ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Wertverlust durch Unfall beziffern (Beifahrerseite Kotflügel vorne, Tür, Seitenteil hinten)

Wertverlust durch Unfall beziffern (Beifahrerseite Kotflügel vorne, Tür, Seitenteil hinten)

Audi A5 8T Coupe
Themenstarteram 24. Februar 2021 um 13:21

Hi,

ich habe lange nichts mehr geschrieben und nur stillschweigend gelesen, da ich das letzte Jahr über tief in Trauer über meinen Schaden an der Seite war (spaßeshalber übertrieben). Als Student leichtsinnig seinen A5 beschädigen ohne VK hat sich nicht als die beste Idee erwiesen... Nach einem Jahr nehme ich das Geld in die Hand meinen Schaden in Stand setzen zu lassen. 2.000€ soll das ganze kosten bei einem sehr guten Karosseriebauer. Habe vor Ort einen frisch reparierten e-tron unter die Lupe nehmen können. Bilder vom vorherigen Zustand sagen Katastrophal aus. Repariert konnte ich persönlich nichts mehr davon feststellen. Der Lack war perfekt. Alle ‚Glanzpartikel‘ oder wie man es nennen mag sahen identisch dem Originallack aus. Kann ein Profi sicher auch anders sehen, für meine Zwecke ist es mehr als okay. Die Frage. Wieviel % Wertverlust, wenn man es so rechnen kann oder Euro bei einem vorherigen Zeitwert von um 12-13.000€, kann man nach so einem Schaden rechnen. Oder ist das so gar nicht zu beziffern ohne den Wert des Fahrzeugs als ganzes zu bestimmen.

Ich würde mich sehr um Ratschläge freuen!

Bis dahin bleibt alle gesund und vielen vielen Dank!

Seite
Vorne
Türgriff
+2
Ähnliche Themen
40 Antworten

@RebelQG

Ahh Kosovo. War klar.

In der Türkei meiner Heimatstadt gibt's auch sehr viele Experten die das machen und machen können. Da gibt man den Jungs ne Stange Zigaretten oder 50 Euro mehr und bekommt 100 prozentige Arbeit.

Aber hier in Deutschland haben die Menschen heutzutage ja die Mentalität Hauptsache 8 Std Arbeitsziet rum kriegen und Geld verdienen. Auf Qualität wird kein Wert mehr gelegt. Deswegen war mein Pessimismus.

Aber der Preis ist auch für Kosovo unschlagbar denke ich.

Ja ist halt auch ein Freundschaftspreis.

Aber so cirka in der Region mit bisschen Zuschlag bewegen sich die anderen Lackierer auch.

Ich kann was zur Wertminderung sagen, die mir damals die Versicherung zugesprochen hatte.

Mir ist vor kanpp 1,5 Jahren jemand seitlich hinten in den Radkasten gefahren.

Schaden knapp 4000 Euro!

Wertminderung lt Gutachten bei einem damals knapp 5 Jahre alten Audi S5 mit etwas mehr als 50000km aufm Tacho - haltet euch fest: 300 Euro!

War damals echt erschrocken! Und dann hat mir der Gutachter noch gesagt, dass ich ohnehin "Glück" hatte, denn nach 5 Jahren gibts nach Tabelle gar nichts mehr - 0,00 Euro!!

Wenn ich ihn irgendwann verkaufen sollte, muss ich ihn als Unfaller verkaufen und dann wird mir sicherlich mehr als 300 Euro abgezogen...

In meinen Augen alles eine Riesen-Sauerei!

Vor ca. 4 Jahren ist mir jemand hintendrauf gefahren, ich stand an der Kreuzung, Schaden kplt. über Versicherung abgerechnet und bei Audi rep., Kosten OHNE Nachbesserungen 16.000 Euro!! Fhrz. damals 9 Jahre alt, 91.000km- Wertverlust wurden 900 Euro von der Versicherung bezahlt.

Zitat:

@jpk0665 schrieb am 26. Februar 2021 um 10:16:12 Uhr:

Vor ca. 4 Jahren ist mir jemand hintendrauf gefahren, ich stand an der Kreuzung, Schaden kplt. über Versicherung abgerechnet und bei Audi rep., Kosten OHNE Nachbesserungen 16.000 Euro!! Fhrz. damals 9 Jahre alt, 91.000km- Wertverlust wurden 900 Euro von der Versicherung bezahlt.

war das kein wirtschaftlicher totalschaden? der Zeitwert müsste doch niedriger als die Reparaturkosten sein bei so einem Auto, das schon 9 jahre alt ist.

@Julius86 es gilt die 130% Regel.... War sicher knapp, aber anscheinend hat das doch noch gereicht

Zitat:

@Julius86 schrieb am 26. Februar 2021 um 10:23:15 Uhr:

Zitat:

@jpk0665 schrieb am 26. Februar 2021 um 10:16:12 Uhr:

Vor ca. 4 Jahren ist mir jemand hintendrauf gefahren, ich stand an der Kreuzung, Schaden kplt. über Versicherung abgerechnet und bei Audi rep., Kosten OHNE Nachbesserungen 16.000 Euro!! Fhrz. damals 9 Jahre alt, 91.000km- Wertverlust wurden 900 Euro von der Versicherung bezahlt.

war das kein wirtschaftlicher totalschaden? der Zeitwert müsste doch niedriger als die Reparaturkosten sein bei so einem Auto, das schon 9 jahre alt ist.

Zeitwert, lt. Gutachten, 21.900 Euro

Muss mich korrigieren, Rep.Kosten OHNE Nachbesserungen, 17.000 Euro,

AUSGEZAHLTER Wertverlust 580,- Euro, hab grad nochmal nachgeschaut.

Nachbesserungen bei Audi ca. 5.000 Euro! Dazu NK (Mietwagen 6 Wochen! nicht Audi) plus 2 Gerichtsverhandlungen weil nicht alle Kosten übernommen worden sind. Für die gegnerische Versicherung und den Leihwagenvermieter war das richtig richtig teuer ;-) und für mich 2,5 Jahre nervtötend....

Servus,

 

hab eine Frage noch.

Ich hab an meinem Fahrzeug gewisse Bauteile nicht, die ein Freund von mir hat der ein A5 Coupé, genau wie ich ein fahre.

 

Mir fehlt auf der rechten und linken Seite die Radhausdämmung innen und auf der linken Seite dieser gelbe Schaumstoff, sowie die Entlüftungsblende auf der rechten Seite(linke Seite vorhanden)

 

Wisst ihr vielleicht wieso ?

 

Hier noch ein paar Bilder von dem was ich meine.

 

Bild 1: Fahrzeug vom Kollegen, der hat diesen Schaumstoff ich nicht.

Bild 2: mein Fahrzeug, keine gelben Schaumstoff

Asset.HEIC.jpg
Asset.PNG.jpg

Zitat:

@Doctorcreampie schrieb am 26. Februar 2021 um 11:20:52 Uhr:

Servus,

hab eine Frage noch.

Ich hab an meinem Fahrzeug gewisse Bauteile nicht, die ein Freund von mir hat der ein A5 Coupé, genau wie ich ein fahre.

Mir fehlt auf der rechten und linken Seite die Radhausdämmung innen und auf der linken Seite dieser gelbe Schaumstoff, sowie die Entlüftungsblende auf der rechten Seite(linke Seite vorhanden)

Wisst ihr vielleicht wieso ?

Hier noch ein paar Bilder von dem was ich meine.

Bild 1: Fahrzeug vom Kollegen, der hat diesen Schaumstoff ich nicht.

Bild 2: mein Fahrzeug, keine gelben Schaumstoff

ist das links im Kofferraum unter der Abdeckung? Also ich habe da auch keinen gelben Schaumstoff....

Ja also bei mir ist es rechts beim Sicherungskasten. Auf der linken Seite beim Verstärker von der B&O Anlage ist der vorhanden.

Ist normal das bei einer bestimmten ausstattungsvariante ein schaumstoff drin ist und bei der anderen nicht.

Ahhh also ist das ausstattungsbedingt krass.

 

Ja gut dann sollte ich mal zu Audi und die teile mir mal bestellen vielleicht kann man das ja nachrüsten. Bringt das was ?

Zitat:

@Doctorcreampie schrieb am 26. Februar 2021 um 21:44:17 Uhr:

Ahhh also ist das ausstattungsbedingt krass.

Ja gut dann sollte ich mal zu Audi und die teile mir mal bestellen vielleicht kann man das ja nachrüsten. Bringt das was ?

Schaumstoff ist nur für Schalldämmung, vibrationshämmend usw.

Ob das was bringt musst du für dich selber entscheiden

Hast du denn ausser das es fehlt irgendein unterschied erkannt das du sagen kannst das es mit dem fehlenden schaumstoff zu tun haben könnte?

Denke nein.

Themenstarteram 4. März 2021 um 14:38

Zwischenstand... :) Sieht bisher gut aus wie die dessen Seitenteil und die Tür wieder glatt bekommen haben.

C69799eb-d2cb-47df-a6ab-c5bd70e75847
87fd5bfb-f50a-430b-84b7-9938cff00c58
F7eb15e2-df23-4b6f-8634-bf562791dd1a

Dick Fett Spachtel drauf.... Keine wirkliche Kunst.

 

Aber wirst danach nichts mehr sehen.

Lack drauf und er sieht wie vorher aus.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Wertverlust durch Unfall beziffern (Beifahrerseite Kotflügel vorne, Tür, Seitenteil hinten)