ForumVolkswagen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Wie schalte ich herunter?

Wie schalte ich herunter?

VW Polo 4 (9N / 9N2 / 9N3)
Themenstarteram 5. Dezember 2022 um 16:36

Hey Leute,

also sorry für die dämliche Frage ( bin Fahranfänger) aber wie schalte ich herunter?

Ich fahre einen alten Polo aus 2003 und hochschalten klappt ganz normal ich lass die kupplung schnell los wie immer… aber beim herunterschalten muss ich da die Kupplung auch schnell loslassen? wenn ich sie langsam kommen lasse überdreht irgendwie.

Bin für jeden Rat dankbar

Ähnliche Themen
10 Antworten

mit einem lied auf den lippen und sonne im herzen.

Am besten langsam bremsen,(also vorausschauend fahren)und gänge nach und nach einlegen. In den ersten Gang brauchst nimmer runterschalten. ;)

Themenstarteram 5. Dezember 2022 um 19:06

gibts da irgendwelche Richtwerte kmh? lass ich die kupplung auch so schnell los oder gaanz langsam?

Themenstarteram 5. Dezember 2022 um 19:08

Zitat:

@HabIchAuch schrieb am 5. Dezember 2022 um 16:42:46 Uhr:

mit einem lied auf den lippen und sonne im herzen.

mit einem lied auf den lippen und sonne im herzen gehst du jetzt ins Bett und behälts deine Worte für dich mein Lieber :-) entweder hilft man oder man lässt das aber deine finger scheinen ja wohl schon richtig zu brennen um so einen Kommentar hinterzulassen

Themenstarteram 5. Dezember 2022 um 19:09

Zitat:

@Kar0711 schrieb am 5. Dezember 2022 um 19:06:46 Uhr:

gibts da irgendwelche Richtwerte kmh? lass ich die kupplung auch so schnell los oder gaanz langsam?

auch so schnell los wie beim hochschalten

Nein, weder beim hoch- noch beim runterschalten lässt man die Kupplung schnell los, sondern mit viel Gefühl. Hilft nur üben, üben, üben.

Ich geh mal davon aus dass der Motor überdreht wenn du die Kupplung langsam loslässt. Also schleift die Kupplung. Dafür ist die zwar gedacht tut ihr aber nicht gut. Damit nimmst du einen unnötig hohen Verschleiss in Kauf. Also auch beim Runterschalten Kupplung zügig loslassen und erst dann wieder aufs Gas steigen. Braucht halt Übung.

Zitat:

@Kar0711 schrieb am 5. Dezember 2022 um 19:09:48 Uhr:

Zitat:

@Kar0711 schrieb am 5. Dezember 2022 um 19:06:46 Uhr:

gibts da irgendwelche Richtwerte kmh? lass ich die kupplung auch so schnell los oder gaanz langsam?

auch so schnell los wie beim hochschalten

selbstverständlich.

die kupplung zappzarapp schnalzen lassen, ein himmlisches fahrvergnügen. mit etwas übung ohne zugkraftunterbrechung.

im zweifel sind dabei schuhe mit klettverschluss hilfreich.

Wie du hoch und runterschaltest kann man dich nicht nach Tacho beraten.

Ich persönlich meine Gang so gross wie möglich also nicht untertourig und so klein wie nötig. Wenn du durch die Stadt im fliessenden Verkehr mit 50 Sachen mitschwimmt kannst du das ruhig im 4. villeicht sogar im 5 Gang je nach Getriebeübersetzung machen. Aber wenn du fix beschleunigen willst dann zack runterschalten und drauf auf den Pinsel.

Naja, eigentlich führt das alles zu weit, Erfahrung müsst du selber sammeln.

Drehzahlmesser wäre als Massstab sowiso besser geeignet als Tacho.

Sorry, aber hast du den Führerschein auf Automatik gemacht? Falls nicht einfach so wie in der Fahrschule schalten. Irgendwann kommt Routine und Erfahrung

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Wie schalte ich herunter?