ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Will Cinquecento kaufen

Will Cinquecento kaufen

Themenstarteram 3. Mai 2004 um 12:18

hi, ich wollte wissen wieviel so ein Cinquecento Sporting mit 40 kW, EZ95 an Versicherung und Steuer kostet und wieviel Sprit er bei mäßiger Fahrweise verbraucht. ???

Ähnliche Themen
21 Antworten

also, versicherung kann ich dir nicht sagen die bekomm ich immer zu geburtstag und weihnachten von meinen eltern geschenkt. am besten bei der versicherung fragen.

steuern zahl ich (euro2) knapp 90euro.

verbrauch: bei mir immer so 7-7,5liter, allerdings hab ich keine mäßige fahrweise.

gute 6 liter hab ich aber auch schon manchmal geschafft.

Themenstarteram 3. Mai 2004 um 16:07

wie gross ist dan der Hubraum? ist es nicht etwas viel für einen Wagen mit 54 PS und von BJ95?

ich suche mir einen Wagen was billig in Unterhaltungskosten ist, jetzt fahre ich einen Mazda mit 90PS 1.6l und der nimmt 7,5l auf 100km damit komme ich auf ca 100 Euros im Monat daher wollte ich mir ein kleines Auto hollen. Dachte an Diesel, aber Diesel ist irgendwie scheise obwohl es in meinem Falle billiger ist.

Der Cinquecento gefählt mir sehr gut, daher wollte ich alle Details wissen.

Hallo

Meiner Meinung nach, wäre ein Fiat Uno besser!

So einer mit 70 PS. Der ist im Verbrauch etwa gleich und hat mehr Leistung.

Wir haben gerade unseren Cinquecento Sporting verkauft. Ich finde Ihn eine totale Gurke. Jetzt haben wir ein Uno. Der Unterschied ist deutlich!!!!!

Zitat:

Original geschrieben von aruss

wie gross ist dan der Hubraum? ist es nicht etwas viel für einen Wagen mit 54 PS und von BJ95?

ja, sicher sind 7,5 liter viel. hubraum ist 1108ccm.

ich habe ja geschrieben, man kann den verbrauch sicherlich drücken. wohl auch unter 6 liter. aber darauf hab ich keine lust.

und der sporting ist sicherlich keine gurke, wenn man ihn richtig bewegt (er braucht halt drehzahl). für 55ps zieht das auto richtig gut. ein uno mit 70ps geht aber natürlich besser.

Themenstarteram 4. Mai 2004 um 15:40

Naja meine Absicht ist nicht ein Rennauto zu kaufen sondern ein sparsames Auto was schnell genug von A nach B fährt. Wie gesagt ich habe ein Wagen und wolte es teuschen damit ich weniger Zahlen muss.

ich dachte so an Opel Corsa, Ford Fiesta, Peugeot 306 und änliches der 306er sieht auch nicht schlecht aus aber der FIAT gefählt mir besser, lohnt sich die Schleuder überhaubt so für 1200 Euro

naja, wieso kaufst du dir dann nicht den nicht-sporting. da gabs zum schluss auch welche (hobby oder suite, wobei letzterer mit klima war) mit 55ps und längerem 5. gang als der sporting. damit kannst dann auch besser spritsparen.

irgendwie passt das nicht nen cinque gegen nen corsa 306 ect zu stellen. Der iost doch viel kleiner...

Ich würde mir auch eher ein uno holen dann eher mit ner kleineren Maschine 50 ps oder so

Bin selber jahrelang mit uno fire mit 45 ps gefahren reicht vollkommen aus um mit 150 auf der Autobahn von a nach b zu reisen in der Stadt allemal.

italo

Themenstarteram 5. Mai 2004 um 12:51

Der Uno sieht doch total shice aus, ich kauf mir dan doch lieber einen Cinquecento mit 40kw

Nehm den Chinquechento ich fahr auch ein mit 40 kw der is fix und auch gut im Verbrauch wenn er immer genug öl hat und der reifendruck stimmt kannst du mit einer Tankfüllung bis zu 600 km fahren.

Themenstarteram 5. Mai 2004 um 16:39

Welchen Benzin braucht er? Bleifrei, Super?

Hi

ich hatte viele viele FIATs....

der 500er war der schlechteste den ich je hatte...

Obwohl die Kist (Sporting) erst 55000 tkm drauf hatte, war es eine einzige Rappelkiste.

Dazu kamen diverse Probleme: gebrochene Fahrerlehne, schlechte Bremsen, Radlager defekt. Und div. andere Dinge

Zuletzt ist die Kopfdichtung geplatzt. Ade Cinque!

Kauf dir lieber einen Punto oder Uno. Meine Meinung

gruß

goho

Themenstarteram 5. Mai 2004 um 17:30

naja wenn einem die Hände aus dem A.... wachsen ist doch klar das der wagen auseinander fällt

Und die Kopfdichdung ist geplatzt weil der Motor heisgelaufen war, weil das Gaspedall immer bis zum Anschlad durchgedrückt war. Das passiert bei jedem Wagen,

Der brauch Super

Zitat:

Original geschrieben von goho

Hi

ich hatte viele viele FIATs....

der 500er war der schlechteste den ich je hatte...

Obwohl die Kist (Sporting) erst 55000 tkm drauf hatte, war es eine einzige Rappelkiste.

Dazu kamen diverse Probleme: gebrochene Fahrerlehne, schlechte Bremsen, Radlager defekt. Und div. andere Dinge

Zuletzt ist die Kopfdichtung geplatzt. Ade Cinque!

Kauf dir lieber einen Punto oder Uno. Meine Meinung

gruß

goho

also, die gebrochene fahrerlehne ist aber kein cinque-problem.

bremsen sind nicht die besten, hab mittlerweile geschlitzte scheiben und andere beläge, jetz bin ich zufrieden.

radlager kaputt? ja und? kostet doch nun wirklich nicht die welt...

und die kopfdichtung kann dir genauso im punto und uno kapurrgehen, das sind auch fire-motoren verbaut.

und wenn ich alle cds und sonstigen sachen aus den seitenfächern an der tür rauswerf klappert bei meinem cinque gar nix. und das trotz 70/50-fahrwerk.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Will Cinquecento kaufen