ForumVolvo Treffen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Veranstaltungen
  5. Volvo Treffen
  6. Winterfahrtraining im schweizerischen Engadin

Winterfahrtraining im schweizerischen Engadin

Hallo Elche,

Habe gestern Post von Volvo bekommen...

Da wir warscheinlich eh zu dieser Zeit in Pontresina sind wollte ich mal nachhören ob jemand aus dem Forum dabei ist?

Erst den Schwedischen "Drift" lernen und anschließend in einen der schönsten Skigebiete Europa`s ein paar Tage Carven

Wer hat Lust und Zeit????

http://www.volvocars.de/VolvoOwnership/volvolifecard/eventsnow06.htm

Gruß Martin

43 Antworten

Super Resonanz?

 

nicht alle auf einmal;)

O.k.ich gebe noch freiwillig eine Skistunde :D

Gruß Martin

...carven...ich als Flachländer?????

Skistunde....bei Dir????????

Och nö!

Grüße Thomas

...der snow & fun in Schweden wesentlich interessanter findet....

na, ich war jetzt schon 2x da - ob ich's dieses jahr nochmals "brauche" weiss ich noch nicht.... =)

geb aber sicher bescheid....

.R

Hi - ich würde die Fraktion der Flachland-Rutscher verstärken. Eine Woche Carving im letzten Winter - meine Gurken-Beene waren danach fast frisch geschnipselt. Nie wieder....

Sicherheitsraining im so schönen, flachen Nord-Skandinavien find ich besser.

Die Gurke.

Zitat:

Original geschrieben von 850R96

...carven...ich als Flachländer?????

Skistunde....bei Dir????????

Och nö!

Grüße Thomas

Wie soll ich das jetzt bitte verstehen Thomas???

@Gravedigger,

Und hat es sich gelohnt?

Ich denke der Spassfaktor solte schon groß sein oder?

Gruß MArtin

.. naja, erstmal nicht persönlich!

Carven - da weiß ich gar nicht genau was das ist, von Ski fahren hab ich schon mal was gehört....

Grüße Thomas

..der vor mehr als 20 Jahren mal Langlauf gemacht hat (im Harz)....

...der Schwedenausflug ist da wirklich interessanter - Snowmobile und Hundeschlitten.......

Skifoahrn......

 

Hallo Martin!

Hab mal Schwarzwaldelch wegen deinem Vorschlag in

der Schweiz ein Winterfahrtraining zu veranstalten

angestupft. Abgeneigt war er nicht - NUR an der Zeit mangelt es mal wieder...... :(

Peter ist ein "alter Hase" was Skifahren betrifft,

er würde bestimmt mitmachen, wenn das Wörtchen "Wenn" nur nicht im Raum stehen würde.

Eine gute Idee finde ich es aber von dir!

 

Gruß

Funky

und den d5er auf Skiern den Berg runter sausen sehen, daß die Skistöcke fliegen und die Mütze, möchte ich gerne mal life und in Farbe miterleben! :D

Re: Skifoahrn......

 

Zitat:

Original geschrieben von funky moose

Hallo Martin!

Hab mal Schwarzwaldelch wegen deinem Vorschlag in

der Schweiz ein Winterfahrtraining zu veranstalten

angestupft. Abgeneigt war er nicht - NUR an der Zeit mangelt es mal wieder...... :(

Peter ist ein "alter Hase" was Skifahren betrifft,

er würde bestimmt mitmachen, wenn das Wörtchen "Wenn" nur nicht im Raum stehen würde.

Eine gute Idee finde ich es aber von dir!

 

Gruß

Funky

und den d5er auf Skiern den Berg runter sausen sehen, daß die Skistöcke fliegen und die Mütze, möchte ich gerne mal life und in Farbe miterleben! :D

Auf Skiern Volvo(Rolle) ich nicht;)

Und der Begrenzer ist bei meinem Atomik Ski auch draussen:D

Gruß Martin

Zitat:

Original geschrieben von d5er

@Gravedigger,

Und hat es sich gelohnt?

Ich denke der Spassfaktor solte schon groß sein oder?

Gruß MArtin

auf jedenfall - gute unterkunft, gutes essen - cooler kurs (fluchtkehre (also rückwärts weg, wenden und ab - hatte ich bis jetzt noch nie in einem kurs =))

Impressionen

.R

Hey Hey Hey

GraveDigger, das macht ja Appetit auf mehr...

 

Grüße Thomas

 

..der sich jetzt überlegt, ob er den D5er doch mal live im Schnee erleben will......

Zitat:

Original geschrieben von 850R96

 

..der sich jetzt überlegt, ob er den D5er doch mal live im Schnee erleben will......

dann hätten wer nen richtigen Schneemann :D

Karotte bringe ich mit! :D

Ciao,

Eric

Der Eric(h) mal wieder...

@GraveDigger

Tolle Fotos,nettes Filmchen:)

@Thomas ab wann friert dein Gastank ein?

Gruß Martin

...der Gastank einfrieren???

 

..das ist wie beim Diesel: im Sommer und in der Übergangszeit kannst Du neben Propan:Butan (95:5) Gemischen auch mit anderen Verhältnissen fahren, z.B. Propan:Butan(60:40), letrzteres hat einen um 10% höheren Brennwert, hast also bei gleicher Tankmenge eine 10% höhere Reichweite. (Butan ist billiger als Propan, da es nicht für Hausflüssiggasheizungen eingesetzt wird - selbige verbrennen nur die gasförmige Phase, haben keine Pumpe und keinen Verdampfer).

Butan hat aber einen höheren Gefrier- und Siedepunkt, Propan liegt erst ab -42 Grad Celsius in der flüssigen Phase vor (dann kannst Du es in einen Eimer gießen und wegtragen, ohne das es verdampft). Bei Gasautos wird die flüssige Gasform bis zum Verdampfer transportiert und hier mit Hilfe der Motorabwärme ohne Vereisung in die gasförmige Phase überführt. Der Transport zum Verdampfer ist passiv druckgesteuert, um bei tieferen Temperaturen zu fahren bräuchte man dann eine Art Benzinpumpe,....

..aber Einfrieren - NNNööööö...

Grüße Thomas

Hier nochmal die Daten in der Übersicht:

..........................Propan....Butan.....iso-Butan

Siedepunkt..........-42.........-1..........-12

Gefrierpunkt........-188.......-138.......-160 (Angaben in Grad Celsius)

Also es steht fest ,wir sind in der Zeit in Pontresina...

Ich werde aber nicht am Fahrertrining teilnehmen weil mir die 400 Euro`s dan doch zu weh tuen(Wir haben ja schon eine Unterkunft dort)

Vielleicht lassen die ja noch mit sich reden?!

Ich werde aber in jedem Fall mal mit meinem Elch vorbeischauen und ein paar Fotos schießen.

Ist sonst noch jemand aus dem Forum dabei?!

Gruß Martin

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Veranstaltungen
  5. Volvo Treffen
  6. Winterfahrtraining im schweizerischen Engadin