ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Woofer Empfelung !!!!

Woofer Empfelung !!!!

Themenstarteram 7. Mai 2003 um 19:38

Hy @ all. Ich würde gerne mal eure Meinung hören. Ich bin auf der Suche nach neuen Woofern. Bedingungen sind folgende (Weil Kiste schon existiert und nur die Woofer ausgetauscht werden sollen).1.: Es sollen 4 30er sein 2.:Mit einer Güte von ca.0,8 auf geschlossenes Gehäuse spielen 3.:Jeder hat ein Volumen von 17 ltr. zur verfügung

Als Endstufen stehen 2 Phoenix Gold M 50 zur Verfügung Leistung je 2x50 W RMS @ 4 Ohm - 2x100 W RMS @ 2 Ohm - 2 x 200 W RMS @ 1 Ohm bzw. 1x400 W gebrückt an 2 Ohm (so habe ich sie zur Zeit laufen). Also ich bräuchte Woofer die an 200 W RMS schon brauchbar und vor allem gut spielen. Ich glaube Musikrichtung ist bei den Bedingungen nicht mehr so wichtig würde ich aus meiner Erfahrung sagen.

Ich Würde mich sehr über zahlreiche Tipps freuen. Aber Preislich sollte sie in den Rahmen von bis zu 250 € je Woofer bleiben.

Gruß Kai

Ähnliche Themen
26 Antworten
Themenstarteram 7. Mai 2003 um 20:20

Achso eine Sache habe ich noch vergessen ! Und zwar sollten die Woofer auch hübsch sein ! Das heisst das mann bei zweien den Antrieb sieht und bei zweien die Membrane !

Ich habe zur Zeit welche mit Alu loock 'Membrane und verchromten korb vernaut !

NXS TSX 1250 ! Aber die halten nicht so dole ! Ich habe schon 2 geschossen ! Klingen tun die ganz gut aber Qualli eher mies !

Gruß Kai

Hallo

hmmmm ein Sub der 12" sein soll, 17 L braucht, mit 200 RMS befeuert werden soll und von vorne und hinten gut aussehen soll. Da Fragst du aber was.

Mir fällt gerade leider keiner ein und bin mal gespannt ob jemand nen Tip hat. Ist sicherlich nicht ganz leicht da was zu finden.

MfG Deus

Ganz klar, der Emphaser NEO. Der braucht aber so um die 25 Liter für deine Güte, mit Wolle geht es schon denke ich. Und die kosten etwas mehr. Sind aber reine Hingucker, mein lieber mann.....

OK an dämmen habe ich jetzt garnicht gedacht * schäm *

Mit Dämmen bekommt man so um die 20 - 30 % mehr Volumen.

Der Vega 124 wuerde gut passen, nur ist an dem leider kein Chrom dran.....

entweder sound

oder show

beides zusammen ist unmöglich, ein mittelding ist auch möglich aber schwer

außerdem ist optik relativ =)

was haltet ihr von dem earthquake dbx12d klingt ziemlich gut braucht aber glaub 400w rms , weis aber nett ob die angaben stimmen

Themenstarteram 9. Mai 2003 um 1:02

hallo und erstmal Danke für die zahlreichen Antworten ! Das mit der Optik ist schon sonne Sache ! Sollte halt auch nett aussehen. Die Neos finde ich auch klasse aber ich glaube die sprengen den Rahmen. Vegas sind halt sehr unhübsch (leider) und den Earth.... kenne ich nicht !

mit so wenig leistung wirst du dir wahrscheinlich noch einige woofer abschiessen...

sind das wenigstens "echte" 200W die du hast, oder "gutgemeinte" "wanted-auf-brücke" 200W?

DLS baut auch wooferlies die in frage kämen, aber preislich kaum, und leistungsmässig auch nicht.

gibts irgendwo mögliche kompromisse?

preis bis 300€, leistung bis 400W, etwas in der richtung möglich?

ne soft-clipping-schaltung vor die endstufe würde vielleicht helfen die woofer zu schützen - müsste man halt genau abstimmen damit die früh genug aber nicht zu früh greift...

sind nur ein paar dioden, aber wie gesagt, das abstimmen ist sicher heikel - und da kann ich dir auch leider nicht genau sagen wie/wo/was, müsstest du nen öllektroniker fragen.

mfg.

--hustbaer

Themenstarteram 9. Mai 2003 um 12:06

@ hustbaer

hy ich habe die Woofer nicht elektrisch geschossen.Mit Clipping habe ich keine Probleme Mich ärgert nur das die Verchromung abblättert und das der Antreib sich löst und klappert.

Die Endstufen, wie ich schon oben geschrieben habe, machen je 1 x 400 w RMS an 1 Ohm.

Es sind 2 Phoenix Gold M 50. Die Endstufen sind zwar schon alt aber von guter Qualität. Und sind hochwertiger wie die Wanteds. Damals hat eine ca 850 DM gekostet.

Ich hänge mal einen link an dann könnt ihr euch mal die Gebrauchsanweisung anschauen.

ftp://208.187.38.55/Phoenix_Gold/Manuals/Amplifiers/M_Amps/m50.pdf

Gruß Kai

Themenstarteram 10. Mai 2003 um 20:38

Hy, wie ist das eigentlich mit den Kickern ? Wie sehen denn die von hinten aus ?

hm.

das is dann was anderes, 'schulligung!

einer der nicht ganz aber fast hinkommt:

phase-linear thriller pro 12.

hat 3 ohm (Re=2,5)

spielt in 17L mit Q=0.97 (sollte sich mit dämmen aber auf Q=0.9 runter bringen lassen).

f(-3dB) wäre dann bei 50Hz.

87dB bei 100Hz

83,8dB bei 50Hz

75,5dB bei 30Hz

hält 250W RMS aus, Xmax=16mm (0-peak, d.h. 32mm peak-peak, und das ist immernoch linearer hub!).

EDIT: bin mir jetzt garnichtmehr sicher... früher mal hat phase-linear immer den linearen hub 0-peak angegeben...

kommti mir jetzt aber selber viel vor *?*

/EDIT

die 3 ohm werden nicht gehen, oder?

mfg.

--hustbaer

Themenstarteram 11. Mai 2003 um 6:54

Hm, ich weiss nicht ob die Phoenix bei 0,75 Ohm aussteigt !

weisst du das vieleicht ? Gruß Kai

nö, leider nicht :(

kenn die stufe garnicht...

hast du dir schonmal die EMPHASER NEO angesehen?

weiss nicht ob die volumsmässig passen, aber der preis sollte ca. hinkommen, und gut sind die auch.

mfg.

--hustbaer

Deine Antwort
Ähnliche Themen