ForumMercedes
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Wiedererlangung der Fahrerlaubnis nach THC Verstoß

Wiedererlangung der Fahrerlaubnis nach THC Verstoß

Mercedes
Themenstarteram 16. Januar 2023 um 21:12

Einen wunderschönen guten Abend gewüscht !

Ich habe mich hier neu registriert und hoffe eventuell ein paar nützliche Informationen von Usern mit ähnlichen Problemen zu bekommen.

 

Vor ca. 4 Jahren musste ich meinen Führeschein aufgrund eines THC Verstoßes im Straßenverkehr abgeben. Das Rauchen habe ich inzwischen komplett aufgegeben.

Hinsichtlich meines neuen Arbeitgebers, benötige ich meine Fahrerlaubnis nun mehr denn je, allerdings fehlen mir explizite Informationen, um die Wiedererlangung gezielt umzusetzen.

Welchen Weg muss ich gehen, um meinen Lappen wieder zu bekommen ?

Ich habe gelesen, das bei der Fahrerlaubnisbehörde, ein Antrag auf Wiedererteilung der Fahrerlaubnis gestellt werden sollte und diese mir dann mitteilen würde, welche Voraussetzungen dafür erfüllt sein müssen.

Wäre dies in meinem Fall die richtige Vorgehensweise ?

Über jegliche Hilfe würde ich mich wirklich sehr freuen !

Grüße SnowSeal !

2 Antworten

Die Antwort hast Du Dir doch schon selbst gegeben: Deine Fahrerlaubnisbehörde fragen.

Genau richtig. Einmal einen Antrag auf Wiedererteilung stellen.

 

Es könnte sein, dass die Wiedererteilung an eine MPU gekoppelt ist, welche Du dann erstmal ablegen müsstest.

 

Beachte: Wird nach Entziehung der Fahrerlaubnis 2 Jahre kein neuer Antrag gestellt, kann man sich darauf einstellen, die Fahrerlaubnis komplett neu erwerben zu müssen. Also muss man dann wieder ab zur Fahrschule.

 

Deshalb sollte man nach der Entziehung stets sofort einen Antrag auf Wiedererteilung stellen.

 

Gruss

 

Daniel

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Wiedererlangung der Fahrerlaubnis nach THC Verstoß