ForumBiker-Treff
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Wieviel Größer Stiefel Kaufen ?

Wieviel Größer Stiefel Kaufen ?

Themenstarteram 1. April 2021 um 14:39

allo.

Ich bin gerade auf der Suche nach ein paar Touring Stiefel, die bis zum Schienbein gehen.

Zum Händler gehen wäre jetzt natürlich besser, aber die haben in Hessen ja nicht auf.

Die ersten Stiefel hab ich jetzt in 46 Bestellt, wie meine normale Größe auch ist. Da hatte ich keine Chance rein zu kommen.

Dann hab ich ein anderes Paar in 47 von FLM gekauft. Da komme ich zwar rein und bekomme sie auch zu, aber sie Drücken leicht. Oder müssen die richtig eng sitzen ?

https://www.polo-motorrad.com/.../...asserdicht-5.0-lang-30054701.html

Jetzt Frage ich mich halt, Weiten sich Stiefel noch oder lieber 48 Versuchen ?

Hab keine Lust dauernd wieder was zurück zu schicken.

Ähnliche Themen
8 Antworten

Kenn ich. In normalen Straßenschuhen hab ich 44. Motorradstiefel 45 und bei allen möglichen Laufschuhen Größen bis 47. FLM ist bei mir eine Nummer größer, Daytona ebenfalls.

Schuhe "weiten" sich nicht in der Länge. Das ist ein viel verbreiterter Irrglaube. Das Obermaterial Leder wird etwas weicher, es ist aber auf einer stabilen Sohle festgenäht, die nicht länger werden kann. Darüber hinaus sind die meisten Freizeitschuhe heute aus Kunststoff. Auch falsch ist in vielen Fällen die Weite des Schuhs, weil die Läden sich nicht noch verschiedene Weiten ins Regal packen wollen.

Zitat:

..... Oder müssen die richtig eng sitzen ? ....

Nein, die sollen bequem sitzen, sonst schlafen dir die Füsse ein.

ich weiss ja nicht, was du für Quadratlatschen hast (sorry), also ich hab zivil 43 und hab meine Stiefel in 43 gekauft und die haben gepasst.

Gruß

Gerhard :-)

Ja bei den }}Daytonas ist es etwa das selbe 1-2 nummern grösser kann da schon mal sein den genormt sind die grössen ja nicht siehe allgemein bei den Bekleidungen.

Immer das selbe. Sachen die passen müssen, probiert man immer selbst an...

Ja . Ich hab auch probieren müssen und die XXL Kondome sind am besten, die spannen nicht so.

Hahaha - wie witzig :rolleyes:

Oder war der kluge Beitrag doch themenbezogen und Du hast die Präser über die Stiefel gezogen?

 

zum Thema - eine generelle Aussage kann man nicht treffen, kommt auf den Stiefel an. Selbst bei der Marke kann das differieren. Meine Daytona Touring habe ich 43 bei 43 gekauft, die Evo-Sports für die Renne sind bei 44 grenzwertig. Hier hilft wirklich nur Versuch und Irrtum

Themenstarteram 2. April 2021 um 23:38

Ich Schicke die von FLM jetzt auch zurück und dann warte ich bis die Läden wieder Öffnen.

Ist wohl das Sinnvollste. Schuhe sind nach Meinung immer eine heikle Sache. Jeder Hersteller hat seinen eigenen Schnitt. Und jeder hat seinen Fuß, der nicht immer zu dem Schnitt der jeweiligen Hersteller. In den viel Beschworenden Dayatonas rutsche ich, weil der für zu breit ist. Ich habe noch meine alten Diadoras by Dianese. Da steht noch Tony Mang drauf.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Wieviel Größer Stiefel Kaufen ?