ForumPassat B5 & B5 GP
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. Wird beim Aufschliessen der Fahrertür mit dem Schlüssel die Zentralverriegelung aktiviert?

Wird beim Aufschliessen der Fahrertür mit dem Schlüssel die Zentralverriegelung aktiviert?

VW Passat B5/3BG
Themenstarteram 14. Juli 2019 um 12:10

Kann mir bitte kurz jemand sagen, ob es normal wäre, dass nur beim Aufschliessen der Beifahrertür, und nicht beim Aufschliessen der Fahrertür, die Zentralverriegelung aktiviert wird? Ohne Fernbedienung.

Bei meinem Fahrerschloss passiert gar nichts mit der ZV, nur das einzelne Fahrertürschloss geht auf. Ist das eine Sicherheitsmassnahme oder ein Fehler bei meinem Passat?

Wenn Fehler, dann ist es ein Microschalter direkt am Türschloss, der die ZV aktiviert?

Danke ;)

Ähnliche Themen
15 Antworten

Das wäre dann ein Fehler

Außer deine Batterie is alle, dann is das normal;)

Themenstarteram 14. Juli 2019 um 13:37

Ok, danke. Dann müsste ich vergessen haben Kabel zusammenzustecken, als die Türverkledung ab war.

Na da bin ich ja mal gespannt

Und?

Themenstarteram 22. Juli 2019 um 19:02

Nein, liegt nicht an den Steckverbindern der Türverkleidung.

Jetzt überlege ich, ob ich den Aufwand noch treiben soll, ganze Blechverkleidung ab, Türschloss ausbauen usw.

Über FB geht's. Oder mit Schlüssel über Beifahrer Tür.

Sind noch andere Fehler am Auto zu merken? Gehen alle Fensterheber wie sie sollen? Wenn nein, könnte es sein

dass dein Komfortsteuergerät (KSG) allmählich defekt wird. Auch bei dem geringen Fehler, den du oben schilderst, könnte sich das KSG allmählich bemerkbar machen.

Schon mal Fehler ausgelesen?

Themenstarteram 23. Juli 2019 um 23:37

Andere Fehler sind nicht zu bemerken. War überhaupt Zufall, dass ich es gemerkt habe, weil mein Reserveschlüssel einen falschen Sender drin hat und per FB nicht geht.

Ich habe gerade die Türverkleidungen komplett runter, hadere aber, ob ich erst die Anschlüsse am Komfortsteuergerät messe, bevor ich das Türschloss rausnehme und die Schalter alle teste.

Die Microschalter klicken jedenfalls hörbar bei rausgenommenen Schliesszylinder- mit Schraubendreher betätigt.

Nur tut sich eben nichts mit der ZV.

Auslesen kann ich leider nicht.

Ich weiss nicht was für Bedingungen die einzelnen Microschalter haben müssen, damit die Türzylinderkontakte schalten können. Oder ob die immer gehen müssen, wenn man sie auf Masse legt, egal wie die anderen Micro-Schalter stehen.

Da Zu und Auf nicht geht, wäre es die Masseleitung, die dann Probleme macht. Oder eben das Komfort StG.

Ohne Fehlerspeicher auslesen hat das fast keinen Sinn. Warum beschafft man sich nicht für ein paar Euro eine Möglichkeit zum Auslesen?

Themenstarteram 24. Juli 2019 um 22:51

Das kann gut sein. Schicke mir doch bitte eine PN, was du für ein "paar Euro" nutzt.

Mein VAGCOM streikt bei dem Wagen und dieses 45 Euro VAG Auslesegerät habe ich zurück geschickt, weil es zu wenig kann. Es hat auch nichts angezeigt, bzgl. der ZV. 400 Euro für VCDS ist mir zu viel.

Ich habe das Schloss offen, und siehe da, Datecode 2007. Ist also beim Vorgänger schon mal ersetzt worden.

Interessant zu sehen, dass die Schalter jetzt verklebt werden.

Anstatt eine durchkontaktierte Leiterplatte einzuführen, geht der Billigpfusch weiter.

Hilfreich für's zerlegen ist:

Türschloss zerlegen

Türschloss 2007
Türschloss 2007 2

Die Schalter sind nicht geklebt, das ist ein Feuchtigkeitsschutz. Immerhin ist das Leiterplattenmaterial seit 2002 oder so FR4 statt vorher simples Hartpapier. Die Schlösser mit dem roten Lack drin sind deutlich problemloser als die früheren.

 

Ich hab (seit gut 10 Jahren) für die alten K-Line-Modelle so einen Billig-China-USB-Adapter für 2x€ und das freie VAG-COM (3.10 oder 4.09 oder so) für den Werkstatt-PC sowie OBDeleven fürs Handy. Beides völlig ausreichend um am Komfortsystem Fehler auszulesen/zu löschen sowie zu codieren.

 

Arbeitete das Schloss denn grundsätzlich wenn das Auto mit der FB auf-/zugeschlossen wurde?

Sind die Lötstellen am Stecker im Schloss OK?

Funktioniert die EFH- und Spiegel-Bedienung in der Fahrertür komplett?

Themenstarteram 24. Juli 2019 um 23:50

Ja, alles arbeitet sonst.

Das Schloss mit FB, alle Fensterheber. Pfützenlicht, Innenraumbeleuchtung. Nur, dass der Fahrertürschlüssel die ZV nicht aktiviert.

Ja, richtig was du sagst. FR4 ist es schon, aber das Problem ist, dass eine Weichlötung nie belastet werden darf. Das geht ganz elegant mit Durchkontaktierungen, kostet aber bestimmt 20 Cent mehr ;) Und, woher soll das ein unerfahrener Maschinenbauer her wissen.

Und , genau, die sind nicht geklebt. Das war bei 2 Schaltern ein Versehen, das es auf die Oberseite gelaufen ist.

Einen Fehler habe ich eigentlich nicht gefunden, weder am Stecker>Leiterplatte, noch an den Microschaltern> Leiterplatte. Ich habe die Leiterbahnen freigelegt und eine Drahtschlinge um die Kontaktstifte gelegt. Mehr geht nicht.

Als ich den Wagen for 2 Monaten gekauft hatte, habe ich ihn mit VAGCOM 3.11 (C_ode kann ich dir ggf. für deine Freeware schicken, zur Voll//version) Vollversion auslesen können. Hat aber auch bezgl. ZV nichts angezeigt.

Weiss aber nicht, ob es das Programm könnte.

Dann wollte ich GRA freischalten, in dem Moment ist die Batteriespannung unter 10V abgesunken (Handschuhfachbeleuchtung war beim Vorgänger falsch eingebaut worden und Dauer-an) Seitdem kann ich den Datenbus nicht mehr ansprechen.

Mit diesem 45 Euro Teil (Autodia SX45)ging es und er hat auch den Low-Voltage Fehler angezeigt. Gelöscht, aber VAGCOM bleibt nach wie vor aussen vor. (??)

 

Zitat:

@Wolf-Dietmar schrieb am 24. Juli 2019 um 23:50:02 Uhr:

Ja, alles arbeitet sonst.

Das Schloss mit FB, alle Fensterheber. Pfützenlicht, Innenraumbeleuchtung. Nur, dass der Fahrertürschlüssel die ZV nicht aktiviert.

Dann sollte der Fehler meines Erachtens irgendwo zwischen Schloss und Türsteuergerät liegen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. Wird beim Aufschliessen der Fahrertür mit dem Schlüssel die Zentralverriegelung aktiviert?