ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. will nicht anspringen

will nicht anspringen

BMW K 100
Themenstarteram 24. Februar 2021 um 19:32

Ich werde verrückt

 

 

Meine k will einfach nicht anspringen

Bis zur letzten Woche noch wunschlos glücklich gewesen.

 

Neue Batterie

Neue benzinschläuche

Neue zündspule

Neue Zündkerzen

Ölwechsel frisch

 

Anlasser dreht

Benzin pumpt...

 

Hilfeeee

64 Antworten

Hast du mal versucht sie anzuschieben?

Seitenständer eingeklappt?

Killschalter auf "on"?

Sicherungen geprüft?

Tu Dir bitte nur einen Gefallen und orgel die Batterie nicht leer. Das Zauberwort heißt ARD, ist eigentlich fast allen Ziegeltreibern schon passiert. Wenn man darauf nicht vorbereitet ist, wirst Du hektisch, wenn Du den Startknopf loslässt und der Anlasser weiter orgelt.........

Zitat:

@wupperelch schrieb am 24. Februar 2021 um 19:48:11 Uhr:

Tu Dir bitte nur einen Gefallen und orgel die Batterie nicht leer. Das Zauberwort heißt ARD, ist eigentlich fast allen Ziegeltreibern schon passiert. Wenn man darauf nicht vorbereitet ist, wirst Du hektisch, wenn Du den Startknopf loslässt und der Anlasser weiter orgelt.........

Was soll uns, speziell mir, deine Antwort sagen? Ich kapier da null.

Themenstarteram 24. Februar 2021 um 20:06

Zitat:

@Oetteken schrieb am 24. Februar 2021 um 19:36:10 Uhr:

Hast du mal versucht sie anzuschieben?

Seitenständer eingeklappt?

Killschalter auf "on"?

Sicherungen geprüft?

Alles gecheckt .

Springt trotzdem nicht an

 

Anlasser dreht und dreht und dreht, Benzin fließt aber es passiert nichts

Zitat:

@Omega_y22xe schrieb am 24. Februar 2021 um 20:04:39 Uhr:

Zitat:

@wupperelch schrieb am 24. Februar 2021 um 19:48:11 Uhr:

Tu Dir bitte nur einen Gefallen und orgel die Batterie nicht leer. Das Zauberwort heißt ARD, ist eigentlich fast allen Ziegeltreibern schon passiert. Wenn man darauf nicht vorbereitet ist, wirst Du hektisch, wenn Du den Startknopf loslässt und der Anlasser weiter orgelt.........

Was soll uns, speziell mir, deine Antwort sagen? Ich kapier da null.

Klartext: Wenn man bei einer ältern K die Batterie leerorgelt, kommt man an einen Punkt, an dem die Kontakte im Anlasser-Relais miteinander verbacken. Dadurch läuft der Anlasser weiter, auch wenn man den Startknopf loslässt. Wenn man das nicht kennt, wird man schon etwas hektisch, weil man muss das Seitenteil runtermachen und mit 10er Maulschlüssel das Minuskabel lösen.

Wie gesagt, das kann man sich mit etwas Vorsicht ersparen.

Wie alt ist das Benzin? Zündfunken ?

Themenstarteram 24. Februar 2021 um 21:19

24 h alt

Kam der Fehler nachdem du die Zündspule und die Kabel getauscht hast?

Ist das richtig angeschlossen? Ist Zündfunke da?

Themenstarteram 24. Februar 2021 um 21:55

Zitat:

@Jungbiker schrieb am 24. Februar 2021 um 21:53:51 Uhr:

Kam der Fehler nachdem du die Zündspule und die Kabel getauscht hast?

Ist das richtig angeschlossen? Ist Zündfunke da?

Zündfunke ist da.

 

Der Fehler kam von heute auf morgen...

Nach dem alles ausgetauscht lief alles eine zeit lang super...

 

Letzte woche auch noch... ein paar Tage nichts dran gemacht, nicht gefahren und schwups- ist das teil im Winterschlaf :(

Funktionieren die Einspitzdüsen? (Kabel- oder Steckerproblem)

Hat der neue Sprit evtl. die Schlempe im Tank gelöst und jetzt den Filter/Einspritzdüsen verstopft?

Zitat:

@wupperelch schrieb am 24. Februar 2021 um 19:48:11 Uhr:

Tu Dir bitte nur einen Gefallen und orgel die Batterie nicht leer. Das Zauberwort heißt ARD, ist eigentlich fast allen Ziegeltreibern schon passiert. Wenn man darauf nicht vorbereitet ist, wirst Du hektisch, wenn Du den Startknopf loslässt und der Anlasser weiter orgelt.........

Dem stimme ich voll und ganz zu.

Damit kann man den Kabelbaum ruinieren oder das Motorrad sogar abfackeln.

Nochmal, hast du es mal mit anschieben versucht?

Themenstarteram 25. Februar 2021 um 9:39

Zitat:

@JoergFB schrieb am 25. Februar 2021 um 08:06:42 Uhr:

Hat der neue Sprit evtl. die Schlempe im Tank gelöst und jetzt den Filter/Einspritzdüsen verstopft?

Dahingehend auch alles gut. Im vor und Rücklauf fließt das Benzin einwandfrei durch

Kerzen nass nach diversen Startversuchen?

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. will nicht anspringen