ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Windschutzscheibe Steinschlag - Beheizbar

Windschutzscheibe Steinschlag - Beheizbar

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 18. Juli 2015 um 18:18

Hallo,

mir fehlen echt die Worte... Gerade auf dem Heimweg und kurz vorm Ziel bekam ich scheinbar einen Steinschlag ab und gleich sichtbar in der Scheibe zu erkennen. Könnte so abkotzen, nicht mal 4 Wochen alt ist der Wagen. Noch nicht einmal dicht aufgefahren, der Wagen vor mir beschleunigte und dadurch muss ich wohl ein kleinen Stein abbekommen haben. Es machte nur Klack und zuerst dachte ich das sei ein Insekt oder Vogelschiss jedoch erinnerte ich mich an das "Klack" und danach sah die Scheibe sch... aus.

Ist ziemlich gut mittitg von der gesamte Scheibe.

 

Mich ärgert das ganz schön, da der Wagen nicht mal älter ist bzw. nicht mal auf der Autobahn oder Landstraße war sondern in der Stadt und nichts sichtbares geflogen kam. Jetzt schon die erste Sachen reparieren... könnte im Strahl kotzen!

Was kann man da nun machen bzw was ist anzuraten? Reparatur oder schon gesamter Tausch? ;-( Frontscheibe ist drahtlos beheizbar. Von Aussen ist es zu spüren und kann hinterhaken, von Innen nichts zu fühlen.

Imag1224-1
Imag1225-1
Beste Antwort im Thema

@Linos

Tut mir leid für!

Ich möchte dich auch nicht verunsichern aber ich hab bei meinem alten Golf V GTI 2009 die Scheibe bei der MAHAG in München Trudering tauschen lassen und was ich dann dieses Jahr nach dem Fzg-Verkauf zu sehen bekam war der Oberhammer! Da der Bruder meines Spezl mir den GTI abkaufte und eh ne neue Scheibe wegen genau so einem Riss rein musste kontaktierte er mich nach dem Tausch bei Carglass. Die Stümper von VW hatten mir 2009 in den Himmel geschnitten und beim Ausbau der alten Scheibe die A-Säule derart beschädigt, sodass sie auf der Beifahrerseite unter der neuen Scheibe rostete. Zudem wurden diverse Verkleidungsteile im Innenraum beschädigt. Es ist einfach nur unglaublich traurig das sich sowas VW Fachwerkstatt schimpft. Geh am besten irgendwo hin wo sie Scheiben öfter tauschen und ihr Handwerk verstehen. Dann sollte es auch hoffentlich keine Probleme geben.

45 weitere Antworten
Ähnliche Themen
45 Antworten

Ist klar ein Tausch - ich habe bei meinem Golf 7 bereits die 3. Scheibe drin. Der erste Schaden sah ähnlich aus wie bei dir - davon abgesehen das es bei mir ein Doppeleinschlag war.

Beide Male hat Autoglass die Scheibe bei mir zuhause getauscht, gab keine Probleme, weder mit Heizung, noch Regensensor oder Fernlichtassistenz. Dicht war das auch beide Male, zudem bekommst du ohnehin eine Garantie.

Die beheizte Scheibe selbst kommt auch bei Autoglass von VW direkt.

@Linos

Tut mir leid für!

Ich möchte dich auch nicht verunsichern aber ich hab bei meinem alten Golf V GTI 2009 die Scheibe bei der MAHAG in München Trudering tauschen lassen und was ich dann dieses Jahr nach dem Fzg-Verkauf zu sehen bekam war der Oberhammer! Da der Bruder meines Spezl mir den GTI abkaufte und eh ne neue Scheibe wegen genau so einem Riss rein musste kontaktierte er mich nach dem Tausch bei Carglass. Die Stümper von VW hatten mir 2009 in den Himmel geschnitten und beim Ausbau der alten Scheibe die A-Säule derart beschädigt, sodass sie auf der Beifahrerseite unter der neuen Scheibe rostete. Zudem wurden diverse Verkleidungsteile im Innenraum beschädigt. Es ist einfach nur unglaublich traurig das sich sowas VW Fachwerkstatt schimpft. Geh am besten irgendwo hin wo sie Scheiben öfter tauschen und ihr Handwerk verstehen. Dann sollte es auch hoffentlich keine Probleme geben.

Themenstarteram 19. Juli 2015 um 8:57

Also ist VW was Scheiben zu tauschen angeht nicht zu empfehlen? Naja andererseits schwarze schafe gibs überall irgendwie.

Du kannst auch zu VW gehen, Fehler können aber überall passieren.

Wenn es ein neuer mit Garantie ist, würde ich immer zu VW gehen! Gibt es später Probleme mit den Assis oder der Beheizung , sitzt du klassisch zwischen den Stühlen!!!

Zitat:

@Linos schrieb am 19. Juli 2015 um 08:57:41 Uhr:

Also ist VW was Scheiben zu tauschen angeht nicht zu empfehlen? Naja andererseits schwarze schafe gibs überall irgendwie.

Ich hab nicht gesagt generell VW aber wenn man zu einer VW-Fachwerkstatt geht weil man ihnen vertraut und so enttäuscht wird muss man sich schon ernsthaft fragen was die da tagtäglich machen...

Ich wollte es auch nur gesagt haben das du darauf achtest wo du es machen lässt. Wenns bei meinem Neuen mal soweit ist weiß ich auch noch nicht was ich machen werde.

Themenstarteram 19. Juli 2015 um 16:37

Habe eben mal geschaut, die Risse gehen paar mm über ein 2 Euro Stück hinaus. Der Riss nach rechts und der Riss nach unten links ragen über das 2 Euro Stück hinaus.

Vom längeren Sichtbaren Riss der nach rechts geht kann ich etwa 3cm messen...

Ja ist ein "Neuwagen" mit Garantie und erst 500km gefahren. Das ja das traurige daran.

 

Ich weiss nun auch nicht was ich machen würde, wenn mir beide Optionen offen stehen. Reparatur oder Wechsel. Welches ist das kleinere Übel? Hab wie schon erwähnt immer so meine Bedenken wenn die Scheibe gewechselt wird , aber genauso blöd ist auch eine Flickerei.

Hätte es nicht einfach nur ein Kratzer in der Felgen sein können. Wäre zwar auch ärgerlich, aber bei weitem nicht so ein Kopf gemache...

Ich verstehe dein "Problem" nicht. Täglich werden tausende Scheiben getauscht. Ist ja heutzutage kein Problem mehr. Was soll denn passieren? Du hast sowieso Garantie auf die Arbeit. Auch wenn es lästig ist bei einem neuen Auto, aber es gibt wirklich schlimmeres und ich bin mir sicher, es wird nicht das letzte "Problem" sein, dass du mit dem Golf hast.

Fahr in eine Fachwerkstatt, die sagen dir was am besten zu machen ist.

eigentlich ist damit die Entscheidung gefallen. Es wird dir nur eine Option bleiben.

Eine Reparatur wird höchstwahrscheinlich nicht gehen da der Saugbereich (deshalb die 2Euro-Münze) der Maschine zum Auffüllen des Steinschlages dann den Schaden nicht komplett abdichten kann und so wird es wohl kein Unternehmen machen.

Aber Anfragen kostet ja nichts.;)

Themenstarteram 19. Juli 2015 um 18:35

@lufri1

Sicherlich werde ich im laufe der Zeit noch mehr Sachen an dem Wagen bekommen. Ist auch logisch. Bei meinem vorrigen Golf 6 musste die Frontscheibe auch gewechselt werden und das war nicht zufriedenstellend der Ablauf und hinterlassenschaften am Wagen (war nicht bei VW). Da hats mich aber nicht gestört, weil es halt ein Gebrauchter war und weil es auch das Ereignis zum Golf 7 Kauf angekurbelt hat.

Für manche ist es halt nur Blech und für andere eben etwas mehr.

Werde es ja morgen sehen was mir VW sagen wird.

Tauschen lassen. Mit einem Auto fährt man 200 km/h. Da würde ich sogar drauf bestehen selbst wenn die reparieren wollten....

Zitat:

@derwesa schrieb am 19. Juli 2015 um 19:45:35 Uhr:

Tauschen lassen. Mit einem Auto fährt man 200 km/h. Da würde ich sogar drauf bestehen selbst wenn die reparieren wollten....

Das hat mit Geschwindigkeit nichts zu tun.

Zitat:

@Linos schrieb am 19. Juli 2015 um 18:35:43 Uhr:

@lufri1

Sicherlich werde ich im laufe der Zeit noch mehr Sachen an dem Wagen bekommen. Ist auch logisch. Bei meinem vorrigen Golf 6 musste die Frontscheibe auch gewechselt werden und das war nicht zufriedenstellend der Ablauf und hinterlassenschaften am Wagen (war nicht bei VW). Da hats mich aber nicht gestört, weil es halt ein Gebrauchter war und weil es auch das Ereignis zum Golf 7 Kauf angekurbelt hat.

Für manche ist es halt nur Blech und für andere eben etwas mehr.

Werde es ja morgen sehen was mir VW sagen wird.

Ich bin auch sehr penibel mit meinen Autos, für viele übertrieben, aber ich mache mich nicht fertig wegen dem Auto.

Hi,

ist ärgerlich sowas, hätte ich bei meinem GTD auch erlebt nach nicht mal 4 Monate Neuwagen. Hab das das dann beim Freundlichen richten lassen, ich weiß nicht ob CarGlass das auch mit der beheizten Frontscheibe so hinbekommt.

Berichte bitte, wie es gelaufen ist.

Gruß

Golfi5000

Wenn du die Kamera drin hast muss die mit der neuen Scheibe neu justiert werden. Das dauert seine Zeit und vermutlich nichts für Carglass.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Windschutzscheibe Steinschlag - Beheizbar