ForumHyundai
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. Winterreifen Hyundai H1

Winterreifen Hyundai H1

Hyundai H-1 2 (TQ)

Hallo erst einmal!

Ich habe mir Ende Juli einen Hyundai H1 Travel Bj. 2008 über einen EU Händler bestellt - ist wohl das österreichische Modell, da Sperrdifferential hinten incl. Alufelgen.

Praktischerweise bekomme ich ihn wohl erst Nov/Dez...wenn hier in Bayern so richtig viel Schnee liegen kann und natürlich sind Sommerreifen drauf...der Händler ist ja auch nur zwei Stunden entfernt. Also brauche ich vorher schon mal einen Satz Winterreifen, den ich dann gleich mitnehme...

Ich habe hier im Forum schon gesucht und festgestellt, das es mit der Reifenwahl wohl nicht so einfach ist, kann mir jemand einen guten Wintereifen (nicht nur zugelassene Größe sondern auch Hersteller) und passende Felge empfehlen? Wie sind die Preise so? Bin bis jetzt noch nie Busbesitzer gewesen, aber meinen beiden Hunden ist der Astra Caravan viel zu klein...

Laut meinem Reifenhändler gibt´s keine 215/70R16C 108T...wie ich hier mal gelesen habe??? Mit der Reifensuche scheint er etwas überfordert zu sein, da ich keinen Brief habe und in den gängigen Katalogen steht nur der alte H1 drin...

Was habt ihr so dran und wie sind die Erfahrungen?? Bin für jeden guten Tip dankbar!

Wie gehe ich den Ausbau der letzten Sitzreihe an - brauche den Platz für eine große Hundebox. Geht ja wohl nur durch schrauben...?? Sind das Torx? Welche Größe?

Was brauche ich für den Einbau eines normalen Auotradios, ISO Adapter habe ich? Paßt die Antenne oder benötigt man da einen Adapter?

Und zu guter letzt - paßt das Teil in eine Standardgarage? Oder kann sich meine Frau freuen, das sie bald die Garage bekommt?

Danke!

Sven

Ähnliche Themen
24 Antworten

Schau mal unter dem Threat:

Neuer H-1

da wird dir geholfen!

Gruß Arnd

Themenstarteram 1. Oktober 2008 um 15:22

Danke, den habe ich schon gelesen, beantwortet aber leider meine Fragen nicht wirklich!

Sven

Zitat:

Ich habe hier im Forum schon gesucht und festgestellt, das es mit der Reifenwahl wohl nicht so einfach ist, kann mir jemand einen guten Wintereifen (nicht nur zugelassene Größe sondern auch Hersteller) und passende Felge empfehlen? Wie sind die Preise so? Bin bis jetzt noch nie Busbesitzer gewesen, aber meinen beiden Hunden ist der Astra Caravan viel zu klein...

Laut meinem Reifenhändler gibt´s keine 215/70R16C 108T...wie ich hier mal gelesen habe??? Mit der Reifensuche scheint er etwas überfordert zu sein, da ich keinen Brief habe und in den gängigen Katalogen steht nur der alte H1 drin...

Was habt ihr so dran und wie sind die Erfahrungen?? Bin für jeden guten Tip dankbar!

 

Wie gehe ich den Ausbau der letzten Sitzreihe an - brauche den Platz für eine große Hundebox. Geht ja wohl nur durch schrauben...?? Sind das Torx? Welche Größe?

 

Was brauche ich für den Einbau eines normalen Auotradios, ISO Adapter habe ich? Paßt die Antenne oder benötigt man da einen Adapter?

Und zu guter letzt - paßt das Teil in eine Standardgarage? Oder kann sich meine Frau freuen, das sie bald die Garage bekommt?

Hallo Sven,

dass in dem von Arnd genannten Beitrag keine einzige Deiner Fragen beantwortet wird, kann ich nicht verstehen. Zu fast jeder Deiner Fragen wurde hier schon geschrieben.

Trotzdem nochmal eine Zusammenfassung:

- zugelassene Größen WR:

- 215/70 R16C 108/106T auf Stahlfelge 6.5Jx16 ET + 56 mm

- 215/65 R16C 106/104 T M+S auf Stahlfelge 6.5Jx16 ET + 56 mm

- Reifen der 2. Größe findest in diversen Reifen Onlineshops zu Hauf

- Diese Reifen passen auf die Original Hyundaifelgen sowohl Stahl als auch ALU

- Reifenempfehlung hängt immer von Deinem Geldbeutel ab; ob Du hier eine Empfehlung in genau der einen Größe kriegen wirst, ist fraglich;

- ALU Felge mit ABE für H1: guckst Du

- da es den neuen H1 erst seit Frühjahr gibt wirst Du wenig Erfahrungen von H1 Fahreren mit Winterreifen hier bekommen

- Autoradioeinbau: Bei einem Radio mit ISO Anschluss brauchst Du nur den Adapter Hyundai -- ISO

- Antenne hat bei mir gepaßt

- Höhe des Fahrzeuges ohne Antenne: 193cm; mit OriginalAntenne weit über 2m; aber hier kann man sich für 10€ einen Ersatzstab besorgen; dann bleibst Du bei einer Höhe von ca. 2m; Gibts in hier schwarz;

ich hoffe das hat etwas geholfen

 

Gruß

Joe

Themenstarteram 1. Oktober 2008 um 23:18

Hallo,

Danke, mir ging aber auch mehr um Tips zu entsprechenden Felgen/Reifen Kombis...aber bin jetzt schon mal etwas schlauer.

Weißt Du eventuell mit welchen Schrauben die Sitze befestigt sind - Torx?? Größe?? Könnte dann ggf. meinen Werkzeugkasten schon mal aufstocken. ;-)

Gruß,

Sven

Hallöchen,

Bin neu hier und habe mich gerade angemeldet. Wir haben vor uns auch einen Hyundai H1 Travel zu kaufen. Wir haben bereits einen Hyundai und zwar einen Trajet 2.0 GLS. Ich hätte da aber noch ein paar Fragen an Euch :

1. Was kostet der H1 an Steuern und wie ist die Versicherungseinstufung ?

2. Was hat das Scheiben tönen gekostet ( wenn ich fragen darf ) ?

3. Wieviel Platz ( in cm ) ist nach der letzten Sitzreihe bis zum ende des Kofferraumes ?

4. Wie habt Ihr das gelöst mit der Heckscheibe, der er ja offensichtlich keinen Heckwischer hat und auch nicht bekommen wird ( Versiegelung ? ).

5. Bei der Alufelge in dem Link steht Der Hyundai H1 nicht mit drin, oder habe ich da was überlesen ?

MFG

Stephan

Themenstarteram 2. Oktober 2008 um 18:59

Hallo,

fährst hier jemand 215/65 R16C 106/104 T M+S auf 6.5Jx16 ET + 56 mm Stahl mit Pirelli Winterreifen??? Die hätte mein Händler, müßten dann ja ohne großen Aufwand gehen, oder?

Gruß,

Sven

Hallo Leute!

Mir gehts genauso mit den Winterreifen und habe es heute erfahren.

Die Reifen Müssen mit einen Gutachten, Was man bei einem Hyundai Händler bekommt, bei einer Tüv stelle eingetragen werden. Damit ist das dann kein Problem mehr.

Aber ich finde es schon echt ein Hammer ,das es so gesehen keine Winterreifen für das auto gibt.

hab heute einen Satz Winterräder beim H Händler bestellt. Stahlfelge mit 215/65 Kumho Reifen.

 

Grüße

Joe

Der Link zur Antenne funktioniert nicht mehr.

Kann mir jemand den Typ der Antenne nennen? Oder nen Laden in dem man sie beziehen kann?

Danke schon mal im Vorraus.

Thorsten

Hallo H1-Freunde,

es gibt sie jetzt:

215/70 R16C 108T Hankook WR06. Zwischen 96 und 110€. Ich hab welche bestellt. Nach Aussage einiger Testberichte und Privatbeurteilung ein durchschnittlicher Reifen für durchschnittliches Geld.

Zum Thema Eintragung der Größe (215/65 16 106T):

problemlos möglich (ich hab beim TÜV gefragt). Kostet 43 € TÜV, ca 30-50€ Zulassungsstelle (und 2 stunden Zeit).

Vorgehensweise nach Aussage vom TÜV:

Reifen bestellen und montieren.

Beim TÜV mit der Herstellerbescheinigung über die Reifenfreigabe vorfahren. Fahrzeug begutachten lassen. Bestätigung holen und Geld bezahlen.

Damit zur Zulassungstelle gehen. Warten. Papiere vorlegen. Geld bezahlen. Neue /Geänderte Papiere mitnehmen.

Vorteil: Riesen Reifenauswahl von ganz billig bis teuer. Alle Marken. Wer häufig Reifen braucht, sollte diese Variante nehmen. Man könnte dann versuchen beim TÜV die Größe auch als Sommerreifen eintragen zu lassen. Weiß allerdings nicht ob das geht.

Ich habe mich jetzt für die bequeme Variante entschieden, da unsere Fahrleistungen 15kkm nicht überschreiten werden und wir nicht so oft Reifen kaufen.

Allseits Gute Fahrt.

Hallo mas20699,

Also hast du die Standardgröße ( 215/ 70 R16C 108 T ) genommen, Oder ?

MFG

Stephan

Der auch bald einen H1 Travel bekommt, hoffentlich !!

Hallo Stephan:

Ja, die bequeme Variante: keine Rennerei zum TÜV etc. und keine Qual der Wahl beim Reifenkauf ("Ein Fulda oder doch ein Goodyear.... mal Testberichte besorgen, lesen, wälzen...)

Nein! Es gibt in der /70er Variante (Standard aber nur auf H1, sonst alles andere als Standard) nur einen einzigen Reifentyp. D.h. keine Möglichkeit sich im Nachhinein zu ärgern, dass man doch wieder einen zu billigen Reifen gekauft hat... :)

Gruß

Thorsten

...also ich hab mir von meinem Händler die kostenlose Freigabe von Hyundai geholt, die mir erlaubt 215/65 R16 zu fahren, ohne daß ich zum Tüv muß und man meinte, daß Eintragung auch nicht zwingend wäre. Oder hab ich da nicht richtig hingehört?

@mas20699

Hallöchen,

Wo hast du Deine Winterräder ( 215/70 R16C )bestellt ? Ich kann bei manchen Internetshops gar nicht die Reifengröße eingeben, bei der anderen Größ e( 215/65 R16C) gibt es Reifen ohne Ende....

MFG

Stephan

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. Winterreifen Hyundai H1