ForumCivic 8 & 9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 8 & 9
  7. Wie groß ist der Wischwasserbehälter

Wie groß ist der Wischwasserbehälter

Honda Civic 8 (FN,FK,FD,FA,FG)
Themenstarteram 3. Febuar 2012 um 12:59

Weiß von euch jemand zufällig wie groß der Wischwasserbehälter ca. ist ? Habe jetzt 1 Liter Frostschutz nachgekippt und bin mir nicht sicher ob die Verdünnung so aussreicht.

Beste Antwort im Thema

Beim Einfrieren gebe ich Dir Recht, aber beim Rost? :rolleyes:

Nur weil ich von einem checkheftgepflegen, als Neuwagen gekauften Auto, verlange, dass es eben nicht rostet? Mein Anspruch an einen Wagen ist, dass ich NICHT alle halbe Jahre den Kübel auseinander nehmen muss um es auf Rostspuren zu untersuchen, oder alle Nase lang, z.B. die hintere Bremse zu reinigen. Sorry - das hat nichts mit mangelnder Pflege, sondern Konstruktions, - Fertigungsmängeln zu tun.

Es mag toll für Dich sein laufend am Auto rumzuschrauben, aber ich möchte damit fahren. Ich investiere genug Geld in Wartung und mache keinerlei Kompromisse beim technischen Zustand. Nur weil ich das Auto nicht jede Nacht mit in´s Bett nehme und der Wagen der Mittelpunkt meines Lebens ist, heißt das nicht, dass mir der Wagen egal ist!

62 weitere Antworten
Ähnliche Themen
62 Antworten

2 Liter, wenn normale Lampen verbaut

6 Liter, wenn Xenon -> Scheinwerferwaschanlage

Ich fahre momentan 7 Liter Eis durch die Gegend - hatte dabei 4Liter Frostschutz reingekippt. Die -22°C waren dann doch wieder zuviel ...:eek:

Themenstarteram 3. Febuar 2012 um 15:27

Das ist mir auch passiert ^^

Zitat:

Original geschrieben von MyVote

2 Liter, wenn normale Lampen verbaut

6 Liter, wenn Xenon -> Scheinwerferwaschanlage

Also die 2 Liter bei Halogenscheinwerfern kann ich nicht glauben. Da geht definitiv mehr rein. Jedenfall habe ich damals bei meinem FN1 mit Halogenscheinwerfern deutlich mehr dort reinschütten können. 2 Liter wäre auch arg wenig. Zumal der Unterschied von 4 Litern nur wegen der Xenons unsinnig ist. Die werden ja nur beim ersten Reinigungsvorgang nach Einschalten der Xenons automatisch mit geputzt. Danach muss man ja extra den Knopf drücken. Woher hast Du denn die Daten? Ich habe eher das Gefühl, dass die Behälter gleich groß sind, denn mittlerweile ist meiner immer etwas früher leer als damals. Und soviel nimmt die Reinigung der Scheinwerfer nicht.

Grüße

Zitat:

Original geschrieben von _Knight_

Zitat:

Original geschrieben von MyVote

2 Liter, wenn normale Lampen verbaut

6 Liter, wenn Xenon -> Scheinwerferwaschanlage

Also die 2 Liter bei Halogenscheinwerfern kann ich nicht glauben. Da geht definitiv mehr rein. Jedenfall habe ich damals bei meinem FN1 mit Halogenscheinwerfern deutlich mehr dort reinschütten können. 2 Liter wäre auch arg wenig. Zumal der Unterschied von 4 Litern nur wegen der Xenons unsinnig ist. Die werden ja nur beim ersten Reinigungsvorgang nach Einschalten der Xenons automatisch mit geputzt. Danach muss man ja extra den Knopf drücken. Woher hast Du denn die Daten? Ich habe eher das Gefühl, dass die Behälter gleich groß sind, denn mittlerweile ist meiner immer etwas früher leer als damals. Und soviel nimmt die Reinigung der Scheinwerfer nicht.

Grüße

2,5l sind es:o

Zitat:

Original geschrieben von jdos

2,5l sind es:o

Und das weißt Du woher? Steht das im Handbuch? Ich habe danach noch nie gesucht! Hättest Du dazu mehr Infos?

Grüße

Zitat:

Original geschrieben von _Knight_

Zitat:

Original geschrieben von jdos

2,5l sind es:o

Und das weißt Du woher? Steht das im Handbuch? Ich habe danach noch nie gesucht! Hättest Du dazu mehr Infos?

Grüße

hat mir mein Werkstattmeister erzählt. Hatte Ihn damals darauf angesprochen das der immer so schnell im Winter leer ist. Hatte Ihn gefragt ob man nicht den größeren für Xenon umrüsten könnte. Die wollten aber 150euro haben. Fand ich dann ein bisschen happig. lg:)

Klingt prinzipiell vertrauenswürdig, wenn ich nicht schon zu viel Mist von den :) gehört hätte. Ich kann nur sagen, der bei Xenons hält nicht wirklich länger, als der bei den Halogen und an den wenigen Putzvorgängen für die Scheinwerfer kann es nicht liegen.

Grüße

Zitat:

Original geschrieben von _Knight_

Klingt prinzipiell vertrauenswürdig, wenn ich nicht schon zu viel Mist von den :) gehört hätte. Ich kann nur sagen, der bei Xenons hält nicht wirklich länger, als der bei den Halogen und an den wenigen Putzvorgängen für die Scheinwerfer kann es nicht liegen.

Grüße

also ich fahr seit november ohne nachfüllen ;)

2,5 Liter (Halogenscheinwerfer) -> http://www.hondaoriginalparts.com/.../B__1500.jpg

5,8 Liter (Xenonscheinwerfer) -> http://www.hondaoriginalparts.com/.../B__1501.jpg

Zitat:

Original geschrieben von R-12914

2,5 Liter (Halogenscheinwerfer) -> http://www.hondaoriginalparts.com/.../B__1500.jpg

5,8 Liter (Xenonscheinwerfer) -> http://www.hondaoriginalparts.com/.../B__1501.jpg

guckst du:p

... ich hatte es mir bis jetzt verkniffen ... ;) :D

Kannst aber ganz leicht rausfinden - suchst dir an dem Civic unten rechts ein Teil dessen Größe Du kennst, z.B. die Türhöhe. Jetzt misst du auf der maßstabsgerechten Zeichnung den Tank nach, rechnest das schnell aus, beachtest aber den Meßfehler von ein paar m³ und voilá ....................ähm .....der Behälter hat das Volumen eines kleinen Einfamilienhauses!????? :D:cool: :p

Zitat:

Original geschrieben von R-12914

2,5 Liter (Halogenscheinwerfer) -> http://www.hondaoriginalparts.com/.../B__1500.jpg

5,8 Liter (Xenonscheinwerfer) -> http://www.hondaoriginalparts.com/.../B__1501.jpg

Na jetzt ist es sonnenklar, anhand dieser Zeichnungen wäre es mir ja auch ein Leichtes gewesen, den Inhalt zu bestimmen. Da kann man ihn ja förmlich draus ablesen ... ;)

Oder habe ich die Literangabe in den Darstellungen irgendwie übersehen?

Jetzt mal Spaß beseite, ich kann schon sehen, dass einer der beiden Behälter größer scheint (sieht aus wie zwei Halbbehälter, die bei den Xenons zusammengesetzt sind), aber wie bitte soll man daraus die Volumina von 2,5 und 5,8 Liter ablesen?

Grüße

Zitat:

Original geschrieben von _Knight_

Na jetzt ist es sonnenklar, anhand dieser Zeichnungen wäre es mir ja auch ein Leichtes gewesen, dem Inhalt zu bestimmen. Da kann man ihn ja förmlich draus ablesen ... ;)

Oder habe ich die Literangabe in den Darstellungen irgendwie übersehen?

Jetzt mal Spaß beseite, ich kann schon sehen, dass einer der beiden Behälter größer scheint (sieht aus wie zwei Halbbehälter, die bei den Xenons zusammengesetzt sind), aber wie bitte soll man daraus die Volumina von 2,5 und 5,8 Liter ablesen?

Grüße

Ich vergas:

http://www.hondaoriginalparts.com/...a_car_parts_selection_pfk.php?...

(Teil Nr. 10 - TANK SET, WASHER (2.5L FR.))

http://www.hondaoriginalparts.com/...a_car_parts_selection_pfk.php?...

(Teil. Nr. 19 - TANK SET, WASHER (5.8L FR.) (HEADLIGHT WASHER))

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 8 & 9
  7. Wie groß ist der Wischwasserbehälter