ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Wieso werden Links zum Thema Touareg von den Moderatoren gelöscht bzw. geändert?

Wieso werden Links zum Thema Touareg von den Moderatoren gelöscht bzw. geändert?

Themenstarteram 12. April 2004 um 19:14

Presse- und Redefreiheit gelten wohl nicht in einem zivilisierten Land!?!? Es wurden nun schon mehrfach Links zu anderen Foren gelöscht oder mit Motor-Talk überschrieben!

Befinden wir uns hier in einem Kindergarten? Oder sogar noch hinter dem eisernen Vorhang? Peinlicher geht's wohl nicht mehr. Ich habe immer gedacht, die verschiedenen Foren würden sich gegenseitig ergänzen, den Touareg-Fahrern wichtige Infos liefern. Aber dass man mit solch kindischen Massnahmen versucht ein Monopol aufzubauen und die Nutzer zu bevormunden ist schon sehr dicke Post!

Peinlicher geht's nimmer.

Aber eben:

} keep on writin' {

Ähnliche Themen
162 Antworten
am 19. April 2004 um 18:57

Hallo Totti-Amun

 

Du sprichst mich direkt wieder an, und versucht auch persönlich zu werden, indem du einen Satz aus einem Kontex nimmst und diesen einzeln hier zitierst. Das ist eine altbekannte Form der Meinungsmache für Dummies.

Schön finde ich wie du das Wort "Schnösel" versucht mir unterzujubeln. Ich habe dieses Wort niemals benutz. Das hast DU reininterpretiert.

Ich kann mir nun beim besten willen keinen Grund vorstellen diese Diskution bei TF.de zu führen da es nicht unser Forum betrifft. Sonst könnte ich ja auch die Kreuzigung Christis zum Thema bei uns machen.

Ich diskutiere hier, wie die anderen User auch, weil es sich um ein Problem zwischen dem Forum MT und den Usern Darkdiver, Thanandon, HeinzRausB, Fossil, TDI-Junkie usw. geht.

Das andere User hier das TF.de lobenswert in den Vordergrund stellen ist nicht auf meinem Mist gewachsen, sondern ist wohl eine aussagen aus eigenem Willen.

Sowohl Thanandon wie auch meine Person haben das mit der Werbung ja soweit akzeptiert und sogar erwähnt das wir dies in dieser Form betrieben haben.

Was wird denn nun noch erwartet ? Was sollen wir noch tun damit im Sinne der hier betroffenen User gehandelt wird? Wenn es jemanden hilft kann ich ja ein förmliches Entschuldigungsschreiben hier posten.

Ich verstehe immernoch nicht was ich tun sollen damit sich hier die Leute wieder einkriegen.

Das du aber nicht in der Lage bist das Forum bei uns richtig zu nutzen gibt mir schon zu denken. Was verstehst du unter aktivem Thread ? Und wenn du versuchen möchtest das TF.de schlecht zu machen und als nicht lohnenswert hinzustellen, kannst du es gerne machen, akzeptiere ich. Andere finden es strukturiert und übersichtlich. Jedem seine Meinung.

Zum Thema 100.000 User hast du wieder einmal gezeigt wie polarisiert du an diese Sache gehst.

Also der Touareg Bereich hat bei MT tatsächlich 100.000 User ????? WOW ..

Ich denke MT hat 100.000 User und ein Teil davon im Touareg-Bereich.

Wieviel User sind das tatsächlich im Touareg-Segment?? Und wieviele Touareg Moderatoren ?????

Aha jetzt kommen wir der Sache doch näher.

Das Touareg-Freunde Forum gibt es seit dem 31-1-04 und da sind über 230 User beachtlich. Und ist kein Hersteller übergreifendes Forum, nicht einmal Typen übergreifend..... !

Also lass uns Birnen nicht wieder mit Äpfel vergleichen, dass zeigt nur wieder wie bemüht du bist Meinung zu machen.

Also vielleicht sagt uns endlich jemand was von uns erwartet wird. Sonst kann ich nur das wiederholen was ich bereist 4x sagte... Lassen wir es ruhen

mit freundlichen Grüßen

Darkdiver

Themenstarteram 19. April 2004 um 19:24

@ Totti-Amun

Dein Post hat sein Ziel definitiv verfehlt. Versuch mal sachlich zu bleiben und Dich der Kernmessage zu widmen. Alles andere ist (wie darkdiver richtig anmerkt) nur polarisieren.

Dass Du im TF-Forum nicht klarkommst, spricht nicht gerade für Dich. Aber lassen wir das.... Man hat ja nie ausgelernt.

Diskussion lostreten und sich feige zurückziehen? Du weisst definitiv nicht, worüber Du hier schreibst. Klick Dich mal durch. Bevor Du User angreifst, informiere Dich vorher. Es ist ja ehrenhaft, wie Du Dich für das MT-Forum einsetzt. Aber über das Forum selbst hat sich ja auch niemand beklagt. Ueber die Mod's haben sich verschiedene User (ich auch!) beklagt.

Ich habe eben erst heute festgestellt, dass ein Post von mir plötzlich weg ist. Einfach so. Egal was drin steht, es ist weg. Ohne Nachricht, ohne PN. Mein Post war weder ehrverletzend noch hatte es einen "Werbelink". So läuft das hier leider teilweise. Und nur darum geht es. Das ist traurig. Und sowas habe ich im TF-Forum eben noch nicht erlebt.

Ich bin gerne hier bei MT, genauso wie bei TF. Aber User wie Du, die nur auf Konfrontation aus sind, verderben manchmal schon die Freude an diesem Forum.

Aber eben; jedem so wie es ihm gefällt.

Greez

Adrian

@darkdiver und zum Teil tdi-junkie

Lest mal richtig und verdreht hier nicht die Tatsachen!!!

Frechheit zu behaupten, ich wäre nur auf Konfrontation aus!! Lest mal eure letzten 20 Posts und meine letzten 1.000 Posts!!

Dann weiß schon ein jeder Bescheid!

Schnösel?? Sinngemäß habe ich dahinter geschrieben!!! Die passende Passage aus über 10 Seiten nochmal rauszusuchen habe ich mir gespart! Was ich meinte, wird wohl jeder wissen!!

Mir gefällt es auch nicht, wenn Threads geschlossen werden, ohne daß der Verfasser weiter seinen Standpunkt vertreten kann. Aber manchmal ist es besser so, dann wenn persönliche Übergriffe sich häufen!

Das TF.de Forum schlecht zu machen liegt mir völlig fern. Ich habe nur auf die Schnelle keinen Thread gefunden, in dem in den letzten 30 Tagen von einem User ausser einem Mod oder Admin geschrieben wurde.

Deshalb ist es immer noch einfacher einen vernünftigen, funktionierenden Mod. für ein kleines Forum aufzutreiben als vielleicht Hunderte für weit über 100.000 User... Ob die nun nur im Touareg Forum turnen oder nicht...

am 19. April 2004 um 20:42

@totti Amun

 

siehe dir einmal das Bild an und achte mal auf das Datum in der Spalte Letzter Beitrag ,-)

Wer lesen kann ist klar im Vorteil oder ???

Kein neuen Beitrag in den letzten 30 Tagen LoL , ich habe sogar einen GROSSES Rotes Zeichen zum direkt anklicken. Aber wer nicht finden will ...

das war mein Beitrag zu deinem Kommetar und das mit den 100.000 Usern hast du nicht sauber beantwortet. Ebenso wenig das mit der Anzahl der Mod, der Anzahl unserer User im Vergelich zum MT Forum und der spezialisierung auf den Touareg.

also mach deine Hausaufgaben das nächste mal besser. So überzeugst du mich nicht. Und nicht nur mich.

mfg

Eric

Ein Grund warum ihr einen so starken Zuwachs an neuen Usern habt ist das man sich bei TF.de registrieren muss um Beiträge LESEN zu können, deshalb hat Totti dort nichts gesehen.

Log dich mal aus und dann schau mal wieder in euer Forum ;)

Re: @totti Amun

 

Zitat:

Original geschrieben von darkdiver

siehe dir einmal das Bild an und achte mal auf das Datum in der Spalte Letzter Beitrag ,-)

Wer lesen kann ist klar im Vorteil oder ???

Kein neuen Beitrag in den letzten 30 Tagen LoL , ich habe sogar einen GROSSES Rotes Zeichen zum direkt anklicken. Aber wer nicht finden will ...

das war mein Beitrag zu deinem Kommetar und das mit den 100.000 Usern hast du nicht sauber beantwortet. Ebenso wenig das mit der Anzahl der Mod, der Anzahl unserer User im Vergelich zum MT Forum und der spezialisierung auf den Touareg.

also mach deine Hausaufgaben das nächste mal besser. So überzeugst du mich nicht. Und nicht nur mich.

mfg

Eric

@ darkdiver

So langsam sträuben sich mir die Nackenhaare. Jetzt beschimpfst Du auch noch den bislang (im Zusammenhang mit diesem Beitrag) unbeteiligten Benutzer Totti-Amun.

Was hat er getan? Er hat - übrigens genau wie ich - Euer Forum angeklickt und genau das selbe gesehen wie ich: nämlich nichts, außer der wenig erhellenden Nachricht des admins.

Erst der letzte Beitrag von Theresias gab mir die Erleuchtung: man muss sich anmelden, um etwas zu sehen. Nur eine solche Nachricht findet der unerfahrene Benutzer nicht. Das finde ich allerdings sehr mäßig.

Wenn Du aber die Schwäche Eures Forums dem Anwender anlastest mit Bemerkungen wie "Wer lesen kann ist klar im Vorteil oder ???", dann muss ich feststellen, dass sich hier eine infantile Niveaulosigkeit offenbart, die einfach nur noch peinlich ist.

So long

Re: Re: @totti Amun

 

Zitat:

Original geschrieben von a_1stein

Wenn Du aber die Schwäche Eures Forums dem Anwender anlastest mit Bemerkungen wie "Wer lesen kann ist klar im Vorteil oder ???", dann muss ich feststellen, dass sich hier eine infantile Niveaulosigkeit offenbart, die einfach nur noch peinlich ist.

Bitte schreibt meine kindische freunde meinem starken Alkoholpegel zu :)

JAAAA, ich bin nicht der einzige der es gemerkt hat *eg*

:D:D:D

am 19. April 2004 um 23:37

@a_1stein

 

auch wenn ich nicht angemeldet bin sehe ich in der übersicht das selbe Bild nur mit einem Symbol (verriegelt). Also sehe ich das dort Beiträge geschrieben wurden in den letzten 30 Tagen.

Wenn ich nun als nicht registrierter User versuche den letzten Beitrag eines Unterforum zu lesen kommt der Hinweis auf die registrierung.

JA das ist unsere Philosophie und damit fahren wir gut. Ohne Anmeldung gibt es keinen Zugriff auf das Forum. Das hat sicherlich Nachteile aber vor allem Vorteile. Aber das brauche ich nicht zu erklären welche Gründe wir haben unser Forum so zu gestalten.

Das wäre das ja das gleich wenn ich behaupte in MT geht nichts, weil ich al Gast nichts schreiben kann. Da benötige ich auch eine Registrierung. Bei uns braucht der User diese schon um alles lesen zu können. So ist das Leben....

Was ist daran infantil und niveaulos ? Totti Amun hat behauptet da sei nichts passiert und damit hat er unrecht, hätte er gelesen was da steht hätte er diese Aussage nicht getroffen.

So einfach ist es.

Wo beschimpfe ich den zurecht unbeteiligten User Totti Amun ???? Ich widerspreche einfach nur seinen schlechten Argumenten und weise ihn darauf hin das diese nicht den Tatsachen gerecht werden.

Beleidigen wäre was anderes. Aber das lassen wir hier ;-) Also noch einmal und nun zum 6ten mal. Lassen wir es ruhen.... Oder ich frage euch auch zum widerholten male WAS SOLL ICH MACHEN DAMIT DAS IM SINNE DER USER EIN ENDE FINDET ?????

Habt ihr diese Frage die ich so oft gestellt haben schon mal gelesen, oder ist sie unsichtbar ????

 

HALLO WAS ERWARTET IHR VON MIR ?

Zu letzt finde ich es erstaunlich das Theresias wie auch die andere User den Weg ins Forum finden und ihr beide hier nicht... und dann noch unterstellen unser Forum ist schlecht ;-)

@Theresias, danke für das Kompliment wegen den vielen usern..... Hart verdient..... Und Prost.!

Mit freundlichen Grüßen

Darkdiver

Re: @a_1stein

 

Zitat:

Original geschrieben von darkdiver

Das hat sicherlich Nachteile aber vor allem Vorteile.

Ja wo denn? Du ich sehe da nüx an Vorteile, außer das man sehr schnell die Zahl seiner User steigrn kann um anderweitig damit zu prahlen, UPS, nee, sowas darf man hier nicht unterstellen, das kriegt wieder einer in den falschen Hals... :)

Zitat:

Original geschrieben von darkdiver

Das wäre das ja das gleich wenn ich behaupte in MT geht nichts, weil ich al Gast nichts schreiben kann. Da benötige ich auch eine Registrierung. Bei uns braucht der User diese schon um alles lesen zu können.

Du, mit vergleichen bissu nich so toll ;) Lass gut sein :)

Zitat:

Original geschrieben von darkdiver

WAS SOLL ICH MACHEN DAMIT DAS IM SINNE DER USER EIN ENDE FINDET ?????

Habt ihr diese Frage die ich so oft gestellt haben schon mal gelesen, oder ist sie unsichtbar ????

Um uns dem allgemeinen Gesprächsstil anzupassen war es Notwendig das Niveau herab zu setzen und bestimmte Fragen, wie es allgemeine Gepflogenheit ist einfach zu ignmorieren.

Zitat:

Original geschrieben von darkdiver

HALLO WAS ERWARTET IHR VON MIR ?

Nix mehr, ich zumindest nicht, aber wie bereits gesagt, habu wird sich dazu äußern, denn mit anderen MT'lern kommts ja nicht zu etwas produktivem.

am 20. April 2004 um 0:18

Re: @a_1stein

 

Zitat:

Original geschrieben von darkdiver

auch wenn ich nicht angemeldet bin sehe ich in der übersicht das selbe Bild nur mit einem Symbol (verriegelt). Also sehe ich das dort Beiträge geschrieben wurden in den letzten 30 Tagen.

Wenn ich nun als nicht registrierter User versuche den letzten Beitrag eines Unterforum zu lesen kommt der Hinweis auf die registrierung.

JA das ist unsere Philosophie und damit fahren wir gut. Ohne Anmeldung gibt es keinen Zugriff auf das Forum. Das hat sicherlich Nachteile aber vor allem Vorteile. Aber das brauche ich nicht zu erklären welche Gründe wir haben unser Forum so zu gestalten.

Das wäre das ja das gleich wenn ich behaupte in MT geht nichts, weil ich al Gast nichts schreiben kann. Da benötige ich auch eine Registrierung. Bei uns braucht der User diese schon um alles lesen zu können. So ist das Leben....

Was ist daran infantil und niveaulos ? Totti Amun hat behauptet da sei nichts passiert und damit hat er unrecht, hätte er gelesen was da steht hätte er diese Aussage nicht getroffen.

So einfach ist es.

Wo beschimpfe ich den zurecht unbeteiligten User Totti Amun ???? Ich widerspreche einfach nur seinen schlechten Argumenten und weise ihn darauf hin das diese nicht den Tatsachen gerecht werden.

Beleidigen wäre was anderes. Aber das lassen wir hier ;-) Also noch einmal und nun zum 6ten mal. Lassen wir es ruhen.... Oder ich frage euch auch zum widerholten male WAS SOLL ICH MACHEN DAMIT DAS IM SINNE DER USER EIN ENDE FINDET ?????

Habt ihr diese Frage die ich so oft gestellt haben schon mal gelesen, oder ist sie unsichtbar ????

 

HALLO WAS ERWARTET IHR VON MIR ?

Zu letzt finde ich es erstaunlich das Theresias wie auch die andere User den Weg ins Forum finden und ihr beide hier nicht... und dann noch unterstellen unser Forum ist schlecht ;-)

@Theresias, danke für das Kompliment wegen den vielen usern..... Hart verdient..... Und Prost.!

Mit freundlichen Grüßen

Darkdiver

@ darkdiver

Ich gebe zu, es ist schwierig mit Dir zu diskutieren. Da ich aber eigene Kinder im Alter von 13 - 16 Jahren habe, bin ich da täglich im Training.

Ich möchte vorausschicken, dass ich bereits ahne, dass Du auch mir Unfähigkeiten gleich welcher Art unterstellen wirst, aber darüber kann ich hinweg sehen.

Konkret möchte ich auf 2 Punkte eingehen.

1. Euer Forum. Rufe mal als nicht angemeldeter Benutzer Eure HP auf. Es erscheint die bereits diskutierte Seite. Als unerfahrerer Benutzer dieser HP habe ich nun den Link "News zum Touareg" angeklickt, was sehr nahe liegend ist. Es erscheint nunmehr ein neue Seite mit genau einem Beitrag. Der admin will offensichtlich V2A-Einstiegsleisten verkaufen, die ich aber nicht brauche.

So nun stehe ich da als normaler Benutzer scheinbar am Ende der Fahnenstange. An dieser Stelle geht es definitiv nicht weiter, wobei ich eigentlich lesen kann und mit dem Internet beschäftige ich mich schon von Berufs wegen.

Gut, ich habe den von Dir erwähnten Link in der ersten Seite nicht angeklickt, aber der von mir benutzte Link erschien mir einsichtiger. Wenn ich nun in eine Sackgasse geraten bin, dann sollte eine angemessene Hilfestellung am Ende dieser Sackgasse gegeben werden.

2. Die infantile Niveaulosigkeit ist doch noch eine freundliche Umschreibung. Wenn man verägert ist, dann kann man sich 'im stillen Kämmerlein' schon mal so äußern, wie Du es getan hast: "Wer lesen kann ist klar im Vorteil oder ???". Aber in aller Öffentlichkeit einen anderen Forumteilnehmer ohne jede erkennbare Ursache so anzugehen, sollte niemandem passieren, der Ernst genommen werden möchte

Ach so ja: Du fragst ja, was wir von Dir erwarten. Tja aus meiner Sicht ist das ganz einfach.

Du gehst einfach noch einmal in Dich und kommst zu dem Schluss, dass Dein rüpelhaftes Auftreten unangemessen war und Du an der einen oder anderen Stelle den Bogen mächtig überspannt hast. Dann entschuldigst Du Dich bei allen, die Du beschimpft hast.

Ist doch ganz einfach, oder?

So long

P.S.: Auf Deine Reaktion bin ich schon jetzt gespannt. Ich habe es bereits an anderer Stelle erwähnt: es ist wirklich unterhaltsam, fast wie im richtigen Leben...

am 20. April 2004 um 3:05

Eigentlich wollte ich mich hier nicht mehr äussern, aber irgendwie kommt man von diesem Thread nicht los. Vieleicht sollte er doch geschlossen werden. :D

Ich persönlich war seit August 2003 recht aktiv bei Motor-Talk, bin aber inzwischen Moderator bei TF.de. Also bin ich natürlich ganz einfach in eine der beiden Schubladen zu stecken. Von MT hatte ich mich verabschiedet, eben weil ich mich zensiert gefühlt habe. Aber auch aus Zeitgründen, ein recht kleines Forum mit zu moderieren geht ja noch, aber zusätzlich noch in einem zweiten Forum zum gleichen Thema teilzuhaben ist für mich zeitlich kaum möglich.

Allerdings habe ich mir eben in aller Ruhe diesen ganzen Thread nochmal durchgelesen. Mit etwas Abstand, und nochmal versucht der Argumentation der einzelnen Parteien zu folgen. Nimmt man mal die immer wieder aufgekommene Polemik weg, dann haben alle irgendwie ein bisschen Recht. Ich frage mich nur immer noch, was die Intention für einen derartigen Schlagabtausch ist (an dem ich ja auch partiell teilgenommen habe). Eigentlich war die Frage von TDI-Junkie doch eine ganz einfache. Beantwortet ist sie inzwischen zu genüge, gelöst ist das Problem noch nicht. Aber Lösen können es nur darkdiver und Theresias (evtl. zusammen mit habu). Kein anderer kann mehr etwas zur Lösung beitragen. Das ist zumindest mein Verständnis. Also schlage ich vor, dass sich jetzt nicht mehr verbal die Köpfe eingeschlagen werden, sondern dass man abwartet, ob darkdiver und Theresias noch aufeinander zugehen. Wenn nicht sollte man vieleicht bei MT.de zumindest dem Vorschlag folgen, eine URL auf Blacklist nicht automatisch auf MT.de zu verlinken, sondern auf eine Seite, welche die Nicht-Verlinkung erklärt. Das würde zukünftige User bei MT.de vieleicht nicht so verprellen.

In diesem Sinne..

gruß

Heinz

am 20. April 2004 um 8:25

genau

 

es tut gut wenn jemand mit Abstand diese Sache betrachtet.Danke Heinz. Das Ergebnis ist denke ich genau das was ich bereits gesagt hatte.

Wir haben erkannt das wir extrem Werbung gemacht haben, und habe diese eingestellt. Wir haben dennoch niemals die Intention gehabt hier User abzuwerben.

Mehr kann ich nicht tun. Doch ich kann sagen das weder Oliver noch ich wieder einen Link reinsetzten wenn dafür die Blacklisteintragung zu TD.de rauskommt und die User selber entscheiden dürfen wohin sie Linken.

Mal sehen was jetzt kommt.

mfg

Eric

Ich habe, ehrlich gesagt, nicht den ganzen Thread gelesen, da ich in letzter Zeit komplett damit beschäftigt war, die technische Seite im Griff zu behalten. Die SAT1 Sendung hat wirklich zu schaffen gemacht.

 

Ich denke, jedoch jetzt ist ein guter Zeitpunkt, diesen Thread zu schliessen. Es wäre schade, wenn an dieser Stelle jemand käme und die Wunde, die gut heilt ist, neu aufreissen würde.

Ich möchte auf keinen Fall den Eindruck erwecken, die Diskussion um Links, insbesondere zu anderen Foren aus dem Weg zu gehen. Ich werde im Laufe des Tages, so fern ich Zeit habe, diesen Post editieren und meine klare Stellung zu dieser Thematik äussern. Damit ich jedoch nicht nur schreibe, was bereits gesagt wurde will ich den Thread noch etwas genauer lesen.

===== Edit ======

Ein Problem der Links zu anderen Websites, die nicht auf Inhalte auf den anderen Sites, sondern auf die Homepage verweisen, liegt, und das wurde hier bisher übersehen, im Nachahmungseffekt.

Es geht nicht um Links. Ich bin sehr offen gegenüber Links zu anderen Websites - auch andern Foren. So hatte Motor-Talk vom ersten Tag an ein riesiges Linkverzeichnis mit tausenden Links zu anderen Autoseiten. Es hat uns Wochen gekostet, dieses Linkverzeichnis aufzubauen, als potentielle Konkurrenz habe ich die anderen Sites nie gesehen. Das wäre, das Wesen des Internets zu ignorieren. (Leider habe ich das Linkverzeichnis kürzlich quasi deaktivieren müssen, da es technisch völlig veraltet ist und von Grund auf überarbeitet werden muss.)

Links sind also völlig in Ordnung. Die Frage ist jedoch wo diese Links erscheinen. Der richtige Platz dafür ist ein Linkverzeichnis, wenn es sich um allgemeine Links handelt, die auf die Startseite verweisen. Nun ist es so, dass einige Webmaster so stolz sind auf ihre Seiten, dass sie der trügerischen Auffassung unterliegen, nicht der richtige Platz ist der richtige Platz für einen solchen Link ist sonder der, wo der Link am meinen gesehen wird. So passiert es, das der Link in einen Bereich gepostet wird, der, nicht dafür geeignet ist: Dort wo Kommunikation stattfinden soll. Nun mag man sagen der eine oder andere möchte diese Website in die Kommunikation integrieren und so eine Rechtfertigung gefunden haben. In der tat wäre es jedoch im Sinne de Kommunikation viel sinnvoller, auf eine Rubrik in einem Linkverzeichnis zu verweisen, wo - unter Anderen - auch der Link zum eigenen Angebot steht. Aber so weit geht der Informationswille des Kommunikationsteilnehmers nicht. Denn, in der Tat will er sein Angebot bewerben. Aber genau das stört die Kommunikation.

Vielleicht ist es nicht ein Link der die gesamte Kommunikation stört, jedoch ist es auch nicht ein Webmaster, der stolz und überzeugt ist von seinem Angebot. Es ist vielmehr die Tendenz, die spürbar wird: Oh, bei Motor-Talk kann ich wirklich effektiv sein. Und so werden es mehr und mehr. Als nächstes werden auch diejenigen aufmerksam, die gar nicht so viel mit Auto zu tun haben, vielleicht eine Website über Segeln, ist aber auch, so findet man, wirklich interesssant und auf jeden Fall eine 'Diskussion' Wert. Und schliesslich, wenn das alles noch nicht den Letzten, der eigentlich Hilfe zu seinem Auto bekommen möchte, verscheucht hat, kommen die, die 5 Cent für jeden Klick auf so eine URL bekommen. "Wird schon einer klicken, und wenn nicht schadet es auch nicht" ist seine Motivation. Tut es jedoch letztlich doch.

Ich glaube, man sieht, das es nicht der richtige Platz ist auf seine neue Seite hinzuweisen, nur weil dort viel los ist. Nicht für den letzten und nicht für den ersten.

Motor-Talk wird pro Tag von über 60.000 Leuten (Visits) angesurft. Es ist ganz klar, das hier die Versuchung gross ist, die eigene Webseite bekannt zu machen.

Weiterhin kommt dazu, dass Motor-Talk mit seinem markenübergreifenden Ansatz recht allgemein ist. Das ist natürlich besser geeignet, um speziellere Themen zu bewerben, als in einem speziellen Forum für ein allgemeines zu werben. Daher ist das Bewusstsein von Betreibern kleinerer, speziellerer Foren gegenüber Werbung in andern Foren nicht besonders ausgeprägt. Für Motor-Talk ist es ein riesiges Problem.

Letztlich sollte man sich jedoch im klaren sein, das es kein gutes Verhalten ist, eine Kommunikationsplattform und den permanenten Charakter eines Forums (im Vergleich zu einem flüchtigen Chat) als Linkverzeichnis zu missbrauchen.

Und man sollte nicht von Zensur reden, wenn wir wirklich nach besten Kräften versuchen, Motor-Talk für diejenigen zu erhalten, die es als solches Nutzen wollen. Eingriffe sind wegen der Unwissenheit oder Uneinsichtigkeit nötig. Bei knapp 7.000 neuen Beträgen täglich unterlaufen auch Fehler, die jedoch nicht benutzt werden sollten, die Tätigkeit der Moderatoren zu verunglimpfen. Manchmal verbirgt sich hinter der scheinbaren Uneinsichtigkeit nur Unwissenheit, manchmal wird jedoch auch Unwissenheit von Uneinsichtigen vorgegaukelt. Es ist nicht leicht, das eine vom anderen zu unterscheiden und rasch macht man einen Fehler.

Ich finde es eine tolle Leistung, was mit Motor-Talk erreicht würde und wie es betrieben wird und danach sollte sich auch die Kritik messen. Einfach nicht den grossen Rahmen vergessen.

Persönliches ist das Salz in einer Community, sollte jedoch bei der Kritik hinsichtlich einiger Sachzwänge, die man vielleicht nicht überschaut, sparsamer verwendet werden.

 

Leider geht es nicht, URLs der Form www.sonstwas.de zu blacklisten, www.sonstwas.de/echter_inhalt.htm jedoch unberührt zu lassen.

Schade ist es auch, dass es technisch zurzeit nicht möglich ist, alle URLs, die www.sonstwas.de beinhalten, zu einer Seite oder Thread zu verweisen, wo das Blacklisten erklärt wird. Es wäre in diesem Falle wohl eine salomonische Lösung gewesen.

Die besagt URL wird also nach wie vor in der Blacklist bleiben, da vorher genügend Warnungen ausgesprochen wurden. Die Betreiber/Bewerber stehen ja auch dazu, nicht ganz ok gehandelt zu haben und sollten sich jetzt mit der Konsequenz abfinden. So hart ist es ja nun auch wieder nicht, schliesslich gibt es ja richtige Linkverzeichnisse.

 

Ich habe den Thread geschlossen, da immer wieder von fast allen Beteiligten die Aussage kaum, es gäbe nichts mehr zu sagen oder man wolle sich nicht mehr daran beteiligen und ähnliches. Weiterhin ist wirklich viel gesagt worden und bei einem Thread dieser länge stell sich schnell das Phänomen ein, dass neue User sich daran beteiligen, ohne alles gelesen zu haben. Damit mutiert das Thema und eine Lösung, sofern es eine gibt, rückt in noch weitere Ferne. Damit wird keine weitere Klärung betrieben und es wird auch den teilweise wirklich guten Beiträgen, die bisher erstellt wurden nicht gerecht.

Also statt posten, sollte man den Thread lesen.

 

===== /Edit ======

 

Danke für Eurer Verständnis, gut das man sich vertragen hat und schade, sehr schade, dass wir Motor-Talker verloren haben.

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Wieso werden Links zum Thema Touareg von den Moderatoren gelöscht bzw. geändert?