Facelift) mit der Tiptronic ist um Längen besser und kann sogar auf den eigenen Fahrstil umprogrammiert werden während der Fahrt. Die Tiptronic erkennt man an den + und - Tasten neben dem Wählhebel.

Habt dank!

Hatte wie gesagt nen 2er Space Wagon mit nem Overdrive Automat. Der hat 7,8L auf Langstrecke und 10 in der Stadt gebraucht. Ob man den Schalter mit nem Liter weniger fahren kann, wage ich fast zu bezweifeln. Ist halt auch sehr angenehm, sone Automatik. Mein Scheinspace braucht mehr als der alte und hat Schaltung. Allerdings sind die Motoren nicht wirklich gleich.

Zitat:

Original geschrieben von mozartschwarz

Zitat:

Original geschrieben von m.p.flasch

Bei den Galant Automatikgetrieben sind vermehrt Ölundichtigkeiten aufgetreten. Ausserdem nicht vergessen, mit Automatik steigt der Verbrauch um mindestens einen Liter. Aber soll ja Leute geben, die nehmen das in Kauf. Die zweite Generation der Automatiggetriebe (ab Facelift) mit der Tiptronic ist um Längen besser und kann sogar auf den eigenen Fahrstil umprogrammiert werden während der Fahrt. Die Tiptronic erkennt man an den + und - Tasten neben dem Wählhebel.

Habt dank!

Hatte wie gesagt nen 2er Space Wagon mit nem Overdrive Automat. Der hat 7,8L auf Langstrecke und 10 in der Stadt gebraucht. Ob man den Schalter mit nem Liter weniger fahren kann, wage ich fast zu bezweifeln. Ist halt auch sehr angenehm, sone Automatik. Mein Scheinspace braucht mehr als der alte und hat Schaltung. Allerdings sind die Motoren nicht wirklich gleich.

Wir haben in der Familie zwei Galant V6, den einen mit Automatik, den anderen mit Schaltung. Der mit Schaltung brauchte bei mir ca. 9, Super, die Automatik Version 10,4 Liter. Auch im Werbeprospekt von Mitsubishi stand bei Verbrauch: 9,6 bei Schltung, 10,3 Bei Automatik.

 

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Worauf sollte man achten beim Galantkauf