ForumA8 D2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. WirrWarr Lichtmaschine und Regler

WirrWarr Lichtmaschine und Regler

Audi A8 D2/4D
Themenstarteram 18. Mai 2017 um 13:12

Moinsen Gemeinde,

nachdem ich nun die 200.000km überschritten hatte und aus alter AUDI-Erfahrung heraus, dachte ich mir mal, mach dich schon mal zum dem Thema Lichtmaschine schlau, leg dir schon mal was hin.

Da ich täglich und beruflich mit meinem Schiff unterwegs bin, muss im Falle eines Falles es immer schnell gehen. Unsere Vorgänger-Audis (A4, A6) hatten immer das Valeo-Gelumpe verbaut, die waren beide zwischen 250-270 tkm immer hin, aber dann so, dass sie irreparabel waren, weil der Schleifring nicht auswechselbar ist.

Also mal unters Auto gekrabbelt: Puh, GottseiDank Bosch: 0123520031

Damit fing der WirrWarr an. In der Akte mal geschaut, referenziert auf Bosch Webcst: Damit dürfte es diese Lichtmaschine in meinem Auto nicht geben. Schmeisse ich die Nummer bei ebay rein, kommt nur "Lamborghini GALLARDO 5.0 08.03"...

Dachte ok, fang mal klein an, suchst du erstmal den passenende Regler. Nach Akte wäre das der Bosch Regler (was anderes kommt da nicht rein) 1197311213. Hmm, der ist aber nicht als Ersatzteil für die LiMa 0123520031 gelistet. Der passende Regler für die 0123520031 wäre der Regler 1197311242.

Und dann kommt noch die Konfusion dazu: 14,3 Volt oder 14,5 Volt. 1197311213 hätte 14,5V, der 1197311242 die 14,3V. Was wäre denn nun richtig?

So gibt es noch weitere Unstimmigkeiten, so dass ich da auf keine grünen Zweig gekommen bin. Ich wollte mir eigentlich nur die gängigsten Ersatzteile (Lager, Schleifring und Regler) hinlegen, damit ich für den Fall der Fälle gerüstet bin. Oder eben eine alte LiMa schon mal so herrichten, dass Plug and Play möglich ist.

Kann da jemand Licht ins Dunkel bringen? Tipps, Bilder oder "So wirds gemacht", usw. alles willkommen.

Gruss caddy2e

Ach so, falls es hilft: 4,2 AUW/FUM, Bj. 2001

 

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 18. Januar 2019 um 16:45

@wwo82 : Die Bezugsquelle war https://autokohlen.de/index.html

Die Teilenummer : SLR 277173 - 16mm Schleifringe für Bosch Lichtmaschine

Gruss caddy2E

29 weitere Antworten
Ähnliche Themen
29 Antworten

Lt Google: 0123520031 ist eine 077903015K (Audi OE Nummer)

Lt kfzteile24 für den AUW Motor ist die darüber gefundene baugleich mit denen siehe Anhang:

150A, 14V

 

ich habe noch eine 077903015P(x) (X-Change) rumliegen (siehe Anhang) falls du Interesse hast

Bild-2
Lima
Themenstarteram 18. Mai 2017 um 21:09

@yannw

Meine ist eine 077903015P oder 0123520031. So steht es auf dem Gehäuse. Hast ne PN.

 

Gruss caddy2e

077903015P und 077903015PX ist die gleiche... X bedeutet ja nur dass es ein Austauschteil ist.

am 20. Mai 2017 um 16:04

Bei dir sollte theoretisch dieselbe LiMa drin sein wie beim AQF. Die Teilenummern die Yannw angegeben hat kann ich dahingehend bestätigen.

Dsci0668
Dsci0672
Themenstarteram 21. Mai 2017 um 9:19

Die LiMa von Yannw ist im Zulauf. Die kriegt ggf. nen technischen Refresh, Lager, Schleifring, Regler und kommt dann rein. Meine arbeite ich dann auch auf, die geht dann gut konserviert auf Lager. Damit wird dann das Thema LiMa dieses Autoleben lang mich nicht mehr behelligen.

 

Gruss caddy2e

Themenstarteram 10. Juni 2017 um 15:28

So, mal die alte LiMa raus. War wohl an der Zeit...

 

Gruss caddy2e

20170610_152444.jpg
20170610_152503.jpg

Aaaaach... die wär noch was gegangen.. ;)

Unten mal zwei Bilder von Meiner, als sie ausgefallen ist...

Interessant, dass auch bei Dir der innere Schleifring deutlich mehr abgetragen ist, als der Äußere. Ich dachte schon, da sei was falsch bei mir.

Img-20131026-120553
Img-20131026-121605
Themenstarteram 11. Juni 2017 um 13:36

Ja, tatsächlich ist immer der innere Schleifring weiter runter. Das ist bei den Valeo LiMas (A4, A6) auch so gewesen. Komisch... Aber deine Bilder dokumentieren, dass ich zum richtigen Zeitpunkt gehandelt habe. Der Unterschied zwischen schon ausgefallen und demnächst ausgefallen ist ja nicht gross. In Anbetracht unserer kurz bevorstehenden Urlaubsfahrt, ca. 3500 km, hab ich ja dann alles richtig gemacht.

 

Gruss caddy2e

Wie weit sind eure Limas denn gelaufen? Ich denk' manchmal an meine, die hat nun 295tsd runter ...

(und an der Batterie ist streng genommen zu wenig Spannung)

flixe

Also die auf meinem Bild hatte ca. 350 TKM gelaufen

Themenstarteram 13. Juni 2017 um 12:48

Das Auto oder die LiMa?

Die LiMa

Naja das auf meinem Bild oben sind 385000 Km und sieht nahezu genauso aus, ist auch noch der erste Generator und hat bis Stilllegung prima funktioniert.

Themenstarteram 15. Juli 2017 um 21:35

Einmal komplett generalüberholt, neue Lager, neuen Regler, neuen Schleifring!. Die geht wieder 250000km...

 

Gruss caddy2e

20170621_141303.jpg
20170713_204053.jpg
20170715_204346.jpg
+1
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. WirrWarr Lichtmaschine und Regler