ForumXC90 2, S90 2, V90 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. Winterräder 19"-10-Speichen-Turbinendesign oder lieber größer?

Winterräder 19"-10-Speichen-Turbinendesign oder lieber größer?

Volvo XC90 2 (L)
Themenstarteram 31. Juli 2017 um 22:45

Moin zusammen,

bekommen Ende September unseren XC90 Inscription mit 20"-Sommerrädern (Y-Design).

Nun macht mein Händler mir gerade Frühkauf-Angebote für Winterräder:

- 19" 10 Speichen Turbinen-Design / Michelin / statt 1.890,00 =1.512,00

- 20" 5 Speichen R-Design / Nokian / statt 2.700,00 = 2.160,00

- 20" 10 Speichen Diamantschnitt / Nokian / statt 2.720,00 = 2.176,00

Ich bin nun etwas am Schwanken. Sind die 19-Zöller optisch ok, also wirken sie an dem großen Auto nicht wie "Schubkarrenräder"? ;)

Andererseits sind schmalere Reifen (die 19er sind ja 235er, die 20er 275er) im Winter vielleicht nicht unbedingt schlechter.

Wie sind eure Erfahrungen? Hat vielleicht sogar jemand Fotos der 19-Zöller von seinem XC90?

Was sagt ihr zu dem Thema Optik vs. Wintertauglichkeit?

Ähnliche Themen
26 Antworten

19er Felge, Originalangebot von Volvo (Felge von Brock)

Mir gefallen Sie ;), sehr angenehme Wintereigenschaften (Dunlop), deutlich ruhiger als der Sommer-Conti, ebenfalls 19 Zoll.

Bei den größeren Felgen stellt sich uU bei entsprechender Notwendigkeit die Kettenfrage.

Img-0297
Img-0037

Wenn man sich "seine tatsächlichen" Winter mal definiert, verliert das Thema ganz schnell seine Brisanz.

Ich fahre im Winter und Sommer die selben Felgen in 21" und wechsel nur die Gummis, weil ich das Design nicht ein halbes Jahr einschränken sondern gleichhalten möchte. Komme über all durch, ob ich den Allrad dafür wirklich brauche bezweifel ich. Im Zweifle ist er an bord.

Ich habe die gleichen (nicht die selben ;)) Felgen auch als Winterräder. --> 19" mit den Michelinreifen.

Es sieht überhaupt nicht blöd aus, ich zumindest finde es gut.

Meine Meinung also: 19" mit Michelin.

Ich schließe mich dem Wolfgang an. Bei dem Wagen ist die Traktinsfrage nicht eine entscheidende, für 99% aller Nutzer im deutschsprachigen Raum. Es kommt da mehr auf Komfort, Optik und Geld an. Ich bin im Sommer mit den 20" sehr zufrieden (Optik und Komfort) und habe deshalb (Geld) auch bei diesem Auto weiterhin lediglich umziehen des Pneu von Sommer auf Winter als richtige Entscheidung für mich gewählt.

Themenstarteram 1. August 2017 um 8:56

Die Option hatte ich noch gar nicht in Erwägung gezogen. Auch nicht schlecht und spart ganz sicher am meisten Geld. ;)

Noch einer der auf Serienfelge umziehen lässt. Ich habe die Garage schon voll mit Winterfelgen früherer Leasingmöhren

Zitat:

@stelen schrieb am 1. August 2017 um 09:22:31 Uhr:

Noch einer der auf Serienfelge umziehen lässt. Ich habe die Garage schon voll mit Winterfelgen früherer Leasingmöhren

Irgendein Kunde aus der "Bucht" würde sich bestimmt freuen, wenn er die Dinger für überschaubar Geld abnehmen dürfte. Das schafft dann auch noch Platz.

Ich finde die 19" ok. Natürlich sind 20 oder 21" netter, aber man bedenke ggf. die Reifenbreite und etwaige Kosten beim Wechsel der Gummis.

19" 235er WR vs. 21" 275 Serie

21" 275 Serie
19" 235er WR

Zitat:

@Langer02 schrieb am 1. August 2017 um 10:35:27 Uhr:

Irgendein Kunde aus der "Bucht" würde sich bestimmt freuen, wenn er die Dinger für überschaubar Geld abnehmen dürfte. Das schafft dann auch noch Platz.

Habe ich 2x gemacht. Der erste Witzbold wollte die versendet haben, obschon ich das eindeutig ausgeschlossen hatte. (Er hat sie dann nach langem Hick-Hack abholen lassen)

Der 2. war fast noch "luistger" der wollte den Preis wegen diverser Bordsteinmacken (die ich alle fotografiert und auch im Text exakt beschrieben hatte) den Preis nachträglich drücken.

 

Ich habe früher dort recht viel verkauft, in letzter Zeit kaum noch, die Basis des Verkaufes von Privat an Privat ist schlicht nicht mehr da und die Gebühren sind mir auch zu hoch.

Ich gab sie, wenn ich welche im Fuhrpark hatte, der Autohaus im Ausgleich zu irgendwelchen Macken und Parkremplern zurück. Ist zwar einfacher und funktioniert, wenn man das so macht, aber wirtschaftlich ist das Umziehen der Pneus nicht zu schlagen.

Zitat:

@stelen schrieb am 1. August 2017 um 09:22:31 Uhr:

Noch einer der auf Serienfelge umziehen lässt. Ich habe die Garage schon voll mit Winterfelgen früherer Leasingmöhren

Hier noch einer.

 

Themenstarteram 7. August 2017 um 18:37

So, habe mich entschieden: 5-Speichen R-Design (20"). Hab lange überlegt, ob ich auch einfach die Reifen umziehen lasse. Aber so gibt's mal ein wenig Abwechslung. ;)

Hast du sie schon gekauft? Ich hätte eventuell genau die Felgen mit Winterreifen (Uniroyal MS Plus 77) abzugeben. Hängt nur davon ab ob mein Händler noch das passende Ankaufangebot für meinen XC90 hat (ist schon nah dran), dann werde ich auf einen V90 umsteigen.

Zitat:

@obermuh schrieb am 09. Aug. 2017 um 09:7:45 Uhr:

dann werde ich auf einen V90 umsteigen.

Darf man fragen, warum Du umsteigen möchtest?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. Winterräder 19"-10-Speichen-Turbinendesign oder lieber größer?