ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Widerstand im Gaspedal bei nasser Fahrbahn

Widerstand im Gaspedal bei nasser Fahrbahn

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 8. Oktober 2021 um 8:12

Guten Tag lieber Mitglieder,

Ich habe ein auftretendes Ereignis, zudem ich keine Lösung finde. Unzwar tritt bei meinem GTI (Handschaltung) manchmal (nicht immer!) ein erschwertes Treten des Gaspedals auf. Deutlich wird dies bei einer nassen Fahrbahn. Ich dachte erst, dass dies so gewollt ist aufgrund von Traktionsgründen oder ähnlichem. Leider ist solch ein Fall jedoch noch nicht bekannt und außerdem tritt es nicht bei jeder "Regenfahrt" auf. Auch im Internet habe ich nichts dazu gefunden.

Meiner Meinung nach stört dies den Fahrcomfort erheblich, da der Widerstand deutlich höher wird.

Vielleicht kennt ja einer von euch dieses Problem oder hat eine Idee, woran es liegen könnte. Ich bin für jede Hilfe dankbar. :)

 

Ebenfalls bin ich im amerikanischen Raum auf ungefähr dem gleichen Problem gestoßen. Leider gab es hier auch keine aussagekräftige Antwort. Hier der Link: https://www.golfmk7.com/.../index.php?...

Mit freundlichen Grüßen

Dango

Ähnliche Themen
16 Antworten

Bordbuch, Speed Limiter!

Der Speed Limiter hat damit nichts zu tun... da wird elektronisch bei der gesetzten Geschwindigkeit abgeriegelt, nicht das Gaspedal blockiert...

Da m.W. alle Golf 7 E-Gas haben, ist es auch schwierig eine Verbindung zur nassen Fahrbahn herzustellen (es existiert kein Seilzug in den Motorraum mehr, der schwergängig werden könnte).

Ggf. mal im Fußraum gucken, was das Gaspedal blockieren könnte (Teppich, Dämmung o.ä.).

Vielleicht quillt ja da auch etwas wegen Feuchtigkeit auf.

Habe zwar keine Ahnung aber es gibt schon eine Verbindung nämlich der regensensor erkennt dass es regnet. Insofern erscheint mir die Erklärung von @Golfschlosser durchaus plausibel

Es gibt im Gaspedal aber keinen Aktor der eine Gegenkraft aufbringen kann. Woher also soll der Wiederstand kommen???

lässt sich das Gaspedal nur bei laufendem Motor( Zündung an) schwer treten , oder passiert das auch wenn die Zündung aus ist. Dann wäre es ja offensichtlich ein mechanisches Problem

Er hat doch geschrieben, wann es auftritt, nämlich wenn er auf nasser Fahrbahn unterwegs ist. Und auch dann nicht immer. Mein spontan erster Gedanke war, dass da wohl die Antriebsschlupfregelung eingreift, um Traktionsverlust zu verhindern. Aber so merkbefreit, dass das als "Gaspedalwiderstand" verstanden wird, kann eigentlich niemand sein. Obwohl, es gab auch schon Leute, die den Eingriff des ABS für Bremsversagen gehalten haben ....

Ich zitiere mal aus der BA "Geschwindigkeitsbegrenzer"

Zitat:

Mit Geschwindigkeitsbegrenzer fahren

Sie können die Geschwindigkeitsbegrenzung jederzeit unterbrechen, indem Sie das Gaspedal über den Widerstand hinweg, ganz durch treten. Sobald die gespeicherte Geschwindigkeit überschritten wird, blinkt die grüne Kontrollleuchte u. es kann ein akustische Warnung erfolgen. die Geschwindigkeit bleibt gespeichert.

Sobald die gespeicherte Geschwindigkeit unterschritten wird, schaltet sich die Regelung wieder ein.

.

Ob der Te in dieser Richtung unterwegs ist, muss er wohl selbst ergründen.

Danke, Lesen bildet

Der Widerstand der da gemeint ist, ist der beim kick down. Also bei ca 99% Pedalweg. Und der ist immer da, auch ohne Regen und ohne Limit.

Aber du hast doch geschrieben es gibt keinen Aktor der einen Widerstand aufbringen kann ???

Ist es nur ein Druckpunkt der den Widerstand darstellt. Und wie gesagt, erst am Ende des Pedalweges.

Das passt nicht wirklich zur Beschreibung.

Zitat:

@siring schrieb am 8. Oktober 2021 um 23:15:12 Uhr:

Habe zwar keine Ahnung

Du musst das nicht mit noch mehr Beiträgen beweisen.

Zitat:

@MichaelN schrieb am 9. Oktober 2021 um 12:04:06 Uhr:

Zitat:

@siring schrieb am 8. Oktober 2021 um 23:15:12 Uhr:

Habe zwar keine Ahnung

Du musst das nicht mit noch mehr Beiträgen beweisen.

Tolle Begründung für den Widerspruch in den eigenen Aussagen.

Hast du überhaupt schon mal in einem Golf 7 gesessen? Also links vorne, meine ich.

Mich wundert überhaupt nicht mehr, dass die Schwurbler heutzutage so leichtes Spiel haben.

Man weiß nicht, was ein Aktor ist, meint aber Leuten fehlerhafte Argumentation nachweisen zu können, die ein vielfaches an Erfahrung haben.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Widerstand im Gaspedal bei nasser Fahrbahn