ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Wohin mit den Schaltern bei einer nachgerüsteten Sitzheizung beim A3 8PA S-line Sportback

Wohin mit den Schaltern bei einer nachgerüsteten Sitzheizung beim A3 8PA S-line Sportback

Audi A3 8PA Sportback
Themenstarteram 17. Februar 2021 um 9:56

Hallo zusammen

Fahrzeug: A3 S-line Sportback 2.0 FSI , 4-Türer von 2005, 1. Hand, 135.000 km

Da meine Frau gerne bei Kälte im Winter einen warmen Popo haben möchte, will ich die Seriensportsitze mit Carbon- Heizmatten nachrüsten.

Das mit der Umbauerei in den Sitzen bekomme ich schon hin, aber ich weiß einfach nicht, wohin mit den Schaltern egal ob rund / eckig, 2 Stufen oder 5 Stufen.

In das Klimabedienteil passen die Schalter nicht und in die Blinddeckelschächte neben ESP wohl auch nicht.

Ich hab einfach keine Idee.

Zerstören will ich auch nichts und optisch soll es schon passen.

Hat von Euch jemand ne Idee bzw. eine Lösung ?

Mit freundlichem Gruß

Andreas

 

Ähnliche Themen
6 Antworten

Mach Sie doch in dei Seitenverkleidung der Sitze rein, kleines Loch gebohrt und sieht doch auch nicht schlecht aus.

Hier mal ein Besipielvideo:

https://www.youtube.com/watch?v=yFefZBuMegs

natürlich kleinere Schalter kaufen nicht so große Kippschalter.

Wenn dir das nicht gefällt wird dir nix übrig bleiben nen neues Klimabedienteil zu kaufen.

Sitzheizungsschalter
Themenstarteram 17. Februar 2021 um 12:51

Hallo Magnoangemon

Besten Dank für Deinen Tip. Hätte ich ja auch drauf kommen können !?

Das mit dem Verkleidung ist schon gut, günstig und ohne viel Aufwand machbar.

Frage: Du schriebest: " Anderes Klimateil ". Ist ja gemeint mit den beiden Sitzheizungsschaltern.

Aber die Kabelbaüme zu den Sitzen sind ja auch nicht vorhanden. Müsste ja dann auch noch gekauft und verbaut werde.

Gruß

Andreas

Welche Heizmatten hast du den?

Um die original Drehregler benutzen zu können musst du die originaen Heizmatten und den dazu passenden Tempfühler haben. Unt natürlich den Kabelbaum plus Klimabedienteil.

Ich finde die Nachrüstlösung mit den Schaltern im Sitz die beste Alternative, ist ja auch kein Neuwagen mehr.

Willst du nur den Fahrersitz beheizen oder beide.

Für Beide würde ich nach einem Nachrüstsatz mit Taster suchen, welche automatisch aus geht wenn die Zündung ausgeschaltet wird, und aus bleibt.

Das ist nämlich bei den originalen schon scheiße, wenn der Beifahrer die Heizung nicht ausstellt, heizt die immer weiter.

Themenstarteram 17. Februar 2021 um 16:38

Hallo Sirpomme

Danke für die Info.

Nehme jetzt Nachrüstsatz Carbon.

Das mit Deinem Hinweis:

" Nachrüstsatz mit Taster suchen, welche automatisch aus geht wenn die Zündung ausgeschaltet wird,"

ist eine gute Idee !!!

Gruß

Andreas

Themenstarteram 26. Februar 2021 um 9:26

Hallo zusammen

Habe Sitzheizung Sportfahrersitz nachgerüstet, aber nicht aus dem Zubehör.

Die Heizmatten sind viel zu kurz ( sieh Bilder ) und zudem werden die seitlichen Strombahnen beschädigt.

Habe die Matten abgeschnitten und nur die Elektrik genutzt.

Habe einen gebrauchten Beifahrersitz gekauft, sind recht preiswert, so um die 60,- €.

Diesen zerlegt, die Heizmatten und den intakten Schaustoff und den Bezug vom Sitzteil in meinen Fahrersitz gebaut.

Ist Fummelarbeit, dauert seine Zeit aber man hat wieder einen neuwertigen Sitz.

Angeschlossen habe ich ihn mit der Kabellage / 2 -Stufen- Schalter von der Zubehörsitzheizung.

Stromkabel vom Sicherungskasten in die Mittelkonsole gelegt und unter dem Handbremshebel mit der Sitzheizung verkabelt.

Den Schalter habe ich mit einer Kunststoffplatte in das kleine Ablagefach beim Bremshebel verbaut.

Somit nix beschädigt und man sieht den Schalter ob er an ist oder nicht.

So könnte man auch noch mit dem Beifahrersitz verfahren.

Mit freundlichem Gruß

Andreas

Dsc01703
Dsc01707
Dsc01708
+3

wie hast du das mit der Temperaturabschaltung gemacht?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Wohin mit den Schaltern bei einer nachgerüsteten Sitzheizung beim A3 8PA S-line Sportback