ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Wo kauft ihr eure Autos?

Wo kauft ihr eure Autos?

Themenstarteram 10. Oktober 2017 um 12:55

Hallo, liebe MotorTalk Community,

da ich nun neulich, vor meinem Autokauf, selber die Frage gestellt habe, wo ich mein neues Gefährt besorgen solle, interessierte es mich nun mal, wo ihr eure Fahrzeuge kauft. Zur Auswahl stehen:

1. Vertragshändler

2. Gebtrauchtwagen -/ Fähnchenhändler

3. Privat

 

Da ich nicht weiß, wie man hier eine Umfrage startet, mache ich es einfach mal so.

Freue mich auf ein paar Antworten :D

Beste Antwort im Thema

Hast du inzwischen fertige Textbausteine bzw. Makros, die nur noch mit den aktuellen Werten versorgt werden müssen? ;)

47 weitere Antworten
Ähnliche Themen
47 Antworten

Zitat:

@guruhu schrieb am 7. März 2019 um 18:49:53 Uhr:

Ich hoffe, dass die dann nicht per „Götterboten“ kommen.

hat nicht schon ein fernöstlicher wannabe-"Premium"-Anbieter ATU als Werkstatt-Partner auserwählt?

da wäre der blaue Götterbote doch genau der richtige Logistikpartner ;)

Je nach Preisklasse suche ich bei den neuwertigen Fahrzeugen am liebsten in den Börsen der Hersteller.

Früher halt online im Opel-Konfigurator zusammengestellt und dann vor Ort mit dem Händler verhandelt, waren immer "Vorführwagen" oft wurde er bestellt und dann eine Zeit X auf den Händler zugelassen bis er übernommen wurde. Einzig mein erster (Astra, 92er Baujahr) war ein Gebrauchter (8 Jahre, 50.000 km, "von Opa gefahren"), aber auch vom Vertragshändler.

Heutzutage lege ich fest was ich will (z.b. Allrad, max. 30k Eur, min. 150 PS, Benzin, Totwinkel, Bi-Xenon/FullLed, möglichst nichts aus dem VW Konzern und am Besten noch gut aussehen) und dann gehts durch die Konfiguratoren der Hersteller, wenn was passt, schaue ich bei mobile &co nach dem "realen" Preis für Neu/TZ/VF

Wenn es paar Kandiaten gibt, gehe ich zu den Autohäusern und mache eine kurze Probefahrt. Dabei ist z.b. der Eclipse Cross rausgeflogen, das Ding ist innen echt nur für kleine Japaner gedacht, auf Höhe der Fenster alles offen und frei, aber im Bein- und Fußbereich so eng das die Beine nicht bewegt werden können ... und dann noch die viel zu breite Mittelkonsole ...

Volvo hatte ich am Anfang gar nicht auf dem Schirm bei den völlig überzogenen Listenpreisen, bis ich dann auf mobile die Rabatte von 35% auf den V40 CC gesehen habe (TZ und frei konfigurierbar)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Wo kauft ihr eure Autos?