ForumKäfer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Käfer, Beetle & New Beetle
  6. Käfer
  7. wie lang weiterfahren trotz defektem Regler?

wie lang weiterfahren trotz defektem Regler?

Themenstarteram 26. Juni 2009 um 9:17

So sie Drehstromlima meines 1303 ist hin ( Reglerschaden, batterie kocht über)

bin letztens ca. 7 km in meine Halle gefahren da war die Batterie schon recht warm (44Ah)

komme ich noch 2km in die VW Werkstatt ( ja die haben noch die passenden Spezialwerkzeuge...) ?

sollte ich die heizbare Heckscheibe und die Scheinwerfer beim fahren einschalten damit der hohe Ladestrom gleich verbraucht wird und die Batterie nicht platzt?

Fragen über Fragen

 

Gruß

Ähnliche Themen
34 Antworten

da würde ich den Regler abklemmen, bzw. die Kabel von der Lima ab.

2km schafft ne volle Batterie locker, weiss aber nicht ob du damit nicht die Lima plättest.

Man könnte auch überlegen ob du den Keilriemen abnimmst...ja ja, nix Kühlung, aber die Viertel Meile wird ja auch gern ohne gefahren und wenn du langsam fährst und es echt nur 2000 Meter sind.

Was meinen die Anderen???

wenn deine batterie voll ist und du nur 2 km fahren musst dann klemm die lima ab. also nicht keilriemen runter sondern den flachstecker abziehen und das kabel mit der ringöse abschrauben mit 8er sw.

beide stecker isolieren, dann kann nichts passieren.

dann läuft der wagen nur über deine batterie.

die drehstromlima mag das zwar nicht unbedingt so gerne, aber immernoch besser als ein schmelzendes kabel was dir nachher durch einen kurzschluss einen fahrzeugbrand beschert. am sichersten ist immer noch abschleppen.

viel erfolg und viele grüsse vom steini

Warum baust du nicht einfach einen neuen Regler ein ?

Zitat:

Original geschrieben von A4duke

weiss aber nicht ob du damit nicht die Lima plättest.

Hi!

A4Duke, leß Dir nochmal den Eintrag vom Themenstarter durch, die LIMA ist schon platt! ;-)

 

Themenstarteram 26. Juni 2009 um 10:21

hört sich gut an mit dem Lima abklemmen....

die Batterie ist voll, wie lang kann ich da ungefähr fahren?

ist dummerweise durch die Stadt, mit dauernd Stop and go

die Lima ist eh hin

Gruß und schonmal danke

wenn du deine 3 endstufen, die standheizung und das elektrische gebläse ausgeschaltet lässt ebenso wie licht, dann kannst du damit durchaus noch viele km fahren wenn du nicht 20 mal starten musst. der anlasser zieht am meisten. wenn er einmal läuft können da schon über 100km bei rum kommen. geh halt sparsam mit dem strom um.

vg vom steini

Eins aber ist sicher: eine Drehstom Lima ohne Batterie betreiben bringt nicht nur den Regler vollends um, sondern auch die Dioden. Und wenn der Regler eh schon auf Vollgas Laden steht, dann werden die Dioden garantiert nach ein paar Sekunden gegrillt. Naja, vielleicht hat's dir dann das Feuer aus der Lima. Rauchen wird's bestimmt ohne Batteriekabel.

Lass doch eine Stunde vor Fahrbeginn das Licht an und starte dann erst. Bis dahin ist die Batterie halb leer und geht die paar Kilometer am Ladestrom nicht drauf...

... und wenn du Licht und Radio usw alles anmachst, wird's die Batterie auch so schon nicht soooo schnell zerlegen.

@SG74... hab ich! Und da steht das der Regeler platt ist und die Lima die Batterie aufpumpt bis sie kocht. Also ist die Lima OK, liefert halt 14, 15, 16 Volt volles Pfund an die Batterie. Der Regler bei Drehstrom ist halt integriert, deshalb nicht so einfach zu tauschen wie beim Gleichstrom, richtig?

Denke das der Tip von Red1600i der beste ist oder Riemen ab...

Riemen ab? Könnte 'ne sehr heisse Sache werden... so ganz ohne Kühlgebläse :eek:

Würd auch erst die Batterie bissl entladen.

Und bevor ich den Riemen abnehmen würd, würd ich eher die Kohlen aus der Lima rausmachen.

Dann dreht sich des Trum zwar, liefert aber keinen Strom mehr.

Oder seh ich da irgendwas verkehrt?

mal ganz dumm gefragt: Warum lässt du dich nicht die paar Meter in die Werkstatt abschleppen? dann brauchste auch gar nicht so viel hin und wieder abwägen, klemm die lima ab, schalt die warnblinkanlage an und lass dich schleppen. Als Notfallschleppen in die nächste werkstatt kannste das sicher gut verkaufen, fahren ist ja so ohne weiteres nicht möglich.

Bei Riemen ab krieg ich auch so ein unangenemes kribbeln.

 

2 km mit stop and go,hm,da kann der schon fest gehen ,oder zumindest einen vorschaden erleiden der ihn dann im nachhinein zerlegt.

Ich würde dann lieber 2 Kumpel ranschaffen und die mit Grill und Bier locken ,aber erst nach dem schieben.

 

Vari-Mann

Hehe, 3 Antworten fast zur gleichen Zeit :)

Ich war schneller :)

dafür ist meine antwort ist die beste :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Käfer, Beetle & New Beetle
  6. Käfer
  7. wie lang weiterfahren trotz defektem Regler?