ForumPassat B5 & B5 GP
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. Wie wird das Waschwasser für die Heckscheibe betätigt?

Wie wird das Waschwasser für die Heckscheibe betätigt?

VW Passat B5/3BG, VW Passat B5/3B
Themenstarteram 12. Oktober 2020 um 14:34

Sagst mir bitte mal wie das Heckscheibenwaschwasser aktiviert wird? Spritzt das parallel zur Frontscheibe? Bei mir kommt jedenfalls nichts raus.

Ähnliche Themen
5 Antworten

Meines Wissens nach kann man entweder die Frontscheibe waschen (Hebel gegen Federkraft zu sich heranziehen) oder die Heckscheibe (Hebel gegen Federkraft von sich weg nach vorne drücken). Beides parallel geht wohl nicht.

Wenn überhaupt kein Waschwasser kommt, würde ich erst mal horchen, ob die Pumpe am Waschwasserbehälter überhaupt läuft. Wenn sie bei beiden Hebelstellungen zwar hörbar läuft, aber nur vorne etwas herauskommt und beim Hebel-nach-vorne-Drücken hinten nicht, obwohl die Pumpe läuft, dann ist die Waschwasserleitung nach hinten irgendwo unterbrochen. Dann läuft die Brühe entweder in die Seitenwand und ergießt sich im ungünstigsten Fall über irgendwelchen elektrischen Steckkontakte. Oder sie läuft in die Heckklappe und legt die Heckklappen-Öffnungstechnik lahm. Eins so schlecht, wie das andere...

Themenstarteram 13. Oktober 2020 um 20:11

Also kommt hinter der Raststellung für den Heckscheibenwischer-Einschalter noch eine Tast-Stellung für das Spritzwasser?

 

Beim 35i war es meist die Düse hinten, die zugesetzt war.

Jupp, das Problem war bei meinen 35i auch immer der Fall :-)

Aber auch bei den 3B und 3BG vorgekommen....bei meinem Kombi natürlich zusätzlich noch Wischermotor hinten defekt.....nach Austausch wischt er nun leider stockend, und so wie er will.......da es nervte hab ich ihn nun abgeklemmt.

Zitat:

@Wolf-Dietmar schrieb am 13. Oktober 2020 um 20:11:26 Uhr:

Also kommt hinter der Raststellung für den Heckscheibenwischer-Einschalter noch eine Tast-Stellung für das Spritzwasser?

Ja, zumindest ist das beim Polo meiner Frau so...

Ich glaube aber nicht, daß das Bedienkonzept so anders ist.

Ein Problem kann auch der Wischerantrieb selbst sein. Das Waschwasser wird durch ein kleines Röhrchen in der Wischerwelle nach außen geführt. Das gammelt gerne mal durch und dann läuft die Brühe irgendwo nach innen.

Themenstarteram 16. Oktober 2020 um 0:00

Stimmt mit der Betätigung. Läuft alles wieder. Jetzt nicht mehr aus und setzt den Wagen auch nicht mehr unter Wasser .

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. Wie wird das Waschwasser für die Heckscheibe betätigt?